Home / Forum / Liebe & Beziehung / Plötzlich nichtmehr feucht..

Plötzlich nichtmehr feucht..

19. Februar um 22:35 Letzte Antwort: 20. Februar um 6:12

Hallo Leute, 
ich brauch eure Hilfe... Letzte Woche hatte ich Sex mit meinem Freund, aber wir mussten abbrechen, weil ich zu sehr Schmerzen hatte... 4 Tage später immernoch die selben Schmerzen... Es hat gejuckt, gebrannt und war komplett rot... Was sind das für Symthome? 
Heute hatten wir es dann mal wieder probiert und ich war auch richtig feucht, aber nach kurzer Zeit fingen die Schmerzen wieder an und daraufhin war auch wieder komplett trocken, obwohl ich richtig geil war... Ich brauche eure Hilfe, wir haben die Kondome gewechselt, von Billy Boy auf Durex, aber kann es vllt sein das es eine Latex Allergie ist oder was is bei mir falsch? 
Ich würde mich echt auf eine Antwort freuen,den so kann es nicht weitergehen.... 

Mehr lesen

19. Februar um 23:36

Mach einen Termin beim Frauenarzt, um das abzuklären. 

Gefällt mir
20. Februar um 3:25

Klingt nach einem Pilz. Du solltest dich wirklich von deinem Frauenarzt untersuchen lassen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten aber wenn die Beschwerden ganz plötzlich aufgetreten sind, wird es mit hoher Wahrscheinlichkeit eine Krankheit sein. 

2 LikesGefällt mir
20. Februar um 6:12

Kann ein Pilz oder Probleme mit den Schleimhäuten sein. Dein Frauenarzt sollte dir da weiterhelfen können. So ein Pilz lässt sich meistens einfach innerhalb von 3 Tagen behandeln. 
Ich habe ähnliche Probleme. Liegt an zu empfindlichen Schleimhäuten (warum die empflicher geworden sind ... weiß man nicht).
habe spezielle Cremes bekommen und weiß jetzt damit umzugehen um keine Schmerzen beim/nach dem Sex zu haben. 
Wie gesagt: Termin beim Frauenarzt

Gefällt mir