Home / Forum / Liebe & Beziehung / Pro & Contra zusammenziehen ...

Pro & Contra zusammenziehen ...

1. März 2005 um 14:09 Letzte Antwort: 1. März 2005 um 15:35

Hallo Ihr Lieben!

Ich hätte gerne mal Ratschläge, was eurer Meinung nach für und was gegen das zusammenziehen steht...

Mein Lebensgefährte und ich sind seit 5 Jahren zusammen, wohnen aber noch getrennt. Ich habe einen 18jährigen Sohn, der noch bei mir lebt und mein Lebensgefährte und ich arbeiten allerdings auch zusammen...

Ich muss sagen, dass das Bedürfnis nach einer gemeinsamen Wohnung nicht sooooooo riesig ist... Andererseits freue ich mich immer riesig, wenn wir Wochenenden auch gemeinsam verbringen!

Wie haltet Ihr das?

Liebe Grüße, Pfiffikus

Mehr lesen

1. März 2005 um 15:35

Für mich....
... spricht alles FÜR eine gemeinsame wohnung.

- wir können mehr zeit zusammen verbringen, zum einen weil wir uns so mehr sehen können( ich bin von früh morgens bis abends um zehn nicht zu hause- wir könnten uns unter woche quasi gar nicht treffen) und die zeit so auch besser nutzen können( die führung des haushalts kann man so effizenter gestalten)
- wir können drei katzen haben( mir allein wäre das unmöglich, weil ich viiiiiel zu wenig bei ihnen wäre)
- mit der wohnung kann man etwas gemeinsames, etwas verbindes schaffen( wir haben renoviert, viel umgeräumt, wollen demnächst ein sofa bauen und den balkon umgestalten) an dem man sich täglich freuen kann
- es birgt finanzielle vorteile( EINE kaution, miete, hausratsversicherung)
- durch das *ständige* zusammensein, den altag bekommt die beziehung eine neue qualität- die die vertrauenensbasis kann sich auf einer völlig neuen ebene entwickeln.


sparkling

p.s. zum glück ist mein partner auch raucher- ich könnte nicht mehr mit einem nichtraucher zusammen leben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club