Forum / Liebe & Beziehung

Plötzlicher Kontaktabbruch - ist das etwa Kindergarten?

24. Dezember 2020 um 0:19 Letzte Antwort: 24. Dezember 2020 um 1:22

Hallo in die Runde,

ich komme hier mit einem Anliegen, der zunächst ungewöhnlich erscheinen mag, aber vielleicht kann mir jemand hier ein Tipp geben.

Vor gut 3,5 Monaten hatte ich jemanden über die soziale Medien kennengelernt. Wir haben uns mal getroffen und waren uns sympathisch. Danach hat er mir geschrieben und hatte angedeutet, er hätte gerne etwas "körperlicherer Kontakt". Hier die Besonderheit: wir sind beide verheiratet. Allerdings hatte ich mit meinem Partner ausgemacht, dass wir uns durchaus sowas erlauben würden, wenn sich die Gelegenheit bieten würde. Und so ist es in der Tat zu einer körperlichen Annäherung gekommen. Zwei Mal. Geschrieben haben wir regelmäßig, manchmal täglich, dabei ging es auch um andere Sachen. Aber klar wollte er das eine. Und mit Corona, Home Office und laufende Ehen war das allerdings nicht leicht. Es hat mich zum Schluss gestresst. Ich wäre auch mit einer Freundschaft happy gewesen, denn der Kerl wuchs mir am Herz. Vor einigen Wochen erklärte er mir, er müsse wissen, ob wir künftig ins Bett gehen würden oder ob ich "nur zum Reden" bereit wäre. Sein Vorwand: er täte sich schwer, mich "nur zu sehen", denn er hätte starkes Verlangen. Dies hat mich Echt belastet. Eine Woche später schrieb er mir erneut und fragte mich das gleiche. Ich antwortete, es sei besser, wir würden uns auf unsere neue Projekte konzentrieren ( wir haben beide neue Jobpläne), denn ich wollte ihm auch wirklich nur Gutes. Daraufhin löschte er meine Nummer, entfernte mich als Abonnentin auf Instagram und entfolgte mir. Dies brach mir mein Herz ( wir sind beide um die 40, ich fühlte mich wie 16), ich war bitter enttäuscht und bin es immer noch. Das Beste: letztens haben wir beide ein Posting bei einem anderen Account geliked. Ich habe sogar kommentiert und der Accountinhaber hat mein Kommentar auch kommentiert. Danach hat der Kerl sein Like entfernt!! Ist das Kindergarten??? Ist sein Ego so verletzt, dass er so ein Verhalten an den Tag bringen muss?? Ich bin ratlos 

Mehr lesen

24. Dezember 2020 um 0:43
In Antwort auf

Hallo in die Runde,

ich komme hier mit einem Anliegen, der zunächst ungewöhnlich erscheinen mag, aber vielleicht kann mir jemand hier ein Tipp geben.

Vor gut 3,5 Monaten hatte ich jemanden über die soziale Medien kennengelernt. Wir haben uns mal getroffen und waren uns sympathisch. Danach hat er mir geschrieben und hatte angedeutet, er hätte gerne etwas "körperlicherer Kontakt". Hier die Besonderheit: wir sind beide verheiratet. Allerdings hatte ich mit meinem Partner ausgemacht, dass wir uns durchaus sowas erlauben würden, wenn sich die Gelegenheit bieten würde. Und so ist es in der Tat zu einer körperlichen Annäherung gekommen. Zwei Mal. Geschrieben haben wir regelmäßig, manchmal täglich, dabei ging es auch um andere Sachen. Aber klar wollte er das eine. Und mit Corona, Home Office und laufende Ehen war das allerdings nicht leicht. Es hat mich zum Schluss gestresst. Ich wäre auch mit einer Freundschaft happy gewesen, denn der Kerl wuchs mir am Herz. Vor einigen Wochen erklärte er mir, er müsse wissen, ob wir künftig ins Bett gehen würden oder ob ich "nur zum Reden" bereit wäre. Sein Vorwand: er täte sich schwer, mich "nur zu sehen", denn er hätte starkes Verlangen. Dies hat mich Echt belastet. Eine Woche später schrieb er mir erneut und fragte mich das gleiche. Ich antwortete, es sei besser, wir würden uns auf unsere neue Projekte konzentrieren ( wir haben beide neue Jobpläne), denn ich wollte ihm auch wirklich nur Gutes. Daraufhin löschte er meine Nummer, entfernte mich als Abonnentin auf Instagram und entfolgte mir. Dies brach mir mein Herz ( wir sind beide um die 40, ich fühlte mich wie 16), ich war bitter enttäuscht und bin es immer noch. Das Beste: letztens haben wir beide ein Posting bei einem anderen Account geliked. Ich habe sogar kommentiert und der Accountinhaber hat mein Kommentar auch kommentiert. Danach hat der Kerl sein Like entfernt!! Ist das Kindergarten??? Ist sein Ego so verletzt, dass er so ein Verhalten an den Tag bringen muss?? Ich bin ratlos 

Das ist doch völlig egal!

1. Du bist verheiratet
2. Bist du 40+
3. Will er nur jemanden fürs Bett 

was machst Du Dir Gedanken? Kümmere dich um deine Ehe und deinen Job. Ist das so wichtig ob er ein like da lässt? Er hat kein Interesse am dir. Es geht ihm nur ums knallen. 

5 LikesGefällt mir

24. Dezember 2020 um 0:47

Er hat nen Haufen Zeit mit dir verschwendet, dass hat er (so seine Perspektive). Er wollte was sexuelles, du hast erst mitgespielt und dann irgendwann nach 3 Monaten doch nicht. Er hat sich dich schon in seinem Bett vorgestellt und dann lässt ihn sitzen. Glausbt du ernsthaft er hätte sich ne freundschaft vorgestellt (und den beschriebenen Rahmenbedingungen).

Ich würde mich an deiner Stelle was ganz anderes fragen. Du hast mit deinem Mann nen Deal. Das ist voll ok. Umfasst der auch Polyamore Entwickelungen? Denn für mich hört es sich nciht so an, als wäre es dir nur mal schnell um ein paar Laken durchwirbeln gegangen. Falls dem so ist würde ich das mir nochmal überlegen. Denn wenns mit dem nächsten dann mit der Umsetzung der offenen klappt aber es mehr als Sex ist, dann kanns ganz schön unappetitlich werden.

1 LikesGefällt mir

24. Dezember 2020 um 0:51
In Antwort auf

Das ist doch völlig egal!

1. Du bist verheiratet
2. Bist du 40+
3. Will er nur jemanden fürs Bett 

was machst Du Dir Gedanken? Kümmere dich um deine Ehe und deinen Job. Ist das so wichtig ob er ein like da lässt? Er hat kein Interesse am dir. Es geht ihm nur ums knallen. 

Autsch!! Hart aber herzlich ! Und ich habe dem Kerl auch noch mit Korrekturlesen geholfen (er bat mir um Hilfe). Dann ist er wohl ein Arsch auf allen Ebenen ... das tut verdammt weh,weil ich anders gestrickt bin.

Gefällt mir

24. Dezember 2020 um 0:58
In Antwort auf

Er hat nen Haufen Zeit mit dir verschwendet, dass hat er (so seine Perspektive). Er wollte was sexuelles, du hast erst mitgespielt und dann irgendwann nach 3 Monaten doch nicht. Er hat sich dich schon in seinem Bett vorgestellt und dann lässt ihn sitzen. Glausbt du ernsthaft er hätte sich ne freundschaft vorgestellt (und den beschriebenen Rahmenbedingungen).

Ich würde mich an deiner Stelle was ganz anderes fragen. Du hast mit deinem Mann nen Deal. Das ist voll ok. Umfasst der auch Polyamore Entwickelungen? Denn für mich hört es sich nciht so an, als wäre es dir nur mal schnell um ein paar Laken durchwirbeln gegangen. Falls dem so ist würde ich das mir nochmal überlegen. Denn wenns mit dem nächsten dann mit der Umsetzung der offenen klappt aber es mehr als Sex ist, dann kanns ganz schön unappetitlich werden.

So wie es ausschaut ist mein Herz recht schnell dabei bei sowas. Und das ist in der Tat ein Problem. Ich finde es nur ziemlich scheiße, wie mit mir umgegangen wurde 

Gefällt mir

24. Dezember 2020 um 1:03
In Antwort auf

So wie es ausschaut ist mein Herz recht schnell dabei bei sowas. Und das ist in der Tat ein Problem. Ich finde es nur ziemlich scheiße, wie mit mir umgegangen wurde 

er ist nicht schlecht mit dir umgegangen. Du tust so, als ob ihr ein paar gewesen seid.  Er hat dir nie was versprochen oder ähnliches. Du bist verheiratet.  Du solltest dich um deinen Mann und eure Ehe kümmern. Nicht um einem Mann,  der dich gar nicht will. 

Gefällt mir

24. Dezember 2020 um 1:12
In Antwort auf

So wie es ausschaut ist mein Herz recht schnell dabei bei sowas. Und das ist in der Tat ein Problem. Ich finde es nur ziemlich scheiße, wie mit mir umgegangen wurde 

Er war eigentlich recht fair. Er hat gesagt er will sex und das es ohne das nichts mit einer Freundschaft wird. Er hat klar formuliert wie seine Seite aussieht. Der eigene Wunsch ist nicht das Entscheidende. 

Was hätte er denn noch klarer machen sollen.

Und das er etwas angepisst ist, ist doch nachvollziehbar, bist du doch auch. Jeder hat nciht das bekommen was er wollte und ist deswegen sauer.


Das mit dem Herz schnell dabei ist ein echtes Problem wenn ihr ne offene Beziehung haben wollte. Wenn beide das mit dem vögeln ohne Herz hinkriegen kein Thema wenn du jemand bist der sich ausserhalb verliebt ist das was ganz anderes--- mach dir da Gedanken drum (! es geht nicht darum das ne offene unmoralisch oder was weiss ich ist, dass muss jeder selbst wissen, aber es geht hier um was anderes als Sex anscheinend--sosnt würdest du hier nicht schreiben).
 

1 LikesGefällt mir

24. Dezember 2020 um 1:22
In Antwort auf

Er war eigentlich recht fair. Er hat gesagt er will sex und das es ohne das nichts mit einer Freundschaft wird. Er hat klar formuliert wie seine Seite aussieht. Der eigene Wunsch ist nicht das Entscheidende. 

Was hätte er denn noch klarer machen sollen.

Und das er etwas angepisst ist, ist doch nachvollziehbar, bist du doch auch. Jeder hat nciht das bekommen was er wollte und ist deswegen sauer.


Das mit dem Herz schnell dabei ist ein echtes Problem wenn ihr ne offene Beziehung haben wollte. Wenn beide das mit dem vögeln ohne Herz hinkriegen kein Thema wenn du jemand bist der sich ausserhalb verliebt ist das was ganz anderes--- mach dir da Gedanken drum (! es geht nicht darum das ne offene unmoralisch oder was weiss ich ist, dass muss jeder selbst wissen, aber es geht hier um was anderes als Sex anscheinend--sosnt würdest du hier nicht schreiben).
 

Danke für deine ausführliche und klare Antwort. Jetzt komme ich mich naiv und wie ein Idiot vor. Einfach nur dämlich.

1 LikesGefällt mir