Home / Forum / Liebe & Beziehung / Perverse Gedanken

Perverse Gedanken

3. Oktober 2012 um 18:00

Beim Geschlechtsverkehr mit meiner Frau habe ich vielmals die Vorstellung es zu machen mit noch einen Mann also zu zweit Geschlechtsverkehr mit meiner Frau. Als es dann vorbei ist hoffe ich daß es nicht dazu kommt. Meine Frage wie geht es die andere Männer empfindet ihr das genau so. Danke für eine Antwort

Mehr lesen

4. Oktober 2012 um 12:06

Nicht pervers - normale Empfindungen
Nein, es sind keine perversen Gedanken. Weil ich habe genau die selben Vorstellungen bzw. Empfindungen wie du.
Dabei bin ich verliebt und sexuell verrückt nach meiner Frau.
Ich habe dann mit meiner Frau darüber geredet, weil diese Empfindungen immer wieder zurückkehrten.
Sie würde das nicht gerne in der Realität ausprobieren, weil Sex für sie gleichbedeutend mit Liebe ist. Aber sie war bereit und ging darauf ein diese Vorstellung mmf als Phantasie auszuleben wenn wir Sex haben. Ich muss sagen die Phantasie hat unserem Sexleben einen neuen Impuls gegeben.
Weiterhin was wäre das Leben ohne Phantasie oder Kopfspiele.
Die einzige negative Gefahr die Auftreten könnte in meinen Augen wäre nur wenn solche Empfindungen die Formen einer Obssesion annehmen würden, so das euer Sexleben bzw. deine Potenz darunter begint zu leiden.

Ich finde es etwas merkwürdig das manche Menschen diese Empfindungen direkt als krank oder pervers abstempeln.

Ich hoffe ich konnte deine Frage beantworten, wenn du willst kannst du mir auch eine PN schicken, wenn du mehr Erfahren möchtest. LG johger

Gefällt mir

4. Oktober 2012 um 12:29

Hey
Jeder hat eigene Vorlieben. Ich steh im Moment nicht mehr so auf 3er. Dem ganzen haben jetzt andere Fantasien Platz gemacht. Wenn du sie aus dem Kopf haben willst lebe sie aus oder vergesse sie.
Wenn du nur in deiner Fantasie einen 3er willst, es aber im wirklichen Leben eher nicht... sagen wir ertragen kannst. Brauchst du dir da ja eh keine Gedanken machen. Fantasien gehören dazu.

Gefällt mir

4. Oktober 2012 um 13:20

Nicht pervers
Ich finde das völlig normal!

Ich träume auch gerne davon, David Garretts Groupie zu sein oder von Gannicus flachgelegt zu werden.

Allerdings sollte ein Traum ein Traum bleiben. Du kannst Deiner Frau keinen 3er aufzwingen.

Aber erzählen kannst Du es Dir, ganz nebenbei, so wie Du sagst, dass Du Zucker in Deinen Kaffee haben willst.

Gefällt mir

4. Oktober 2012 um 13:54

Vorsicht mit 3ern!
Ich glaube, in festen Beziehungen funktionieren 3er nicht. Irgendeiner ist hinterher eifersüchtig/verletzt und man kann es nie wieder ungeschehen machen.

Ich habe auch schon öfter von 3ern geträumt und das sicher auch schon ausprobiert, wenn ich nicht liiert wäre.
Früher, in meinen Singlezeiten, war ich dazu leider zu schüchtern.
Aber es ist jetzt nicht so, dass ich ohne diese Erfahrung unglücklich wäre. Diejenigen, mit denen ich das machen würde, sind ja eh unerreichbar.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen