Home / Forum / Liebe & Beziehung / Preggophilia??!

Preggophilia??!

13. April um 11:21 Letzte Antwort: 13. April um 14:09

Hallo Zusammen, 

ich habe neulich meinen Freund beim masturbieren erwischt, was erstmal kein Problem für mich ist da wir oft und guten Sex haben. ( ich mach's mir Gelegenheit mich auch selbst , spricht nichts dagegen.) Aber man möchte ja gerne wissen was sich der Partner dazu anschaut..ich zumindest. 

wie der Zufall es so will hatte ich ein paar Tage später über seinen Schreibtisch gewischt und dabei versehentlich die Maus berührt. Der Bildschirm ging an und es war kein Passwort drin.
Da habe ich halt mal in den Verlauf gespickt ( bitte verurteilt mich nicht) und es war durchweg angefangen September 19 bis heute voll mit Porno Seiten von Schwangeren. 

ich habe mir das angeschaut und muss dazu sagen es ist in keinster Weise diskriminierend gegenüber der Frau . Meistens ganz normaler Sex ( doggy oder anders) wo man den Bauch sieht. Oft wird der dann noch gestreichelt oder eingeölt...

Er hat auch teilweise Videos runtergeladen. Dabei waren auch Bilder von Schwangeren. Einfach nur schöne Bilder - nicht mal unbedingt sexistisch. 

ich bin leicht durcheinander..er ist 25 , ich bin 29. Zusammen sind wir seit September..kennengelernt haben wir uns durch die WG in der wir gemeinsam leben...

ich bin dankbar für jede Erfahrung die ihr habt und vor allem würden mich aber auch die männliche Meinung dazu interessieren! 

angesprochen hab ich ihn übrigens nicht darauf - war nicht mein Ziel ihm hinterherzuschnüffeln, ich wollte einfach nur wissen was er sich anschaut! 

liebe Grüße 
cataleya ❤️

Mehr lesen

13. April um 11:52

Was soll man dazu sagen...

Ihn turnen schwangere halt an. Etwas seltsam aber nicht komischer, als die ganzen andere Pornos, die man so im Internet findet.

Da das ein Fetisch ist, den du nicht dauerhaft bedienen kannst und vielleicht sogar gar nicht, würde ich einfach nichts sagen und ihn machen lassen.

Ich finde, du bist da ziemlich weit in seine Privatsphäre eingedrungen und das ist seine Sexualität, die er alleine auslebt und die dich nun mal nichts angeht.

Einfach weiter machen wie immer. 

1 LikesGefällt mir
13. April um 13:48
In Antwort auf cataleya171

Hallo Zusammen, 

ich habe neulich meinen Freund beim masturbieren erwischt, was erstmal kein Problem für mich ist da wir oft und guten Sex haben. ( ich mach's mir Gelegenheit mich auch selbst , spricht nichts dagegen.) Aber man möchte ja gerne wissen was sich der Partner dazu anschaut..ich zumindest. 

wie der Zufall es so will hatte ich ein paar Tage später über seinen Schreibtisch gewischt und dabei versehentlich die Maus berührt. Der Bildschirm ging an und es war kein Passwort drin.
Da habe ich halt mal in den Verlauf gespickt ( bitte verurteilt mich nicht) und es war durchweg angefangen September 19 bis heute voll mit Porno Seiten von Schwangeren. 

ich habe mir das angeschaut und muss dazu sagen es ist in keinster Weise diskriminierend gegenüber der Frau . Meistens ganz normaler Sex ( doggy oder anders) wo man den Bauch sieht. Oft wird der dann noch gestreichelt oder eingeölt...

Er hat auch teilweise Videos runtergeladen. Dabei waren auch Bilder von Schwangeren. Einfach nur schöne Bilder - nicht mal unbedingt sexistisch. 

ich bin leicht durcheinander..er ist 25 , ich bin 29. Zusammen sind wir seit September..kennengelernt haben wir uns durch die WG in der wir gemeinsam leben...

ich bin dankbar für jede Erfahrung die ihr habt und vor allem würden mich aber auch die männliche Meinung dazu interessieren! 

angesprochen hab ich ihn übrigens nicht darauf - war nicht mein Ziel ihm hinterherzuschnüffeln, ich wollte einfach nur wissen was er sich anschaut! 

liebe Grüße 
cataleya ❤️

Ich vermute ja, dass man besseres mit seiner Zeit anfangen kann bzw sollte, als das Händi des Liebsten zu durchsuchen. Oder war es ein Eipäd? Egal, du weißt was ich meine...

Gefällt mir
13. April um 14:09

Ich frag mich tatsächlich für was ich hier nach Meinung gefragt habe! Ich habe meine. Freund nicht ausspioniert oder sein hÄndi durchsucht ich habe seinen Schreibtisch abgewischt und dabei ist der Bildschirm angegangen das war alles. 
mal ganz davon abgesehen gehts dabei nicht darum ihm nicht zu vertrauen und irgendwas zu kontrollieren. Ich wollte lediglich wissen was er sich ansieht...

Gefällt mir