Home / Forum / Liebe & Beziehung / Problem in der neuen beziehung

Problem in der neuen beziehung

29. Dezember 2009 um 14:15

also seit 2 wochen habe ich ne neue freundin... reden viel, machen viel zusammen und sie ist oft bei mir.
die letzten 2 male hat sie bei mir geschlafen und wollte jedesmal "mehr". nur irgendwie bin ich noch nicht bereit dazu. ich weiß nicht woran es liegt...wir küssen viel und so weiter aber sie erzählt zwischendurch auch immer wieder von ihrem exfreund. vlt löst das ne kleine blockade bei mir aus. zumindest klappt es nie^^. ich glaube sie findet das mittlerweile nicht mehr so lustig...ich habe ihr gesagt, dass ich noch zeit brauche, weil wir uns ja auch gerade erst kennen und sie mir sehr wichtig ist....

als ich sie heute nach hause brachte war sie aber nicht sehr gut gelaunt... was meint ihr geht in ihrem kopf vor? hatte vorher aber auch noch nie ne freundin, die so schnell auf sex aus war^^. ziemlich ungewohnt das ganze.

was soll ich jetzt tun??hab angst sie schon so schnell zu verlieren...

Mehr lesen

29. Dezember 2009 um 14:23

Frage...
...wie alt bist du und wie alt ist sie?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Dezember 2009 um 14:24
In Antwort auf jaana_11887320

Frage...
...wie alt bist du und wie alt ist sie?

...
ich 21 und sie 19

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Dezember 2009 um 14:27
In Antwort auf ambrus_12530700

...
ich 21 und sie 19

Hmm...
....normalerweise ist es ja immer anders herum, dass die mädels länger brauchen...

hast du sie jetzt die beiden male abgewiesen oder ging es bei dir nicht?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Dezember 2009 um 14:30
In Antwort auf jaana_11887320

Hmm...
....normalerweise ist es ja immer anders herum, dass die mädels länger brauchen...

hast du sie jetzt die beiden male abgewiesen oder ging es bei dir nicht?

...
es ging einfach nicht habe auch ansonsten keine probleme, was die errektion betrifft ^^. ich habe sie dann anderweitig "befriedigt", aber das kann es ja auch nicht sein...

hätte nie gedacht, dass mich dieses thema eines tages selbst betreffen könnte .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Dezember 2009 um 14:33
In Antwort auf ambrus_12530700

...
es ging einfach nicht habe auch ansonsten keine probleme, was die errektion betrifft ^^. ich habe sie dann anderweitig "befriedigt", aber das kann es ja auch nicht sein...

hätte nie gedacht, dass mich dieses thema eines tages selbst betreffen könnte .

Kein problem...
...meine freunde waren auch oft am anfang der beziehung zu nervös....das gibt sich sicher bald!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Dezember 2009 um 14:38
In Antwort auf jaana_11887320

Kein problem...
...meine freunde waren auch oft am anfang der beziehung zu nervös....das gibt sich sicher bald!!!

Hmm
hoffentlich kann sie aber so lange warten..irgendwie hab ich schon wieder angst, dass ich alles verspielt habe. vlt ist es auch die ungewissheit, die es bei mir nicht funktionieren lässt momentan. bin echt nur noch am grübeln.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Dezember 2009 um 14:53

Glaub, da kann ich dir nicht helfen...
ich kann dich nur sehr gut verstehen..
2 wochen wären für mich ja viiiiel zu wenig zeit, grade, wenn man sich noch nicht so gut kennt.
dachte auch immer, dass das relativ "normal" wäre..

du hast ihr gesagt, dass du noch zeit brauchst, sie nimmt aber keine rücksicht darauf. das find ich ja auch nicht so richtig.
sie setzt dich damit doch nur unter druck und dadurch wirds auch nicht besser...

ob die erzählungen über ihren ex dran schuld sind, weiß ich nicht. kommt vll drauf an, was sie von ihm erzählt. wenn sie ständig sagt, wie toll er doch aussah und wie gut im bett war etc - in halt nur positiv hinstellt, dann kann ich mir das schon gut vorstellen...

wie gesagt, ich kann dir nicht helfen, aber red vll nochmal mit ihr, dass es so nicht geht und sie dir die zeit lassen soll und aufhören, unter druck zu setzen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Dezember 2009 um 15:11
In Antwort auf ambrus_12530700

Hmm
hoffentlich kann sie aber so lange warten..irgendwie hab ich schon wieder angst, dass ich alles verspielt habe. vlt ist es auch die ungewissheit, die es bei mir nicht funktionieren lässt momentan. bin echt nur noch am grübeln.

Hallo joooar,
kenne das was du schreibst, er hatte auch eine blockade, hat ein paar wochen gedauert, war damals auch für mich nicht leicht, aber das warten hat sich gelohnt

Es ist immer leicht wenn man selber nicht betroffen ist, aber wenn ihr tatsächlich was an dir liegt, dann müßte sie doch ein bisschen auch warten können, zumindest eine zeit lang.

Andererseits mußt du ihr klar machen, das gespräche über ex-partner in dieser situation absolut nichts zu suchen haben, kann ein echter -killer- sein.

Machs gut, lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Dezember 2009 um 15:19
In Antwort auf etelka_12688423

Hallo joooar,
kenne das was du schreibst, er hatte auch eine blockade, hat ein paar wochen gedauert, war damals auch für mich nicht leicht, aber das warten hat sich gelohnt

Es ist immer leicht wenn man selber nicht betroffen ist, aber wenn ihr tatsächlich was an dir liegt, dann müßte sie doch ein bisschen auch warten können, zumindest eine zeit lang.

Andererseits mußt du ihr klar machen, das gespräche über ex-partner in dieser situation absolut nichts zu suchen haben, kann ein echter -killer- sein.

Machs gut, lg

Blöd ist halt
, dass sie schon sehr oft drüber redet und das auch, wenn wir zusammen im bett liegen. habe sie mehrmals gefragt, ob ihr was an ihm liegt. sie sagt sie seien nur noch freunde und mehr wäre da nicht. er hat sie wohl mehrmals betrogen...und daraufhin hat sie vor 2 monaten schluss gemacht. kann iwie auch gar nicht richtig verstehen, warum sie überhaupt noch kontakt mit ihm hat, wenn er sie so verarscht hat....

naja auf jedenfall geht in meinem hirn derzeit zu viel ab als das ich mich aufs wesentliche konzentrieren könnte glaub ich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper