Home / Forum / Liebe & Beziehung / Plötzlich ist ER unsicher O.o

Plötzlich ist ER unsicher O.o

5. Januar 2012 um 1:45

hey meine lieben.
ich brauch wieder mal einen rat von euch.
ich hab seit über anderthalb jahren meinen freund. vor ca einem monat hatten wir wegen mir sowas wie eine beziehungspause, in der ich mir wieder darüber klar wurde, dass ich doch nicht ohne ihn kann und will. seit dem ist er aber unsicher geworden, seine gefühle wurden weniger, weil er von seinem "für-immer-zusammen-trip" geworfen wurde, als ich die pause wollte. er war eigentlich immer mein halt, und plötzlich merkt er, dass er doch ohne mich kann! noch dazu haben wir viel zu wenig zeit füreinander, um alles wieder ins gleichgewicht zu bringen. wenn ich freie zeit hab muss er arbeiten und andersrum. ich hab versucht, sachen zu planen, was zu unternehmen, aber er hat eben keine festen arbeitszeiten und muss praktisch springen, sobald er einen anruf von seinem chef bekommt.
habt ihr ähnliche erfahrungen oder ideen, wie ich das ganze retten könnte?

Mehr lesen

5. Januar 2012 um 11:52

Sehe ich ähnlich
Wenn der Partner ankündigt eine Pause zu benötigen, um sich darüber klar zu werden, ob die Beziehung es Wert ist, erhalten zu bleiben, dann ist das ein Schlag ins Gesicht. Der ultimative Arschtritt für das Urvertrauen.

Eine Pause nimmt der Partnerschaft das Zauberhafte, das Exklusive, das Besondere. Der Glaube in das "Wir sind anders, lieben uns vorbehaltlos und halten zusammen" wird hinweggefegt.

Eure Beziehung ist nun generell zwar nicht zum Scheitern verurteilt, allerdings ging ihre Reinheit, Klarheit durch Deinen Ausreisser verloren. Sie ist von Zweifeln besudelt.
Kann sein, dass die Zeit diese Wunde heilt, kann aber auch sein, dass sie sich langsam entzündet und eitert, bis eine Amputation unumgänglich wird.

Was Du machen kannst? Nett sein, hoffen und Verständnis für das abgekühlte Verhalten Deines Freundes aufbringen.

Ich wünsche Dir viel Glück.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Januar 2012 um 0:13

Du hast
definitv recht, er hat anscheinend sein komplettes vertrauen verloren. aber es ist einfach schrecklich das zu wissen, ich dachte nicht, dass ich mit einer pause so viel anrichten kann.
aber ich kann jetzt wohl wirklich nichts anderes machen als zu warten, zu hoffen, dass sich sein vertrauen wieder aufbaut.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper