Home / Forum / Liebe & Beziehung / Plötzlich Funkstille

Plötzlich Funkstille

23. Dezember 2015 um 19:13 Letzte Antwort: 4. Februar 2016 um 19:08

Hallo,
Das hier ist mein erster Beitrag in einem Forum und ich hoffe ihr könnt mir vllt helfen schlauer zu werden.
Kurz zur Vorgeschichte mein (ex)Freund (34) und ich (22) haben uns auf einer online Plattform kennen gelernt , täglich geschrieben und nach 2 Monaten haben wir uns das erste mal getroffen und seit dem unzertrennlich gewesen.
Er machte mir kleine aufmerksamkeiten, täglich geschrieben , telefoniert , gesehen haben wir uns jedes Wochenende ( auch mal unter der Woche - wohnen 50 km auseinander) , haben tolle Sachen unternommen , war also alles perfekt . Er schrieb mir liebevolle Nachrichten ( tausend Herzchen und Smileys ) , nannte mich Baby , Liebling , Schatz und all die kitschigen Kosenamen die man so verwendet wenn man verliebt ist.

So nun zum Problem : letzte Woche noch alles super ( keine Anzeichen die für eine Trennung sprechen) , wir sollten uns dann am Samstag sehen ( da er davor auf einer Fortbildung war ) , nach der üblichen Begrüßung stellte ich ihn eine meiner Meinung nach normale Frage "ob das mit heute noch stehen würde " daraufhin kam nur "wieso fragst du " ?
Tja das hat sich alles so hoch geschaukelt das bis abends Funkstille zwischen uns war .
Abends schrieb ich dann ob er gut zu Hause angekommen ist , irgendwann kam die Nachricht das er zu Hause ist .
Ich dachte mir komm ergreifst du die Initiative machst dich hübsch und fährst hin zu ihm um sich zu vertragen . ( natürlich hab ich Sekt und Pralinen dazu gekauft ) .
In der Zwischenzeit kam eine Nachricht "schade das es so kam und ist "
Bei ihm angekommen war er zunächst sprachlos und verwirrt , weil ich plötzlich vor der Tür stand , gab er mir einen flüchtigen Kuss und wir gingen ins Wohnzimmer .
Ich war ganze 20 Minuten bei ihm ( 10 Minuten Funkstille -10 Minuten irgendein Gelaber) . Als ich gemerkt hab es bringt nichts ( natürlich mit Tränen in den Augen ) fragte ich ihn ob es denn Sinn macht für ihn noch zwischen uns - er hat nichts dazu gesagt nur mich gefragt wie ich es sehe ( hab natürlich gesagt wenn ich keinen Sinn sehen würde dann wäre ich ja nicht hier )
Nach weiterer Funkstille hab ich dann gesagt @ ich seh es macht keinen Sinn , ich fahre dann "
Er sagte nur " du musst doch nicht jz fahren" , ich hab mich weiter angezogen , in der Tür sagte er nur noch bleib" meine Antwort war du sagtest du kannst das jz nicht ( war kaputt von der Autofahrt) .
Bin dann heulend raus und er ist mir nicht mal nachgelaufen sondern hat die Tür zu gemacht und meinte" ist doch Kindergarten"

Am nächsten Tag bis abends natürlich Funkstille , ich ergriff die Initiative , schrieb ihm " gibt es zu uns nichts mehr zu sagen ?"
Seine Antwort : " iwie nicht viel "
Ich hab ihn natürlich gefragt ob Schluss sei und ob er mir das Monate lang vorgespielt hat er meinte das wäre Quatsch ,
Jz kommt der Hammer " ich finde dich zwar nett, hübsch , lieb und so aber bei mir ist der Funke nicht übergesprungen "

Wie bitte das fällt ihn erst nach 4 Monaten auf?? Oder war das eine Affekt Handlung ??
Seine letzte Nachricht Nachricht war " klar wollte ich das ernst mit dir " ( das war Sonntag )
Seit dem habe ich nicht mehr von ihm gehört ((
Er hat bis jz nicht gesagt das es aus ist .
Für mich ist es das wohl , dennoch hab ich den Funken Hoffnung das er das nur gesagt hat weil er sauer war.
Oder ist das eine Masche der Typen so mit uns Mädels Schluss zu machen?

Klar hat man sich auch Bischen gezofft aber sofort wieder schnell vertragen .
Er hat mir jeden Monat rote Rosen geschenkt für jeden Monat den wir zms waren ( rote Rosen schenkt man jmd nicht den man nicht liebt oder ?)
Ich bin langsam echt am verzweifeln , weil ich nicht weiß ob ich versuchen soll damit abzuhaken oder vllt noch den Funken Hoffnung haben kann das er sich noch melden wird ((

Ich hoffe ihr könnt mir ein paar Tipps geben

Mehr lesen

24. Dezember 2015 um 9:59

Hi,
er hat dir zwei mal gesagt, dass du bleiben sollst. Ich wäre an seiner Stelle dir dann auch nicht hinterher gerannt.
Ich kenne ihn nicht aber vll ist es für ihn auch schwierig über Probleme zu sprechen. Das Problem habe ja viele Männer, dass sie über Probleme nicht wirklich reden können und alles erstmal in sich hinein fressen bis es nicht mehr geht.
Und wenn schon zu Beginn Streitigkeiten auftreten dann ergreift einer schon mal schnell die Flucht. Ich hätte den Gedanken das man sich noch nicht wirklich kennt und trotzdem Streit aufkommt und würde mich fragen wie es dann erstmal nach nem Jahr wird.
Ich würde an deiner Stelle erstmal gar nichts machen. Wenn es für ihn nicht vorbei ist und er etwas für dich empfindet dann wird er sich irgendwann melden.
Auch wenn ich dich nicht kenne habe ich das Gefühl das du etwas an deiner Kommunikation ändern musst. Ich finde das du ihn mit deinen Äußerungen etwas unter Druck gesetzt hast und unbedingt wolltest das er nun etwas dazu sagt.
Kann mich natürlich auch täuschen aber so kommt es für mich rüber.
Wünsche dir dennoch schöne Weihnachtstage

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Februar 2016 um 19:08

Er wirkt nicht ernst auf mich...
Ich verstehe schon warum du enttäuscht bist,dass er nicht hinter dir her ist,immerhin bist du zu ihm gefahren...
Als du bei ihm warst,kam es auch nicht wirklich zu einer Disskusion,und als du gehen willst sagt er "bleib!"wo es nichts zu sagen gibt's.Find ich an sich komisch...
Hatte er Interesse,wäre er zur dir gefahren und nicht du.Du musst ihm doch nichts beweisen...
Im Endeffekt scheint mir so,dass er nichts ernstes wollte.
Mein ex lernte ich auch im Chat Portal kennen,wir waren sechs Monate zusammen,es schien alles perfekt...bin sogar zur ihm gezogen,habe auf mich genommen 3h hin und zurück zu fahren zur meiner Arbeit. Und eines Tages tickte er aus,wurde handgreiflich und nicht allein und behielt alle meine Sachen....An diesem Abend lief ich von dem weg,er ist auch nicht mal hinter.Weder Entschuldigung und noch was.Ich hatte nur ein Tag alle meine Sachen zu packen...
Und dann wurde mir klar,ich kenn ihn nicht...
Wie soll ich jemanden in sechs Monaten kennen.Ich weiss ja nicht was davor war und in wie weit es die Wahrheit war was er vor sich gab.
Wenn ein Mann Ungewissheit ausstrahlt,lass ihn...Er spielt mit dir oder verfolgt ein anderes Ziel
L.G

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Falsche Entscheidungen?
Von: cosimo_12966547
neu
|
4. Februar 2016 um 18:39
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen