Forum / Liebe & Beziehung

Plötzlich nervt mich alles nur noch

Letzte Nachricht: 23. November 2010 um 15:10
E
eleni_12253153
23.11.10 um 10:51

Kennt das jemand? Eigentlich hätte man 1000 und einen Grund zufrieden zu sein, aber man macht sich selber völlig fertig und fällt von jetzt auf gleich in ein Loch. So geht es mir gerade! Ich bin total unzufrieden und könnte nur noch heulen. Ich habe einen tollen Mann kennen gelernt, habe 2 super Kinder, eine schicke Wohnung, einen gut bezahlten Job und tolle Freunde. Aber das gibt mir gerade alles gar nichts.

Beispiele:

Meine Tochter kommt mit einer 1 in Englisch von der Schule und normal feiern wir solche Noten immer ein wenig (Eis essen, Kino, o.ä.). Aber ich konnte darauf gar nicht wirklich reagieren und sie war ehrlich enttäuscht und ich habe mich im Anschluss auf Klo verbarrikadiert und geheult, weil es mir so Leid tat.

Oder auf der Arbeit. Mein Chef und ich verstehen uns super und machen auch hier und da mal gerne ein paar Späße. Normal liegen wir humormäßig voll auf einer Welle und nehmen dem Anderen einen etwas derberen Scherz auch nicht krumm. Momentan geht das gar nicht. Wenn er einen Witz macht möchte ich ihm entweder einen Gong geben oder heulend aus dem Büro rennen.

Des Weiteren der Mann. Wir wollen es locker angehen lassen, also erst einmal nicht zu eng werden. Ich wollte das so. Alles läuft bestens, also so wie ICH es wollte. Aber auf einmal regt er mich nur noch auf mit seiner unverbindlichen Art.

Nichts ist mehr richtig und ich weiß nicht warum.

Mehr lesen

E
eleni_12253153
23.11.10 um 14:00

Ich will nur noch aus diesem verdammtem Loch raus!
Hat vielleicht jemand einen Rat für mich?

Gefällt mir

I
izolda_11874026
23.11.10 um 15:05
In Antwort auf eleni_12253153

Ich will nur noch aus diesem verdammtem Loch raus!
Hat vielleicht jemand einen Rat für mich?

Nein, das kenne ich Gott sei dank nicht
Gesunde Menschen werden nur traurig wenn ein Grund da ist.

Traurigkeit die aus dem Nichts kommt, nennt man Depression. Nimm das bitte nicht auf die leichte Schulter und Versuch es nicht zu verharmlosen nach dem Motto Morgen geht es mir bestimmt besser Depression ist ein ernst zu nehmende Störung, es kann viele Ursachen haben wie z.B. Störung des Glückshormons Serotonin. Zum Glück ist Depression mit Therapie und/oder Medikamente gut in den Griff zu bekommen.

Ich empfehle Dir sich mit dem Thema zu befassen und mit dem Hausarzt darüber zu sprechen. Ich kenne 2 Frauen die mir schon über Ihre Depression erzählt haben, und wie sie früher darunter gelitten haben, weil es Ihnen zu peinlich war sogar mit dem Arzt darüber zu sprechen und wie sich ihre Lebensqualität nach der Behandlung gebessert hat.

Ganz liebe Grüße

Leonina

1 -Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

I
izolda_11874026
23.11.10 um 15:10


Schon vergessen wie diese Rubrik hiier im Forum heisst? Genau ... Psychologie & Beziehung.

Vielleicht bis Du nicht NUR "LOVE" blind

Grüße

Leonina

Gefällt mir