Anzeige

Forum / Liebe & Beziehung

Plötzlich nur Freundschaft

Letzte Nachricht: 24. Dezember 2021 um 22:41
P
philosophie26
24.12.21 um 20:14

Hi,
ich mache es kurz: er hatte sich verliebt, bat immer wieder um treffen. Ich sagte ich bin nicht sicher, er ist verheiratet. Er hat mich gebeten, fast gebettelt. Wir sind Essen gegangen. Sie hat es rausbekommen, weil er nicht lügen konnte. Sie ist ausgeflippt. Seine Ehe läuft jahrelang schon nicht. Sie schlafen getrennt, kein Sex. Nicht mal im Urlaub. Er sagt er ist unglücklich, ich sei die Tollste Frau, die er je hatte. Er hat mir sein Haus gezeigt, fragte, ob ich es für mich gut finden würde. 
Immer wieder trafen wir uns mit unseren Hunden. Redeten aber nur und umarmten uns fest. Immer wieder fragte er mich, wann wir uns wieder treffen.
Sie hat ihn per GPS überwacht anscheinend. Machte ihn mehrfach fertig, weil wir uns getroffen haben.
Vor einer Woche sagt er mir, dass er so glücklich ist mit mir und nicht zu ihr zurück will. 
jetzt ist sie über Weihnachten eine Woche weg und er hat mir plötzlich gesagt, dass das mit uns nicht geht!!! Er sei zu alt, will mir micht schaden, geht alles nicht. Er will sich nicht mehr treffen, weil sie das dann irgendwie immer weiß und ihn fertig macht.
Er schreibt mir weiter, aber komplett neutral jetzt.
Wie seht ihr das? Habe ich überhaupt noch eine Chance? Ich verstehe nichts mehr! Er war so glücklich.
Danke für's Lesen.

Mehr lesen

W
wackelzahn21
24.12.21 um 21:32
In Antwort auf philosophie26

Hi,
ich mache es kurz: er hatte sich verliebt, bat immer wieder um treffen. Ich sagte ich bin nicht sicher, er ist verheiratet. Er hat mich gebeten, fast gebettelt. Wir sind Essen gegangen. Sie hat es rausbekommen, weil er nicht lügen konnte. Sie ist ausgeflippt. Seine Ehe läuft jahrelang schon nicht. Sie schlafen getrennt, kein Sex. Nicht mal im Urlaub. Er sagt er ist unglücklich, ich sei die Tollste Frau, die er je hatte. Er hat mir sein Haus gezeigt, fragte, ob ich es für mich gut finden würde. 
Immer wieder trafen wir uns mit unseren Hunden. Redeten aber nur und umarmten uns fest. Immer wieder fragte er mich, wann wir uns wieder treffen.
Sie hat ihn per GPS überwacht anscheinend. Machte ihn mehrfach fertig, weil wir uns getroffen haben.
Vor einer Woche sagt er mir, dass er so glücklich ist mit mir und nicht zu ihr zurück will. 
jetzt ist sie über Weihnachten eine Woche weg und er hat mir plötzlich gesagt, dass das mit uns nicht geht!!! Er sei zu alt, will mir micht schaden, geht alles nicht. Er will sich nicht mehr treffen, weil sie das dann irgendwie immer weiß und ihn fertig macht.
Er schreibt mir weiter, aber komplett neutral jetzt.
Wie seht ihr das? Habe ich überhaupt noch eine Chance? Ich verstehe nichts mehr! Er war so glücklich.
Danke für's Lesen.

Hallo.

Dein letzter Satz sollte dir selber mal zu denken geben ! "Er war so glücklich."

Was ist mit dir? Warst du glücklich in der Zeit, in der er dich praktisch hingehalten hat? 

Dieses Hin-und-Her tut doch keinem gut und schon gar nicht dir. 

Vielleicht ist jetzt das Unvermeidliche eingetreten, was ohnehin gekommen wäre ...

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
D
duke20
24.12.21 um 22:41

Keine gute Ausgangslage,  solange keine richtige Trennung, auch keine valide Beziehung möglich. Entweder auf Eis legen und ihn vor Tatsachen stellen alles klar für dich zu machen, oder sich trennen. Da er aber schon geäussert hat, das für ihn der Ofen aus ist, hat sich alles sowieso aufgeklärt. Hoffe du findest einen Partner der klare kante zeigt. Frohe Festtage 

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige