Home / Forum / Liebe & Beziehung / Pornos beim sex?!

Pornos beim sex?!

20. April 2013 um 11:40

mein ex schlug das mal vor, aber es war ein totaler reinfall. er schaute nur auf den bildschirm während er mit mir zu gange war.

auf irgendeiner seite schrieb einer dazu: "Also bitte, wie naiv kann man sein? Wenn ich Sex mit meiner Freundin hab und dann eine Porno brauche, damit es mir kommt, oder besser oder schneller, ... was ist es dann, wenn nicht die Bankrotterklärung an die eigene Freundin?"

das beschreibt ziemlich genau wie ich mich dabei gefühlt habe

ich habe nichts gegen pornos und bin kein eifersüchtiger mensch, aber ich hab mich wie eine gummipuppe gefühlt.

wie empfindet ihr das?

normalerweise bin ich so fasziniert von meinem partner dass ich diesen moment einfach nur mit ihm geniessen will, ihm nah sein will etc, und dann nicht von irgendwelchen äusseren reizen stimuliert werden muss. "magie des momentes" und so... oder sehe ich das falsch?

Mehr lesen

20. April 2013 um 11:45

Ich stimme dir vollkommen zu!
Für mich wäre das auch absolut gar nichts! Ein sogenanntes No-Go! Der Fernseher hat währenddessen grundsätzlich aus zu sein - ob nun Pornos laufen oder was auch immer Diesen Moment sollte man nur zu zweit genießen können, sich auf den jeweils Anderen konzentrieren. Verstehe ich, dass du dich nicht wohl gefühlt hast. Aber mein Gott - ein Versuch war's ja wert. HÄTTE dir ja auch gefallen können Aber sprech noch einmal mit ihm darüber und sage ihm offen & ehrlich, dass es dir nicht gefallen hat!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. April 2013 um 12:32


die sache mit ihm ist (leider) schon beendet, ehrlich gesagt fand ich es gut dass er ziemlich offen war.

vielleicht war der zeitpunkt auch irgendwie blöd, an dem abend hatte er grad zu bekannten gesagt dass wir nur freunde sind und dann musste er sich auch noch erregung wo anders holen

@beyond, ja ich denke ein austausch muss irgendwie stattfinden, man muss mit dem partner ja auch was dabei teilen sonst kommt es wie gesagt so rüber als sei der andere dabei nicht wirklich teil des geschehens.

@doriane: ich denke im nachhinein hat er sich eventuell ein bisschen darüber geschämt das vorzuschlagen, ach gott das gefühl wollte ich ihm dann nun auch nicht geben. vielleicht hat er einfach nur versucht mir was zu bieten und wollte sich eben besonders offen zeigen oder keine ahnung.

danke für eure beiträge dazu!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. April 2013 um 12:56

Haben wir schon gemacht....war toll
mal was anderes

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Mai 2013 um 15:40

Warum
hast du dich denn überhaupt erst darauf eingelassen? oder anders gefragt: was hast du denn anderes erwartet???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Hass auf den "ex"
Von: trina_12560577
neu
5. Mai 2013 um 18:55
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen