Home / Forum / Liebe & Beziehung / "Problem mit der Ex Freundin weiss nicht mehr weiter!!"

"Problem mit der Ex Freundin weiss nicht mehr weiter!!"

13. Januar 2008 um 15:15

"Problem mit der Ex Freundin weiss nicht mehr weiter!!"


Hallo Ihr lieben ich hab lange überlegt ob ich hir bzw online hilfe suchen soll aber ich weiss nicht mehr weiter!!
Mein problem ist folgendes:


Vor ca einem Jahr habe ich meine ex freundin kennengelernt anfangs sprich 3 monate ging alles super doch dann machte ich einen fehler ich schaute in ihr handy un sie sah es und ich log sie an fakt wahr ihr vertrauen in mich war weg!
im laufen der zeit ging es wieder ...
da hauptproblem aber ist ich weiss ned wo ich anfangen soll..

sie wollte sich als kleines kind schon einpaar mal umbringen wurde vergewaltigt
hatte probleme in der familie sprich mit dem Vater das resultat war sie erkrankte an bulimie sie war damals in einer bez. die 6 jahre ging und ihr damaliger freund stand zu ihr obwohl sie sehr sehr gemein zu ihm war !! dazu kommt das sie erblichbedingt an depressionen leidet..
sie machte einen schlussstrich zog aus und machte eine therapie!

in den letzten 2 jahren stürzte sie sich von einer beziehung in die andre und sie mache immer schluss
tja und dann haben wir uns kennen gelernt es ging gut schlecht sie war launisch dann wieder gut drauf ich wusste da schon was vorgefallen war (krankheit usw) faktum ist es ist ein ewiges auf und ab mal ist sie von mir genervt dann kann sie keine nähe haben ist mit allem so kommt es mir vor übervordert sie ist wie soll ich sagen mit ihrer arbeit unzufrieden ihrer wohnung für sie ist es nicht leicht den altag zu bewältigen da sie körperlich auch sehr unter der magersucht gelitten hat ( niere leber durch trombose auf einem auge fast blind) usw
dann kam dazu das ich einen tumor hatte und wir uns in dieser zeit getrennt hatten sie wusste nichts ich war fertig und machte sie unbewusst durch meine sms usw fertig da fing sie was mit einem guten freund von sich an !! der kampf um sie ging dann ums neue für mich los ! tja resultat war wir kamen wieder zusammen und es ging wieder 2-3 monate gut dann das gleiche wieder jetzt war der grund ich gebe ihr zu wenig druch bzw habe zu wenig arsch in der hose doch wenn ich meine meinung sagte egal ob nett oder etwas dominater fuhr sie mir über den mund und war sauer auf mich dann zweifelte sie wieder an allem ob wir zusammen passen oder nicht machte schluss.. dann merkte sie hm irgendwie liebt sie mich doch und das spiel ging von vorne los !!! und das ganze 4x in einem jahr es war schön und auch nicht schön ich weiss das ich ihr in manchen dingen nicht helfen kann aber sie merkt es irgendwie nicht ! wie soll ich sagen ich hab mit mit diesen themen beschäftigt da ich auch in therapie war weil ich 10 jahre meinte ich hätte einen zwillingsbruder das aber nicht stimmte und ich sehr klammerte das sie nicht mochte( war auch ein trennungs grund) aber sie sagt sie will eine bez. die klappt usw nur wenn sie sich mit ihren problemen auseinandersetzt sprich sie war kurz in einem forum für betroffene und einemal bei ihrer ehemaligen therap. dann ging es wieder berg auf aber sie zieht das nicht durch da sie soviel aufzuarbeiten hat probleme depressionen und sie macht einfach nichts dagegen nimmt ihre tabletten nicht deren wirkung ich bezweifle da sie diese schon seit 6 jahren hat ( immer die gleichen ohne ärztliche beratung) ich könnte jetzt noch 6 weitere seiten schreiben aber das ist so grob das thema!! fakt ist es war letzte woche wieder so weit debatte auf einer feier und ich hab nicht ihre meinung vertreten reagierte etwas übertieben sagen wir mal .. soweit ok wir vertrugen uns wieder am mittwoch fragte ich sie ob sie noch sauer auf mich sei da schoss sie von 0-100 ja das das nicht so geht und wir jetzt zu verschieden sei sie will mich am wochenende also heute nicht sehen braucht ruhe um kraft zu tanken power usw ok das hatte sie schon öfter nur mich macht dieser nervenkitzel macht sie schluss oder nicht seelisch kaputt ich versuche nachsichtig zu sein etwas verständins auf zu bringen irgendwie für sie da zu sein aber es ist immer was anderes warum sie sich von mir trennt zurück zieht und im nächsten moment sucht sie aber wieder meine nähe da sie ja eigentlich mal kinder heiraten usw will nur geht das so nicht und darum hab ich vor 3 tagen schluss gemacht ich sagte wir lieben uns nur solange sie sich nicht mit ihren problemen auseinandersetzt und dauerhaft was dagegen tut mache es keinen sinn da wir nie auf eine gute basis kommen das haben wir gesehn!! und tja sie hat dann 2 tage später ihre sachen geholt .. sie wolle jetzt abastand ist klar und sie will sich um einen therapieplatz bemühen aber ja es sei besser so da es so keinen sinn macht weil es immer das gleiche ist.. mir tut das alles so weh da ich sie überalles auf der welt liebe und sie eigentlich so a liebe frau ist nur dieses sprunghafte usw macht mich fertig diese hilflosichkeit da ich ihr da nicht helfen kann ... sie weiss nicht ob wir es nochmal schaffen sie lässt diese frage offen einmal schreibt sie so als wenn es generell keinen sinn mehr mache dannn wieder schauen wir was die zeit bringt!.. ich weis die zeit ist mein bester freund aber auch mein grösster feind weil mir das so weht tut da ich nicht schluss gemacht habe weil ich sie nicht liebe sondern weil ich sie liebe !! in der hoffnung wenn sie mich wirklich so liebt wie sie sagt und ich es wirklich wert bin es immer wieder zu versuchen (ihre aussage) das sie sich jetzt wrklich dauerhaft behandeln lässt!! nur hab ich angst ohne ende diesen menschen komplett zu verlieren das das alles nur bla bla war sie nichts macht und sich wieder in eine andre bez stürzt!! weil sie meint sie kannn und muss alles alleine schaffen.. ich werde auch wieder in therapie gehen da ich auch noch hilfe brauche aber bei mir ist das alles nicht so schlimm.. ihre probleme sind älter tiefer und ich weiss das es monate jahre dauernkann und eine "heilung" ist nicht zu 100% möglich aber tja als der der sie liebt ist halt die hoffnung der letze halt .. ich weiss zeit heilt wunden aber ich weiss auch fühle es das sie dir frau für mich ist !! tut mir leide wenn viele rechtschreibfehler in diesem schreiben sind aber ich bin einfach kaputt weil ich nicht weiss ob es richtig war schluss zu machen ??? wie sie denkt fühlt es ihr geht da sie sich nie etwas anmerken lässt immer strak sein will und das ist sie nicht sie macht sie selber teileiweise unbwusst selber kaputt !! tja was soll ich nur machen???? ich liebe sie halt!!! troz all den schlimmen monaten wie schönen fanden wir immer wieder zusammen.. aber nun bin ich echt am ende.. da ich keinen andren ausweg meher gesehen habe um es ihr irgendwie begreiflich zu machen sie hat es zwar schon gemerkt das es in jeder bez von ihr immer das geleiche ist aber tut nichts macht schluss und evtl geht es bei dem nächsten besser !!blos das problem ist und bleibt das gleiche!!! was soll ich nur machen???........

Mehr lesen

13. Januar 2008 um 16:49

Re
ich weiss das ich ihr nicht helfen kann das muss sie selber schaffen das ist mir klar aber nur weil ein mensch krank ist kann ich ihn doch nicht abschreiben!!?? oder ich liebe sie ja !!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Januar 2008 um 18:36

Re
sie versucht es ja nur die ausdauer fehlt ihr da sie immer meint alles alleine zu schaffen!! und ja sie ist leider krank ;-(

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Was soll ich machen??? bitte um helft mir(uns) danke!!!
Von: hopefull79
neu
13. Januar 2008 um 18:54
Teste die neusten Trends!
experts-club