Home / Forum / Liebe & Beziehung / Plötzlich ignoriert er mich

Plötzlich ignoriert er mich

17. Juni 2013 um 0:22

Es war ein unglaublich romantischer Anfang vor vier Monaten. Er besuchte mich täglich in der Arbeit, brachte mir Süßigkeiten mit. Wir waren zusammen unterwegs, er lud mich immer ein, nutzte nie die Gelegenheit. Der erste Kuss kam erst ein paar Wochen nach dem ersten Date, ebenso fand der perfekteste und zärtlichste Sex der Welt erst ein paar Wochen nach dem ersten Kuss statt. Doch irgendwie kam er mir schüchtern vor, denn er brauchte immer einen Schubs.

Leider - und ich wusste das - ist er verheiratet. Ich dachte, weil er wirklich täglich ein paar süße sms schrieb, ich bedeute ihm etwas. Wir trafen uns ab und zu und hatten immer unglaublich schönen Sex mit Kuscheln und reden und unglaublich viel Küssen.

Doch irgendwann liessen seine sms nach und plötzlich waren es nur noch eine sms jeden dritten Tag, es sei denn, ich schrieb zuerst, dann bekam ich natürlich immer eine nette Antwort. Aber von selbst kam nix. Doch immer wenn ich ihm schrieb, dass ich es zum Beispiel nicht schön finde, wenn er so wenig sms schreibt, bekam ich einfach keine Antwort. Er ignorierte mich dann teilweise wochenlang. Beim letzten mal beschwerte ich mich, dass er, nachdem er vom Urlaub nach Hause kam, sich bei mir erst nach fast einer Woche meldete. Er antwortete einfach nicht, ich schrieb wieder, er doch bitte irgendwas dazu sagen... keine Reaktion! Ich schrieb wieder, bitte lass mich nicht hängen, gib mir doch eine Antwort..... keine Reaktion! Ich Depp schrieb wieder, wenn er sich nicht meldet, ist dieses Verhältnis für mich beendet, weil ich dann weiß, dass ich ihm nichts bedeute ...... keine Reaktion! Meine allerletzte sms an ihn war, dass ich nie gedacht hätte, dass er mich so verarscht und ich immer so eine hohe Meinung von ihm hatte und er solle doch bitte irgendeine Reaktion zeigen aus Respekt vor mir...... keine Reaktion! Das ist jetzt eine Woche her, er ignoriert mich. Was kann das sein? Was ist los mit ihm? Was soll ich tun?

Mehr lesen

17. Juni 2013 um 6:21

Er ist verheiratet
da lässt man die finger von! Da er seine frau hintergeht, ist er eh ein ekel.

Unabhängig davon, wenn von einem keine reaktion mehr kommt, dann lässt man es sein und hakt es ab.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juni 2013 um 15:20

Geschieht dir ganz recht!
Sorry aber du hast dich mit einem verheirateten Mann eingelassen und darum finde ich das du es verdient hast! Oder würde es dir gefallen wenn dich dein Ehemann mit einer anderen betrügt? Das was man tut kriegt man zurück merk es dir!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen