Home / Forum / Liebe & Beziehung / Problem mit dominantem Mann (Expartner) ist es Liebe?

Problem mit dominantem Mann (Expartner) ist es Liebe?

6. März 2018 um 14:45 Letzte Antwort: 8. März 2018 um 8:39

Nun.... ich versuche es so kurz wie möglich zu machen.

Ich habe meinen Expartner nach 10 Jahren am Sonntag wieder gesehen. Es ist schwer zu erklären was da passiert ist, es war wie eine Erlösung ihn endlich wieder zu sehen: mir liefen bei der Begrüßung endlose Tränen übers Gesicht. Wir hielten uns an den Händen und küssten uns sofort. Wir standen eine ziemlich lange Zeit umarmt dort.

Wir unterhielten uns, tranken Wein, schauten uns tief in die Augen.... hielten uns an den Händen.

Nun zum eigentlichen Problem, der Mann hat eine sehr dominante Ader und steht auf Mindfucking und harten SM.
Er hat mich dann im laufe des Abends ziemlich maltretiert. Er biss mir in den Kopf und in die Ohren, begleitete mich auf Toilette und überhaupt war er ungewöhnlich sexualisiert.
Zwischen diesen "Attacken" immer wieder Zärtlichkeiten. Er spürte meine Angst und auch meine Zurückhaltung und fragte mich immer wieder ob wir aufhören sollen. Ich habe nicht geantwortet, so beendete er es. Er bat mich dann sehr freundlich zu gehen, da er sich was mich betrifft nicht unter Kontrolle hat und er mir nichts tun möchte (er würde mir nie etwas antun, nicht das das hier jemand falsch versteht).

In der Nacht folgte dann noch eine Nachricht ob ich gut Zuhause angekommen wäre und ob ich unversehrt an Leib und Seele wäre?! Am nächsten Morgen eine Nachricht ich solle vorsichtig fahren da es sehr glatt wäre.

Ich antwortete ihm das alles in Ordnung wäre und ich ihn gern wiedersehen würde und das ich den Abend genossen hätte. Leider bisher noch keine Antwort?!

Ich habe total den Verstand verloren, ich möchte ihn unbedingt sehen, ich habe ihn immer geliebt, dass wurde mir am Sonntag so etwas von klar und ich habe ihm das auch gestanden.

Habt ihr ne Ahnung wie ich mich verhalten soll? Ich habe Angst das er sich nicht mehr meldet, mich nicht wiedersehen will.

Ich hab echt nicht die geringste Ahnung.

Mehr lesen

6. März 2018 um 14:53

Was war der Grund, dass ihr euch getrennt habt? Schreib ihn noch mal an und schau, ob er danach Antwortet.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. März 2018 um 14:57
In Antwort auf lina1712

Was war der Grund, dass ihr euch getrennt habt? Schreib ihn noch mal an und schau, ob er danach Antwortet.

Der Grund damals war seine unbegründete Eifersucht und seine Zweifel an der Aufrichtigkeit meiner Gefühle.

Heute bereits nochmal neu anschreiben möchte ich ihn eigentlich noch nicht. Ich will ihm nicht hinterherlaufen. Ich habe ihm Sonntag persönlich gesagt das ich ihn noch liebe und das immer getan habe.

Es macht also nicht wirklich Sinn da jetzt gleich nachzusetzen, wenn von ihm nichts kommt .
 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. März 2018 um 15:11

Tja. Er beherrscht das Spiel. Du auch?

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. März 2018 um 15:14
In Antwort auf julian_12675699

Tja. Er beherrscht das Spiel. Du auch?

Du weißt wovon ich schreibe . Ich denke schon das ich ihm in derlei Hinsicht unterlegen bin, der Umstand das er Psychologe ist macht die Sache nicht einfacher. Ich bemühe mich Haltung zu bewahren. Er tut eigentlich alles um mich im Unklaren zu lassen.
Ich habe es aber bemerkt das er mich noch mag.... ich hab es in seinen Augen gesehen.

Was jetzt allerdings draus wird???

Ich verstehe auch immer nicht so richtige welche Erwartung er an mich hat?

Vielleicht kannst Du mir da aufs Pferd helfen?

 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. März 2018 um 15:24

Ähm..... ja, das finde ich okay. Die Menschen äußern auf unterschiedliche Art und Weise ihre sexuelle Lust.

Präzisieren kann ich es nicht..... vermutlich öffnete er den Mund sehr weit und biss mir in den Hinterkopf. Das Ohr war übrigens schmerzhafter

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. März 2018 um 15:31

Ich glaube vor lauter Mindfuck und spielen vergesst ihr, dass ihr zwei fühlende Menschen seid, das das Leben noch aus anderen Dingen als Sex und Kick und Dominanzspielchwn besteht und dass es Gründe hatte weshalb ihr euch getrennt hattet und ebenso Gründe weshalb ihr zehn Jahre keinen Kontakt hattet.
Es ist noch nichts geklärt, nichts anders, also kommt erst mal wieder auf der Erde an.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. März 2018 um 15:33

Ich glaube nicht das er möchte das ich ihm hinterherlaufe. Er mag keine uncleveren Frauen und er mag ganz sicher auch niemanden der ihm und seinem Spiel nicht gewachsen ist.

Ein Meister der Manipulation ist er allerdings in der Tat. Das hast Du gut erkannt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. März 2018 um 15:35
In Antwort auf herbstblume6

Ich glaube vor lauter Mindfuck und spielen vergesst ihr, dass ihr zwei fühlende Menschen seid, das das Leben noch aus anderen Dingen als Sex und Kick und Dominanzspielchwn besteht und dass es Gründe hatte weshalb ihr euch getrennt hattet und ebenso Gründe weshalb ihr zehn Jahre keinen Kontakt hattet.
Es ist noch nichts geklärt, nichts anders, also kommt erst mal wieder auf der Erde an.

Wir hatten die ganzen 10 Jahre Kontakt per Mail...... der Kontakt riss nie wirklich ab und war immer sehr gefühlig. Also es dreht sich nicht ausschließlich um Sex. Wir haben in der Zwischenzeit sehr viel über unsere Trennung geschrieben und versucht das zu verarbeiten.

Uns mal ein bißchen zu erden ist aber vermutlich erst einmal der richtige Weg.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. März 2018 um 15:54

Nun ja, ich hoffe ja auf einen emotionalen Neuanfang. Ich habe die damals sehr plötzliche Trennung nie wirklich verwunden. Natürlich waren wir beide in der Zwischenzeit mit anderen Partnern zusammen. Aber es fehlte immer irgend etwas.

Ich muss dazu sagen das das damals eine sehr glückliche Zeit für mich war. Und obwohl alle Lebensumstände nicht wirklich gut zueinander passten, haben wir nichts gescheut um unsere Zeit miteinander zu verbringen.

Es ist ein starkes emotionales Band dem sich keiner von uns auf lange Zeit entziehen kann.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. März 2018 um 16:00

Scorpion Mann ist übrigens ein Volltreffer

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. März 2018 um 16:29

Ich glaube ich bin für dieses Forum schon verhältnissmäßig alt. Ich bin 47 Jahre (Steinbock) Er ist 16 Jahre älter als ich..... und bevor jetzt gleich einer fragt..... nein das stört mich überhaupt nicht und ist in unserer Beziehung komplett nebensächlich.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. März 2018 um 17:05

Die sexuelle Form ist ja in dem Sinne nicht meine Frage..... ich möchte eigentlich eher wissen ob ich darauf hoffen kann das wir wieder ein Paar werden. Ich starre hier seit gestern ununterbrochen mein Handy an.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. März 2018 um 17:18

Und Du meinst nicht das er mir das klar gesagt hätte?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. März 2018 um 17:34

Du kannst Dir sicher sein das ich kein Fake bin. Deiner Vermutung stimme ich zu.... aber in dem Moment habe ich das nicht geblickt.... und ja er hat immer wieder auch damals in der Beziehung die Befürchtung geäußert das ich ihm nicht gewachsen sein könnte. Nur soviel.... ich wäre auch bereit für diese Partnerschaft zu teilen.... so das er seine sadistischen Anteile woanders ausleben kann.

Mir ist wirklich viel an diesem Mann gelegen.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. März 2018 um 17:45

Du hast recht..... ich werde ihm dazu gleich paar Zeilen schreiben. Vielen Dank für den Denkanstoß..... von der Seite des Einvernehmens habe ich das noch nicht wirklich gesehen, sondern eher das er vermutet das ich eh "abbreche". Aber wie gesagt.... aufgrund der hochgradig emotionalen Lage an dem Abend war ich nicht in der Lage auf diese Idee zu kommen.

Du denkst er lehnt mich nun aufgrund meiner Unklarheit ab?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. März 2018 um 17:49

Und zum Thema ob er das möchte..... wir hatten damals bereits eine Übereinkunft das er bestimmte Dinge ohne mich, oder mit mir als Zuschauerin auslebt. Auf letzteres habe ich allerdings verzichtet. Es ist also nicht unmöglich das wieder so zu regeln.

Mir geht es ja um den Menschen und nicht um seine sexuelle Ausrichtung.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. März 2018 um 17:51
In Antwort auf godiva15

Du kannst Dir sicher sein das ich kein Fake bin. Deiner Vermutung stimme ich zu.... aber in dem Moment habe ich das nicht geblickt.... und ja er hat immer wieder auch damals in der Beziehung die Befürchtung geäußert das ich ihm nicht gewachsen sein könnte. Nur soviel.... ich wäre auch bereit für diese Partnerschaft zu teilen.... so das er seine sadistischen Anteile woanders ausleben kann.

Mir ist wirklich viel an diesem Mann gelegen.

Sorry, aber Du klingst so, als bräuchtest Du professionelle Hilfe. Nicht weil Du devot veranlagt bist, sondern weil Du mit 47 einer 10 Jahre alten Beziehung nachtrauerst und Dir Dein Leben mit Hirngespinsten verbaust.

Wenn er ein einvernehmlicher Sadist ist, ist doch alles in Butter für Dich. Dann lebt Eure Neigungen aus, anstatt Euch wie 16-jährige die ganze Zeit Gedanken zu machen ob der andere will und was er wohl denkt. Wie kindisch ist denn so was. Sag ihm, dass Du Eure Beziehung wieder aufleben lassen willst und lass die kindischen Spielchen.

Wenn er ein wirklicher Sadist ist, dem es Freude bereitet, andere Menschen zu quälen ohne dass die wirkliche Lust empfinden, nimm Deine Beine in die Hand und renn.

6 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. März 2018 um 17:54

Sehe gerade in Deinem anderen Thread von 2006, dass ihr damals gerade mal 3 Wochen zusammen wart und er Dein Stopwort missachtet hat und die Trennung dadurch ausgelöst wurde. Und deswegen machst Du so ein Drama jetzt nach 10 Jahren?

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. März 2018 um 18:23

Er ist Single.... und was heißt gewalttätig?. Nein, natürlich nicht. Die Beziehung hat auf Augenhöhe funktioniert.
Im Bett kann es aber durchaus sehr taff zugehen.... aber dann einvernehmlich und von mir nicht als Gewalt gefühlt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. März 2018 um 18:29

Und Achtung es geht nicht um den Mann von 2006! Puh.... das ist ja nun irgendwie mühseelig.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. März 2018 um 18:30

Nein...... das war ein anderer Partner! Er hat nichts damit zutun.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. März 2018 um 18:33
In Antwort auf 6rama9

Sehe gerade in Deinem anderen Thread von 2006, dass ihr damals gerade mal 3 Wochen zusammen wart und er Dein Stopwort missachtet hat und die Trennung dadurch ausgelöst wurde. Und deswegen machst Du so ein Drama jetzt nach 10 Jahren?

Nein.... um den geht es nicht.... ich bin nun einmal BDSMlerin und hatte definitiv zu mehr Männern als einem Kontakt..... und wenn Du schon so fleißig bist. Magst Du hier mal den Link zum Thema einstellen? Ich kann den Beitrag nämlich nicht mehr finden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. März 2018 um 18:35

Schade das Du auf diesen Kommentar nicht verzichten konntest

Es muss ja nicht jeder verstehen. Ich hoffe aber dennoch für Dich das Du irgendwann so jemanden begegnest der Dich so fasziniert

Alles Gute

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. März 2018 um 18:55

Ich danke Dir für die hilfreichen Antworten und für die Mühe Dir nen Kopf für die Situation zu machen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. März 2018 um 19:02

Kann mir bitte einer von Euch den Link zu meinem Beitrag von 2006 hier einstellen? Ich kann den beim besten Willen nicht finden. Ich würde den nämlich gern löschen damit keine weitere Verwirrung entsteht. Und ich möchte nochmal ganz klar sagen das es da um einen ganz anderen Mann ging.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. März 2018 um 19:11

Ähm..... ach so.... weil ich BDSM bevorzuge bin ich nicht in der Lage eine als gemeinläufig als normals geltende Beziehung zu leben? Du irrst Dich. Auch bin ich kein Objekt.... man könnte durchaus meinen Du hättest Dir zuviele Pornos angeschaut..... ich wäre Dir durchaus dankbar wenn Du Dich nicht mehr zu einem Thema zu Wort meldest von dem Du offenbar keine Ahnung hast.

Falls Du noch Verständnissfragen hast... lese Dir den Beitrag gern noch einmal durch, oder frage mich direkt und freundlich..... wenn Du das nicht kannst frag ich mich was Du hier machst? Wenn Du hier Müll abladen willst damit ich mich schlecht fühle? Sorry..... den Gefallen kann ich Dir leider nicht tun .


Und nochmal alles Gute Dir.

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. März 2018 um 19:36
In Antwort auf godiva15

Kann mir bitte einer von Euch den Link zu meinem Beitrag von 2006 hier einstellen? Ich kann den beim besten Willen nicht finden. Ich würde den nämlich gern löschen damit keine weitere Verwirrung entsteht. Und ich möchte nochmal ganz klar sagen das es da um einen ganz anderen Mann ging.

http://beziehung.gofeminin.de/forum/ich-benotige-dringend-rat-und-beistand-fd107391

Wie lang warst Du denn mit dem zusammen, um den es hier geht. So wirklich lang kann es ja nicht gewesen sein....

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. März 2018 um 20:10

Danke..... löschen kann ich den leider nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. März 2018 um 20:12

So ist es... ich habe mit unserer Sexualität auch keine Probleme. Auch wenn ich bei dem Tempo manchmal nicht mitkomme, aber was ganz sicher ist..... wir haben eine nahezu magische Anziehungskraft aufeinander.

Ob das letztendlich glückbringend ist, kann ich momentan nicht wirklich beurteilen, aber ich wünsche es mir sehr.

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. März 2018 um 20:18

Schön das es Dich amüsiert während ich versuche meine Liebe zu retten.

Dank Dir nicht für den überflüssigen Kommentar, denn hilfreich war er nun wirklich nich.

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. März 2018 um 21:24

Ist bei uns genau so 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. März 2018 um 21:25

Alle Threads eines TEs stehen rechts unter "Diskussionen dieses Nutzers". Geht aber nur beim TE, nicht bei einem anderen User.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. März 2018 um 21:30
In Antwort auf godiva15

So ist es... ich habe mit unserer Sexualität auch keine Probleme. Auch wenn ich bei dem Tempo manchmal nicht mitkomme, aber was ganz sicher ist..... wir haben eine nahezu magische Anziehungskraft aufeinander.

Ob das letztendlich glückbringend ist, kann ich momentan nicht wirklich beurteilen, aber ich wünsche es mir sehr.

Jetzt sag doch mal, wie lange ihr denn zusammen wart. Die magische Anziehungskraft kann meiner Meinung nach nicht gar so hoch gewesen sein, wenn ihr Euch (A) getrennt habt und (B) 10 Jahre lang nichts miteinander hattet.

Menschen, die magische Anziehungskraft aufeinander haben, leben nicht 10 Jahre nebeneinander her, sondern zusammen.

Lass mich raten: Du hast vor kurzem einen Einschnitt in Deinem Leben gehabt (Trennung?) und hast dann die olle Kamelle ausgekramt und dich durch den Lebeneinschnitt da hinein gesteigert.

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. März 2018 um 21:41
In Antwort auf 6rama9

Jetzt sag doch mal, wie lange ihr denn zusammen wart. Die magische Anziehungskraft kann meiner Meinung nach nicht gar so hoch gewesen sein, wenn ihr Euch (A) getrennt habt und (B) 10 Jahre lang nichts miteinander hattet.

Menschen, die magische Anziehungskraft aufeinander haben, leben nicht 10 Jahre nebeneinander her, sondern zusammen.

Lass mich raten: Du hast vor kurzem einen Einschnitt in Deinem Leben gehabt (Trennung?) und hast dann die olle Kamelle ausgekramt und dich durch den Lebeneinschnitt da hinein gesteigert.

Nee..... tut mir leid ich muss Dich enttäuschen. Ich hatte einen Einschnitt ja.... ich habe einen Einschnitt erlebt.... der gehört hier aber nun wirklich nicht her.

Komische Aussage.... ich liebe diesen Mann über Alles....mit ihm zusammen leben möchte/ könnte ich aber trotzdem nicht.
Es gibt wirklich viele unterschiedliche Beziehungsmodelle
 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. März 2018 um 21:54
In Antwort auf godiva15

Nee..... tut mir leid ich muss Dich enttäuschen. Ich hatte einen Einschnitt ja.... ich habe einen Einschnitt erlebt.... der gehört hier aber nun wirklich nicht her.

Komische Aussage.... ich liebe diesen Mann über Alles....mit ihm zusammen leben möchte/ könnte ich aber trotzdem nicht.
Es gibt wirklich viele unterschiedliche Beziehungsmodelle
 

Warum weichst Du denn der eigentlichen Frage aus, wie lange ihr zusammen wart?

Natürlich gibt es viele Beziehungsmodelle, aber Du redest über Liebe. ich glaube nicht, dass DU ihn liebst (und er Dich anscheinend auch nicht). Du liebst vielleicht den Sex mit ihm, weil er Deine devote Neigung bedient, aber mit Liebe hat das überhaupt nichts zu tun. Höchstens mit sexueller Anziehung.

Wenn Du eh nur den Sex mit ihm willst, warum bietest Du ihm nicht eine F-Beziehung an? Jeder hat sein eigenes Leben und je nach sexuellem Druck trefft ihr Euch halt ein paar mal im Monat zum Sex oder den entsprechenden BDSM Sessions. Ihr seid doch erwachsene Menschen. Könnt ihr nicht vernünftig miteinander reden oder führt das bei Euch automatisch zu solchen infantilen Machtspielchen wie bei Eurem letzten Treffen?
 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. März 2018 um 10:27
In Antwort auf 6rama9

Warum weichst Du denn der eigentlichen Frage aus, wie lange ihr zusammen wart?

Natürlich gibt es viele Beziehungsmodelle, aber Du redest über Liebe. ich glaube nicht, dass DU ihn liebst (und er Dich anscheinend auch nicht). Du liebst vielleicht den Sex mit ihm, weil er Deine devote Neigung bedient, aber mit Liebe hat das überhaupt nichts zu tun. Höchstens mit sexueller Anziehung.

Wenn Du eh nur den Sex mit ihm willst, warum bietest Du ihm nicht eine F-Beziehung an? Jeder hat sein eigenes Leben und je nach sexuellem Druck trefft ihr Euch halt ein paar mal im Monat zum Sex oder den entsprechenden BDSM Sessions. Ihr seid doch erwachsene Menschen. Könnt ihr nicht vernünftig miteinander reden oder führt das bei Euch automatisch zu solchen infantilen Machtspielchen wie bei Eurem letzten Treffen?
 

Entschuldige, ich habe die Frage nach der Länge der Beziehung übersehen. Es war etwas über ein Jahr. Wir sahen uns zu dieser Zeit nahezu täglich.

Du kannst Dir sicher sein, dass ich zwischen Liebe und sexueller Anziehung unterscheiden kann. Ich möchte schon das Gesamtpaket. Ob er das auch möchte ist mir allerdings momentan nicht klar.

Eine reine Spielbeziehung mit ihm möchte ich definitiv nicht und das würde ich emotional auch gar nicht hinbekommen. Wenn es also darauf hinauslaufen sollte, werde ich die Beine in die Hand nehmen und laufen.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. März 2018 um 10:31
In Antwort auf 6rama9

Warum weichst Du denn der eigentlichen Frage aus, wie lange ihr zusammen wart?

Natürlich gibt es viele Beziehungsmodelle, aber Du redest über Liebe. ich glaube nicht, dass DU ihn liebst (und er Dich anscheinend auch nicht). Du liebst vielleicht den Sex mit ihm, weil er Deine devote Neigung bedient, aber mit Liebe hat das überhaupt nichts zu tun. Höchstens mit sexueller Anziehung.

Wenn Du eh nur den Sex mit ihm willst, warum bietest Du ihm nicht eine F-Beziehung an? Jeder hat sein eigenes Leben und je nach sexuellem Druck trefft ihr Euch halt ein paar mal im Monat zum Sex oder den entsprechenden BDSM Sessions. Ihr seid doch erwachsene Menschen. Könnt ihr nicht vernünftig miteinander reden oder führt das bei Euch automatisch zu solchen infantilen Machtspielchen wie bei Eurem letzten Treffen?
 

Und bevor ich wieder nicht alles beantworte: Zum Thema Machtspielchen.... die gehören für ihn leider unabwendbar dazu. Für mich nicht immer leicht, manchmal find ich das sogar richtig blöd wenn er direkte Fragen nicht beantwortet. Aber er hat eben diese Macke. Es gibt Schlimmeres und irgendwie kickt es mich auch.
Das muss aber niemand verstehen .

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. März 2018 um 10:48

Vielen Dank für Deine aufrichtige und nette Antwort. Ich werde über Deine Einwände nachdenken.

Nun.... ich möchte schon mit ihm, wie früher, normale Dinge machen. Wieder Kontakt zu seinen Kindern haben, gemeinsam reisen, Freunde treffen etc. Also ganz normale Dinge die alle Paare tun. Mir geht es definitiv nicht nur um Sex.

Ich interessiere mich für alles was er tut, sei es beruflich oder privat.

Ich bin vielleicht in meiner Schreibweise unemotional, aber glaube mir.... so ist es nicht.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. März 2018 um 11:00

Es ist mir recht herzlich egal was Du über mich denkst. Aber wenn Du nichts sachliches zum Thema beitragen kannst, suche Dir doch bitte einen anderen Beitrag aus an dem Du Dich konstruktiv beteiligen kannst.

Danke!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. März 2018 um 12:58

Tja..... normalerweise sitze ich das einfach aus..... aber nach dem Treffen bin ich irgendwie angeschlagen weil ich ja nun einfach nicht weiß wie und ob es weiter geht..... ich hoffe ich werde bald schlauer sein.

Da sind noch einige Gespräche nötig.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. März 2018 um 13:46

Jaaaaa..... seit Montag Morgen nicht . Ich erwarte nicht zwangsläufig das er mir stets und ständig sofort antwortet, auch wenn ich das sicherlich gern so hätte.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. März 2018 um 13:53

Aber was willst du denn jetzt von ihm? Einerseits liebst du ihn, andererseits willst du keine Beziehung. Wenn du es schon und nicht erklären kannst, wie soll er das dann erahnen? Warum greifst du nicht zum Telefon und klärst das mal mit ihm? 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. März 2018 um 14:00
In Antwort auf 6rama9

Aber was willst du denn jetzt von ihm? Einerseits liebst du ihn, andererseits willst du keine Beziehung. Wenn du es schon und nicht erklären kannst, wie soll er das dann erahnen? Warum greifst du nicht zum Telefon und klärst das mal mit ihm? 

Natürlich möchte ich eine Liebesbeziehung mit ihm. Nirgends steht das Gegenteil.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. März 2018 um 14:01

Ich werde es aber versuchen. Es ist schwierig es unversucht zu lassen. Das war damals was sehr Großes mit uns beiden und beide litten lange unter der Trennung. Ich muss probieren ob es diese Mal besser funktioniert.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. März 2018 um 15:19

Du hast recht, aber ich möchte es wissen. Alleine schon um diese Sache irgendwie aufzulösen. Gerne ins positive, aber wenn es nicht gut geht haben wir zumindest die Sicherheit das es nicht funktioniert und jeder kann sein Glück woanders suchen.

Momentan fühle ich mich halt an ihn gebunden, ich bin eben noch nicht durch damit.

Bist Du es eigentlich gewohnt das Dein Skorpion mit Dir Klartext redet?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. März 2018 um 15:58

Danke Dir für die ausführliche Antwort.... nun ja.... ich hab ja grad das letzte Mal Montag morgen von ihm gehört. Ich vermute er sucht nach Klarheit und vielleicht weiß er auch einfach nicht wie er auf mich zukommen soll? Wenn ich bis Samstag keine Antwort auf meine Nachricht bekommen habe, werde ich mich melden um es "anzutreiben".

 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. März 2018 um 16:08

Es gibt in Deutschland ca 3 min Millionen Skorpion-Männer... Wie kann ein geistig gesunder Mensch glauben, dass alle diese Männer stark ähnelnde Verhaltensmuster aufweisen??? 

4 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. März 2018 um 16:55

Ich ziehe meinen Einwand zurück. Mit Anhängern von Esoterik und Verschwörungstheorien ist es sinnlos logisch zu diskutieren. Deine Kinder sind sich in ihren Eigenschaften ähnlich, also sind die restlichen 3 Millionen auch ähnlich. Man muss nur ganz ganz feste dran glauben, dann klappt's schon.

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. März 2018 um 17:14

Sooooooo..... ich habe mitlerweile eine Nachricht erhalten. Leider unterkühlt mit der Aussage das er momentan beruflich sehr eingespannt ist. Plumps..... das war es wohl

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper