Home / Forum / Liebe & Beziehung / Problem

Problem

3. August um 0:09 Letzte Antwort: 9. August um 16:13

Hey, ich bin erst seit knapp vier Monaten mit meinem Freund zusammen.
Er ist 19 und ich bin vor kurzem erst 18 geworden. Mein Freund hat sich anfangs echt viel zeit für mich genommen. Doch nach und nach wurde das immer weniger, seine Freunde und  Fußball sind ihm wichtiger geworden. Und ich habe das Gefühl, dass ich nur noch ein Lückenfüller für ihn bin.
Ich habe schon oft das Gespräch deswegen gesucht, jedoch sieht er das nicht ein. Oft werde ich versetzt, und das meist für andere Mädchen... Wenn er dann mal zeit hat, kommt er Nachts zu mir, nach dem feiern, schläft bei mir und nach dem Aufstehen fährt er direkt wieder nach hause... Was kann ich noch machen?
Kann mir jemand weiterhelfen?

Mehr lesen

3. August um 8:29

Warum nimmst die Rolle der Lückenfüllerin ein? Hast du nichts Anderes und Besseres dem dich widmen könntest? Männer gibt es im Überschuss, ähnliche Charaktere wie er und andere. Also warum nimmst du dir nicht etwas Besseres vor? 

Widme dich deiner Familie, deinen Freunden und Hobbys zu und wünsche ihm viel Spaß. 

Belese dich über  "emotionale Abhängigkeit" im Internet, vielleicht hilft dir das ein Stück weiter. 

1 LikesGefällt mir
3. August um 13:36

Tu Dir das nicht an. Du möchtest doch sicher nicht immer gefühlt die 2. Wahl sein. Mach Dein eigenes Ding, genieß Deine Zeit und sei nicht immer verfügbar. Wobei ich denke, dass diese Beziehung nicht für die Ewigkeit bestimmt ist...

1 LikesGefällt mir
9. August um 16:13
In Antwort auf suseg.

Tu Dir das nicht an. Du möchtest doch sicher nicht immer gefühlt die 2. Wahl sein. Mach Dein eigenes Ding, genieß Deine Zeit und sei nicht immer verfügbar. Wobei ich denke, dass diese Beziehung nicht für die Ewigkeit bestimmt ist...

hmmm danke...

Gefällt mir