Home / Forum / Liebe & Beziehung / Problem: Mädels schmeißen sich an Freund ran, kennt ihr das auch?

Problem: Mädels schmeißen sich an Freund ran, kennt ihr das auch?

6. Juni 2006 um 11:44

Hallo ihr lieben Leser,
ich bin neu hier und bräuchte mal ein Rat von euch.

Ich bin mit meinen Freund ca. 4 Monate zusammen. Es war Liebe auf den Ersten Blick. Wir mögen uns sehr und bis jetzt lief auch alles super. Er sieht sehr hübsch aus und ist noch total nett. So ein Freund würde sich jedes Mädel nur wünschen. Nun, das Problem was ich habe ist folgendes er zieht Frauen total in seinen Bann. Er reagiert nicht drauf, ist zwar höflich zu ihnen wenn sie ihn begrüßen, aber diese Mädels fliegen förmlich schon auf ihn drauf. So was hab ich noch nie erlebt!
Umarmen ihn, schauen ihn so an, als würden sie ihn jede Minute verspeisen. Nun diese Mädels wollen sich auch noch mit meinem Freund treffen!! Diese Mädels sind nur Bekannte, die er mal in Discos kennen gelernt hat.
Was mich stutzt ist, dass diese Mädels angeblich einen Freund haben. Aber warum schmeißen sie sich dann so derbe an ihn ran. Ich bin nicht böse auf mein Freund , ich habe nur das Problem, dass ich gerne dieses Mädchen packen würde und sagen, dass das so nicht geht.

Aber dazu bin ich zu feige. Und schweige an seiner Seite und lasse mir nichts anmerken.

Kennt ihr diese Situation auch? Könnt ihr mir irgendwelche Tipps geben, was man in so einer Situation am besten machen kann?

Danke fürs lesen.

Liebe Grüße Depresst

Mehr lesen

6. Juni 2006 um 12:26

Hallo
Ich kann dir das auch mal aus der Sicht deines Freundes sagen, denn mir geht es da genauso. Ich habe auch eine Freundin und ich habe auch sehr viele Mädels in meinem Bekanntenkreis und zur Brgrüßung gibt es dann auch immer Umarmungen und Bussis. Einige von denen haben auch einen Freund und machen das trotzdem und die, die keinen Freund haben, wünschen sich auch mich als Freund, weil sie mich so nett und lieb finden. Meine Freundin ist Gott sei dank nicht so sauer (habe ich auch mal bei einer anderen anders erlebt), sie vertraut mir und denkt sich auch nichts dabei. Sie würde mir aber auch sagen, wenn was ist. Ich liebe meine Freundin und würde auch niemals mehr machen als nur die Begrüßung. Wenn dich das so stört mit deinem Freund, dann sage es ihm einfach und spreche mit ihm darüber was man anders machen kann.

Wünsche dir viel Glück!!

LG Blaze

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juni 2006 um 12:39

Kann es vielleicht sein,
dass du nur übermäßig eifersüchtig (=ängstlich) bist??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juni 2006 um 12:54
In Antwort auf veraschatz

Kann es vielleicht sein,
dass du nur übermäßig eifersüchtig (=ängstlich) bist??

Hallo Veraschatz
Nein - Ja. Es kommt drauf an, ich bin nicht eifersüchtig, wenn er sich gut mit ihnen Unterhält. Ein bisschen Eifersucht gehört trotzdem dazu.
Für mich ist das neu, wie die Mädchen mit ihn umgehen,weil ich das bei meinen damaligen Freund nicht kannte.
Ich hab etwas angst - dass die Mädchen mein Freund ausspannen, er ist eben auch nut ein Mann. Aber er liebt mich. Und ich vertrau ihn. Nur das die Mädels sich so an ihn ranmachen müssen, das ist nur ein bisschen komisch.

Depresst

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juni 2006 um 12:58

Guter Tipp Ayu!
Werde ich auf jeden Fall so machen. Es hilft bestimmt auch mir irgendwie, mit der Situation umzugehen.
Ich habe dieses komische Gefühl nur, wenn ich selber diese Personen nicht kenne.
Ich kenne mich. Nehme es etwas zu ernst, weil ich diese Person in den Moment nicht einschätzen kann.

Liebe Grüße

Depresst

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juni 2006 um 13:02
In Antwort auf blazebird

Hallo
Ich kann dir das auch mal aus der Sicht deines Freundes sagen, denn mir geht es da genauso. Ich habe auch eine Freundin und ich habe auch sehr viele Mädels in meinem Bekanntenkreis und zur Brgrüßung gibt es dann auch immer Umarmungen und Bussis. Einige von denen haben auch einen Freund und machen das trotzdem und die, die keinen Freund haben, wünschen sich auch mich als Freund, weil sie mich so nett und lieb finden. Meine Freundin ist Gott sei dank nicht so sauer (habe ich auch mal bei einer anderen anders erlebt), sie vertraut mir und denkt sich auch nichts dabei. Sie würde mir aber auch sagen, wenn was ist. Ich liebe meine Freundin und würde auch niemals mehr machen als nur die Begrüßung. Wenn dich das so stört mit deinem Freund, dann sage es ihm einfach und spreche mit ihm darüber was man anders machen kann.

Wünsche dir viel Glück!!

LG Blaze

Hi Blazebird!
Stimmt, bei mir ist es ja auch nicht anders. Nur die Frauen benehmen sich dann immer wie Hühner. Verstehst du was ich meine?
Ich bin ja auch nicht sauer. Bekomme nur von den Verhalten der Mädels einfach schlechte Laune. Ist das Eifersucht ?
Ich mach ihn ja kein Aufstand, er sagt mir ohne das ich frage, wer das war. Von da an, ich glaube ihn und vertrau ihn.

Liebe Grüße

Depresst

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juni 2006 um 13:40

Hallo...

... Depresst!

Ich kenne das... innerlich könnte ich dann manchmal ausrasten, weil ich denke "lass die Finger von meinem Mann, du Kuh", aber gleichzeitig bin ich total stolz, einen so tollen Mann an meiner Seite zu haben und grinse mir dann immer einen ab, weil ich es genieße, diesen Mann dann mit nach Hause zu nehmen...

Mein Freund geht allerdings nicht drauf ein, also eine Unterhaltung führt er - soweit ich das beurteilen kann - nur mit (guten) Freundinnen... er stellt mich aber auch immer gleich vor, egal wer auf ihn zukommt... selbst wenn er sich unterhält... ich vertraue ihm und wir hängen auch nicht die ganze Zeit aufeinander wenn wir unterwegs sind... unterhalten is ja auch nichts schlimmes, is ja was normales...

Als er vor 2 Wochen auf ner Party eines Kollegen war (ohne mich, führen eine Wochenend-Beziehung), hat er von 2 Mädls ein eindeutiges und sehr reizvolles (meiner Meinung nach) Angebot bekommen... er hat es mir erzählt und ich hab natürlich mit der Nase gerümpft, aber ich bin froh, dass er mir das erzählt hat und es stärkt natürlich mein Vertrauen zu ihm, dass er es mir erzählt (obwohl er weiß, dass ich ein sehr nachdenklicher Mensch bin) und natürlich dass ihm das Treusein offensichtlich Spaß macht

Ich versuche, das Positive zu sehn und stolz auf meinen Freund zu sein (was ich auch bin)... es ist nicht immer einfach, gerade, wenn man eine Wochenendbeziehung führt... aber ich weiß, er liebt mich und ich muss mir keine Sorgen machen!!!


Liebe Grüße für mehr Gelassenheit (was ich übrigens auch erst lernen musste), Lisa

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juni 2006 um 15:35
In Antwort auf depresst

Hi Blazebird!
Stimmt, bei mir ist es ja auch nicht anders. Nur die Frauen benehmen sich dann immer wie Hühner. Verstehst du was ich meine?
Ich bin ja auch nicht sauer. Bekomme nur von den Verhalten der Mädels einfach schlechte Laune. Ist das Eifersucht ?
Ich mach ihn ja kein Aufstand, er sagt mir ohne das ich frage, wer das war. Von da an, ich glaube ihn und vertrau ihn.

Liebe Grüße

Depresst

Ja, verstehe dich
Trotzdem muss ich sagen, dass da von deiner Seite aus etwas nicht stimmt. Das es direkt Eifersucht ist glaub ich eher nicht, ich denke, dass du einfach nur Angst hast, Angst ihn an diese Mädels zu verlieren. Du sagtest ja auch, das er sehr hübsch ist und die Mädels ihn nett finden und du denkst evtl. zu negativ über dich, dass er doch jederzeit diese Mädels nehmen könnte und dich sitzen lässt. Weißt du, ihr Mädchen denkt das immer von uns, aber ein wirklicher Freund lässt seine Freundin nicht so einfach sitzen und dein Freund ist bestimmt nicht so einer, vor allem weil er dir ja auch immer sofort eine Antwort gibt. Sprich einfach mal in Ruhe mit ihm darüber, dass du diese Mädels nicht gerade toll findest, weil die sich eben so benehmen und die hören damit erst auf, wenn dein Freund das denen auch mal sagt und sage ihm auch, dass du schlechte Laune von deren Verhalten bekommst.

LG Blaze

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juni 2006 um 16:30
In Antwort auf blazebird

Ja, verstehe dich
Trotzdem muss ich sagen, dass da von deiner Seite aus etwas nicht stimmt. Das es direkt Eifersucht ist glaub ich eher nicht, ich denke, dass du einfach nur Angst hast, Angst ihn an diese Mädels zu verlieren. Du sagtest ja auch, das er sehr hübsch ist und die Mädels ihn nett finden und du denkst evtl. zu negativ über dich, dass er doch jederzeit diese Mädels nehmen könnte und dich sitzen lässt. Weißt du, ihr Mädchen denkt das immer von uns, aber ein wirklicher Freund lässt seine Freundin nicht so einfach sitzen und dein Freund ist bestimmt nicht so einer, vor allem weil er dir ja auch immer sofort eine Antwort gibt. Sprich einfach mal in Ruhe mit ihm darüber, dass du diese Mädels nicht gerade toll findest, weil die sich eben so benehmen und die hören damit erst auf, wenn dein Freund das denen auch mal sagt und sage ihm auch, dass du schlechte Laune von deren Verhalten bekommst.

LG Blaze

Danke Blazebird
Gut, ich habe schon mit ihn gestern darüber gesprochen. Ich glaube ja auch,dass es an mir irgendwie liegt. Ich verstehe nicht warum er ausgerechnet mich genommen hat, es liefen so viele Mädchen hinter ihn her. Ich bin so glücklich mit ihn! Es ist wie ein Traum.
Japs ich hab angst. Grundlos.

Mensch Mensch, dass Frauen immer so kompliziert denken müssen. Ich sollte einfach mal abschalten Danke für den Tipp!

Depresst

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juni 2006 um 16:31
In Antwort auf genna_12886650

Hallo...

... Depresst!

Ich kenne das... innerlich könnte ich dann manchmal ausrasten, weil ich denke "lass die Finger von meinem Mann, du Kuh", aber gleichzeitig bin ich total stolz, einen so tollen Mann an meiner Seite zu haben und grinse mir dann immer einen ab, weil ich es genieße, diesen Mann dann mit nach Hause zu nehmen...

Mein Freund geht allerdings nicht drauf ein, also eine Unterhaltung führt er - soweit ich das beurteilen kann - nur mit (guten) Freundinnen... er stellt mich aber auch immer gleich vor, egal wer auf ihn zukommt... selbst wenn er sich unterhält... ich vertraue ihm und wir hängen auch nicht die ganze Zeit aufeinander wenn wir unterwegs sind... unterhalten is ja auch nichts schlimmes, is ja was normales...

Als er vor 2 Wochen auf ner Party eines Kollegen war (ohne mich, führen eine Wochenend-Beziehung), hat er von 2 Mädls ein eindeutiges und sehr reizvolles (meiner Meinung nach) Angebot bekommen... er hat es mir erzählt und ich hab natürlich mit der Nase gerümpft, aber ich bin froh, dass er mir das erzählt hat und es stärkt natürlich mein Vertrauen zu ihm, dass er es mir erzählt (obwohl er weiß, dass ich ein sehr nachdenklicher Mensch bin) und natürlich dass ihm das Treusein offensichtlich Spaß macht

Ich versuche, das Positive zu sehn und stolz auf meinen Freund zu sein (was ich auch bin)... es ist nicht immer einfach, gerade, wenn man eine Wochenendbeziehung führt... aber ich weiß, er liebt mich und ich muss mir keine Sorgen machen!!!


Liebe Grüße für mehr Gelassenheit (was ich übrigens auch erst lernen musste), Lisa

Ok
Danke für deine Erfahrungsschilderung.
Nun.. wie hast du das denn gelernt? Möchte das nämlich auch können. Wie kann man gelassener werden?

Depresst

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juni 2006 um 17:00
In Antwort auf depresst

Danke Blazebird
Gut, ich habe schon mit ihn gestern darüber gesprochen. Ich glaube ja auch,dass es an mir irgendwie liegt. Ich verstehe nicht warum er ausgerechnet mich genommen hat, es liefen so viele Mädchen hinter ihn her. Ich bin so glücklich mit ihn! Es ist wie ein Traum.
Japs ich hab angst. Grundlos.

Mensch Mensch, dass Frauen immer so kompliziert denken müssen. Ich sollte einfach mal abschalten Danke für den Tipp!

Depresst

Kein Problem
habe ich doch gerne gemacht.

Blaze ist nunmal ein lieber Vogel *fg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juni 2006 um 17:03
In Antwort auf depresst

Ok
Danke für deine Erfahrungsschilderung.
Nun.. wie hast du das denn gelernt? Möchte das nämlich auch können. Wie kann man gelassener werden?

Depresst

So einfach ist das nicht...

... und es dauert sehr lange...

Bei meinem Ex wars schlimm... das war eine nicht so tolle Beziehung und ich hab viele Dinge NACH dieser Beziehung gelernt, als ich 2 Jahre alleine war und als ich dann meinen Freund kennenlernte, bin ich das anders angegangen und auch wenn ich mich manchmal heute noch (des öfteren) beim "Sorgen machen" erwische, dann rede ich entweder mit ihm darüber oder ich schimpfe mit mir selbst...

Fange klein an... ich hänge mir viele kleine Postkarten mit Weisheiten, Sprüchen ins Bad oder überall in die Wohnung, damit ich an bestimmte Dinge immer erinnert werde...

Für mich selbst hats geholfen und ich find es gut!

Aber das dauert natürlich seine Zeit dieser Prozess, wenn man Unsicherheiten überwinden soll und man muss bei sich selbst anfangen... Selbstbewusstsein is der Knackpunkt... und das erforder viel Arbeit!!!


Alles Gute für dich, Lisa!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juni 2006 um 20:12

Die Lösung ist einfach
Klar bist du eifersüchtig und sauer, wenn sich irgendwelche Mädels an deinen Freund ranmachen.
Ich kenn das, mein Freund ist leider auch sehr beliebt und erzählt mir immer wieder dass er von Frauen in der Bahn usw. angesprochen wurde.
Die tun das sogar manchmal wenn ich dabei bin und ich könnte ihnen echt den Hals umdrehen.
Also wieso nicht?
Dein Freund hat- wie du richtig festgestellt hast- keine Schuld.
Diese Mädchen würde ich einfach ganz direkt drauf ansprechen und ihnen sagen "Kannst du meinen Freund in Ruhe lassen? Hau ab, geh uns nicht auf die Nerven!"
Trau dich ruhig, denn sie tun das doch auch einfach...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen