Home / Forum / Liebe & Beziehung / Pornos gucken interessanter als wirklicher Sex?

Pornos gucken interessanter als wirklicher Sex?

8. Oktober 2008 um 14:36

Hallo Ihr da draußen,

habt Ihr das in einer Beziehung vielleicht auch schon erlebt: Euer Freund ( wir sind 3 Jahre zusammen) schaut jeden 2. Tag Pornos, aber zwischen Euch läuft nichts! Wir haben beide ganz normalen Berufsstress. daran sollte es also nicht liegen...
Angeblich bin ich auch ein wenig zu dick und deshalb nicht mehr so attraktiv ( 1,60 und 67 kg), damit müsse er aber klar kommen- O-Ton mein Freund.
Hinzu kommt noch, dass er jeden zweiten Tag zu Freunden geht um PC zu spielen oder Fußball zu gucken. Ach, ich weiß nicht weiter, fühle mich manchmal sehr einsam in der Beziehung und möchte einfach auch mal meine Bedürfnisse gestillt haben.

Danke für Eure Antworten!
Catella

Mehr lesen

8. Oktober 2008 um 14:44

Hi Catella!
Ich denke nicht, das es an deinem "wirklich geringem" Übergewicht liegt, sondern vllt ist einfach nur etwas die Luft raus! Versucht doch mal was neues? Ich meine kauf dir ein paar neue Dessous, stripp mal für ihn, oder mach einen romantischen Abend nur für euch beide, oder alles zusammen! Ich denke da bekommt man müde Männer aufjedenfall wieder munter!

Lieben Gruß

P.S.: Sei froh, das deiner etwas muffelig is, es gibt auch welche (wie meiner) die ständig wollen und dann auch mehrfach hintereinander, das nervt nach ner Zeit auch etwas, wenn man nicht mal gemütlich etwas kuscheln kann und immer direkt angefummelt wird!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club