Home / Forum / Liebe & Beziehung / Problem mit der Nichte und Schwester

Problem mit der Nichte und Schwester

18. Januar 2016 um 23:26 Letzte Antwort: 19. Januar 2016 um 19:59

Ich weiß, dass das nicht hier hin gehört, jedoch denke ich, hier kann mir besser geholfen werden..

Ich habe nun seit sehr vielen Jahren ein durchwachsenes Verhältnis zu meiner Nichte. Zu mir, ich bin 21 und sie wird bald 16.

Sie ist ein wirklich sehr schwieriges Kind. Meine Schwester ist auch total überfordert.
Also, das Problem ist, dass meine Nichte total respektlos ist. Egal ob meiner Schwester gegenüber, mir, ihren Freundinnen, Lehrern oder sogar meinem Vater gegenüber.
Zu meinem Vater, er kann nicht sooo gut deutsch. Man versteht ihn, jedoch hat er manchmal Sprachfehler. Sie macht sich so extrem lustig darüber, dass es meinem Vater sogar mal zu viel wurde, obwohl er sonst eine sehr ruhige und gelassene Person ist.
Mir gegenüber wird sie beleidigend, schlägt und schubst mich "aus Spaß". Wenn ich mich wehre und ihr klar und deutlich sage, dass das nicht geht, bekomme ICH noch ärger von meiner Schwester. Generell ist es oft so, das sie auch sehr niveaulos mit mir redet, mir droht mich zu schubsen, wenn ich keinen Platz mache, rum schreit und einfach in diesem typischen asi-Jugend-Ton redet. Wenn meine Schwester das mitbekommt, wie sie mir gegenüber ist, lacht sie nur. Wenn ich dann sogar richtig sauer werde und auch lauter, weil ich es einfach nicht mehr kann, schreit meine Schwester mich an. Ich versteh es nicht.
Außerdem habe ich ihnen schon seit Jahren gesagt, das niemand alleine in mein Zimmer darf. Gestern ging es wieder zu weit. Meine Nichte ging hoch, nahm sich Kaugummis (was an sich nicht schlimm ist, waren jedoch nicht meine). Das nicht eins, sondern gleich die halbe Dose. Benutzt meine Sachen und das alles einfach ohne zu fragen. Dazu kommt noch das sie immer in meinen Schränken rum wühlt, oft einfach an mein Handy geht, Leuten sachen schreibt oder sogar mal was in Facebook gepostet hat. Wegen meinen Sachen, würde sie mich fragen, o sie meine Schminke, meine Sachen, Parfüm usw benutzen darf, dann kein Problem. Aber ich finde es so einfach respektlos und sie verletzt meine Privatsphäre. ICh hab das schon sooooo oft angesprochen, seit Jahren herrscht deswegen eine sehr schlechte Stimmung. Meine Schwester meint nur, ich soll es selbst mit ihr klären, da ich ja Erwachsen bin.

Wenn ich auf feiern wie Geburtstage oder wie auch immer sehr abweisend bin, gibt es nur ärger. Dann nicht nur mit ihr sondern mit meiner ganzen Familie. Ich bin es satt, für jeden der Idiot zu sein. JEder darf seine Laune an mir auslassen. Wenn ich jedoch meine MEinung sage, mehrfach und ich irgendwann platze, dann sind alle schockiert und beschimpfen mich...

Hat jemand einen guten Rat?
Ich war damals schon mal in psychologischer, stationärer Behandlung. Unter anderem wegen all diesem Problemen und habe auch Gruppen Gespräche mit meiner Schwester und Nichte gehabt. Jedoch hat das alles nichts gebracht.
Da ich leider noch zu Hause wohne, muss ich es immer wieder dulden, da sie oft zum Essen kommen.
Also reden bringt da nicht viel :/ Ich bin einfach total überfordert...

Mehr lesen

19. Januar 2016 um 14:44

Also
Ich wohne noch zu hause, da ich bis jetzt keine Ausbildung angefangen hab. bewerbe mich aber zurzeit, sogar ziemlich weit weg von zu Hause um neu anzufangen. wenn ich nicht zu hause bin, schließe ich mein Zimmer sowieso immer ab. jedoch War ich gestern zu hause, kurz unten um meine Freundin zu verabschieden und in der kurzen Zeit ist das alles gewesen. Handy sperr Code hatte ich oft, hat sie jedoch selbst oft rausgefunden, da sie immer Auf mein Handy geschaut hat man kann bei ihr leider nicht viel machen... ich sag ja, selbst meine Schwester ist total überfordert mit ihr... vielleicht kennt einer von euch ja solche schlimmen Kinder und weiß, was da helfen kann. Ich hab ehrlich gesagt auch abgst, dass es in Zukunft irgendwann so schlimm ist, das ich ihr eine backpfeife verpasse. da sie mich selbst oft durch die Gegend schubst ubd verletzt. ich bin halt auch sehr viel kleiner als sie.. natürlich stärker, jedoch wollte ich ihr selbst nicht weh tun da ich weiß, dass ich dann die böse bin und es einen Riesen Streit in der Familie geben wird...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Januar 2016 um 14:46

Ich
achte sehr auf meine Privatsphäre. Deswegeb gab es schon sehr, sehr oft ärger. ich schließe alles ab, niemand darf hoch wenn ich nicht da bin. jedoch halten sich meine Schwestern wie such meine Tante nicht daran. vor ca 2 Jahren gab es Deswegeb sogar so einen Riesen Streit, das ich über Monate hin weg keinen Kontakt zum Rest der Familie hatte. da meine Schwestern beim renovieren Gehilfen haben, sind sie der Meinung, daß sie ein recht darauf haben, jederzeit hoch zu kommen. zumindest ist es bei meiner einen Schwester so.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Januar 2016 um 14:50

Genau
Das ist das Problem. meine Nichte hat mir 13 angefangen zu rauchen. als meine Schwester das raus fand, gab es 1 Monat Haus Arrest, Internet Verbot, Handy Verbot und Fernsehen Verbot. sie musste viel für die schule tun. jedoch bringt es bei ihr nichts. sie säuft viel, geht oft in shisha Bars, rauchen und kiffen macht sie laut ihrer Aussage nicht nehr. sie hat sjon geklaut, wurde paar mal für ein paar tage von der schule suspendiert. alles Die schuld ihrer Freundinnen. aber meine Schwester ist da einfsch machtlos... sie hatte selbst ne schwere Zeit hinter ihr, Scheidung, Trennung. denke das hat sich auch alles auf meine Nichte mit ausgewirkt. ich hoffe einfach, dass sie das alles eventuell mit 20 lernt...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Januar 2016 um 14:52

Hatte
ursprünglich geplant dieses Jahr mit meinem Freund zusammen zu ziehen, sind jedoch seit 3 Wochen nicht nehr zusammen... eine Freundin wollte mit mir neu in einer Stadt anfangen. bewirbt sich da auch und wenn alles klappt, wir beide eine Ausbildungsstelle bekommen, wollen wir zusammen in eine wg ziehen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Januar 2016 um 14:55

Das
Glaub ich nicht. denn sie ist jedem respektlos gegenüber, selbst fremden und auch meinen Freundinnen. Lehrern, exht egal wer vor ihr steht. das ich keine Ausbildung habe, liegt auch unter anderem an all diesen schlechten Familien Verhältnissen, meinem ex freund da ich total naiv War... war in Behandlung. jedoch fällt es mir immer noch schwer aus diesem Kreis auszubrechen. Deswegen versuche ich zurzeit mein bestes, habe demnächst wieder einen Termin beim Psychiater und wollte es da auch ansprechen. bewerbe mich zurzeit überall wo es geht. ob ich genommen werde ich jedoch eine andere Sache, da ich eine sehr große Lücke im Lebenslauf hab.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Januar 2016 um 15:23

An
ihr Handy kann ich nicht. sie rastet schon aus sobald ich ausversehen auf ihren Bildschirm gucke. jedes mal wenn sie schreibt, dreht sie sich weg, so daß man nichts lesen kann. Ich mein, ich gucke eh nicht da es mich nicht interessiert. ich mach es ja mit meinem Handy genauso, nur das sie es mir dann weg nimmt. ehrlich gesagt würde ich mich nicht mal trauen, ihr Handy weg zu nehmen. ich weiß wie sie drauf ist ubd ich kann mir vorstellen was meine Schwester dann macht. ich bin auch nicht der Typ, der sowas dann einfsch machen kann...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Januar 2016 um 19:59

Würdest
Du auch nicht können

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Freundin (Borderlinerin) trennt sich plötzlich.
Von: mario_12856310
neu
|
19. Januar 2016 um 19:28
Friendzone oder nicht?
Von: scout_12066138
neu
|
19. Januar 2016 um 18:01
Diskussionen dieses Nutzers
Beziehung mit dem Ex verarbeiten
Von: donald_12076245
neu
|
11. März 2016 um 1:25
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook