Home / Forum / Liebe & Beziehung / Perfekter Mann..warum verliebe ich mich (noch) nicht

Perfekter Mann..warum verliebe ich mich (noch) nicht

4. Dezember 2008 um 1:28 Letzte Antwort: 5. Dezember 2008 um 12:29

Ich habe eine 6 jährige Beziehung gehabt und habe sie dann vor 1 1/2 jahren beendet weil ich angst hatte was zu verpassen.
Nach 1 1 /2 jahren voller arschlöcher und tiefer enttäuschungen habe ich jetzt einen mann kennengelernt(verkupplung über eine freundin), der mich auf händen trägt und einfach keinen fehler hat. er ist genau dass was ich immer wollte..treu, einfühlsam etc.
Heute kam er überaschend zu mir, er ist 1 1/2 stunden mit dem auto gefahren, nur um mit mir was zu trinken und ist dann wieder gefahren...WOW..wir haben uns geküsst, aber ich hatte keine gefühle..warum???

bin ich noch nicht bereit, weil ich so oft verletzt wurde..will ich mich nicht binden und suche mir deshalb immer die arschlochtypen, weil ich im innersten weiß, da wird eh nicht mehr draus...oder bin ich in meinen besten freund verliebt, der auch perfekt ist aber noch nicht mit beiden beinen im leben steht( gerade mal 21 jahre alt)..mit ihm verstehe ich mich blind, aber ist das auch in einer beziehung noch so?
kann die liebe noch kommen zu diesem ersten perfekten mann..soll ich mal auf meinen verstand hören und ihn nehmen oder wieder auf mein gefühl und vielleicht wieder drauf hereinfallen??

hilfe!!!

Mehr lesen

4. Dezember 2008 um 12:20

Kenn ich...
kann des echt gut verstehen..

ich bin jetzt seit 2 wochen mit meinem freund zusammen und es ist ALLES perfekt, schöner kanns gar nich sein! sowas wie mit ihm bin ich einfach nich gewohnt, es is so, wie ich es mir immer gewünscht hab.

trotzdem fällt es mir schwer mich voll und ganz auf die beziehung einzulassen, da ich auch immer nur enttäuscht und verarscht wurde. ich hoff des ganze ändert sich noch..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Dezember 2008 um 13:09

Weil man sich eben nicht...
...in perfektion verliebt! ganz einfach!!!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Dezember 2008 um 13:39


ich danke idr für deine antwort...ich denke nicht dass er ein arsch ist..aber das kann man vorher nie wirklich sagen...ich höre auch immer die stimmen von allen, ihr würdet so gut zusammen passen..angst vor dem allein sein habe ich nicht..ich fühle mich als single das erste mal in den letzten 1 1/2 jahren wohl..da muss er eben kämpfen..und wenn bei mir sich dann immer noch gar kein gefühl einstellt, dann weiß ich dass er nicht der richtige ist..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Dezember 2008 um 16:51
In Antwort auf tai_12324006


ich danke idr für deine antwort...ich denke nicht dass er ein arsch ist..aber das kann man vorher nie wirklich sagen...ich höre auch immer die stimmen von allen, ihr würdet so gut zusammen passen..angst vor dem allein sein habe ich nicht..ich fühle mich als single das erste mal in den letzten 1 1/2 jahren wohl..da muss er eben kämpfen..und wenn bei mir sich dann immer noch gar kein gefühl einstellt, dann weiß ich dass er nicht der richtige ist..

Deine Argumentation
ist schlecht und nicht nachvollziehbar.

Du schreibst, dass dein Bekannter um dich "kämpfen" soll und wenn sich kein Gefühl bei dir einstellt, dann weißt du, dass er nicht der Richtige ist ?! Wo ist da die Logik
Gefühle kann man nicht "erkämpfen"

Ich kann dir das mal aus der Sicht eines Mannes beschreiben, dem es ähnlich erging wie deinem Freund. Ich habe mich genauso um das Herz einer Frau bemüht, habe aber irgendwann eingesehen, dass die Energie und die Zeit die ich aufbrachte, reine Verschwendung war.
Wir verstehen uns super, aber ich habe einfach keine Lust mehr mich zum Trottel zu machen. Also schaue ich mich jetzt nach was anderem um und bin für sie wahrscheinlich auch das A...l..., weil ich sie "hängen" lasse. Wie heißt es doch so schön: "Der Krug geht so lange zum Brunnen bis er bricht."

Wenn es deinem Bekannten genauso ergeht, und das hoffe ich für ihn, wird er sich auch von dir abwenden.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Dezember 2008 um 17:24
In Antwort auf faron_12681557

Deine Argumentation
ist schlecht und nicht nachvollziehbar.

Du schreibst, dass dein Bekannter um dich "kämpfen" soll und wenn sich kein Gefühl bei dir einstellt, dann weißt du, dass er nicht der Richtige ist ?! Wo ist da die Logik
Gefühle kann man nicht "erkämpfen"

Ich kann dir das mal aus der Sicht eines Mannes beschreiben, dem es ähnlich erging wie deinem Freund. Ich habe mich genauso um das Herz einer Frau bemüht, habe aber irgendwann eingesehen, dass die Energie und die Zeit die ich aufbrachte, reine Verschwendung war.
Wir verstehen uns super, aber ich habe einfach keine Lust mehr mich zum Trottel zu machen. Also schaue ich mich jetzt nach was anderem um und bin für sie wahrscheinlich auch das A...l..., weil ich sie "hängen" lasse. Wie heißt es doch so schön: "Der Krug geht so lange zum Brunnen bis er bricht."

Wenn es deinem Bekannten genauso ergeht, und das hoffe ich für ihn, wird er sich auch von dir abwenden.

Kann mich
nur reefers anschließen.
Ich find diese Einstellung scheisse und dazu noch purer Egoismus.
Da ist eventuell ein Gegenüber den du damit verletzt.
Man,man, man, eine Beziehung/Liebe ist Geben und Nehmen, und das nicht nur einseitig.
Bitte dann nicht wieder rumheulen, sie über diese sch... Männer auslassen, wenn er dann weg ist.
Probier es mal mit Offenheit und Ehrlichkeit.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Dezember 2008 um 17:39

Hallo
Dass du den Mann als perfekt einstufst ist eine rationale Handlung. Der Mensch verliebt sich aber nicht durch die Ratio (Vernunft), sondern durch Gefühle. Gefühle sind intelligenter als die Ration und sie werden dir den rechten Weg weisen.
Versuche nicht rational deinen Partner zu wählen, sondern warte bis du dich von alleine verliebst.
Das hat man nicht in der Hand.
Da du bisher oft enttäuscht worden bist, kann ich verstehen dass du das nächste mal nicht wieder deinem gefühl vertrauen magst. Das musst du jedoch, da kein weg dran vorbei führt.

Im übrigen hast du dich selbst für diesen holprigen weg entschieden indem du dich aus einer beziehung gelöst hast weil du erfahrungen machen wolltest. Da bist du jetzt mittendrin und must da nun mal durch, da du die konsequenzen deiner damaligen entscheidung tragen musst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Dezember 2008 um 20:16
In Antwort auf dinis_11950078

Kann mich
nur reefers anschließen.
Ich find diese Einstellung scheisse und dazu noch purer Egoismus.
Da ist eventuell ein Gegenüber den du damit verletzt.
Man,man, man, eine Beziehung/Liebe ist Geben und Nehmen, und das nicht nur einseitig.
Bitte dann nicht wieder rumheulen, sie über diese sch... Männer auslassen, wenn er dann weg ist.
Probier es mal mit Offenheit und Ehrlichkeit.

Ich denke du bist nicht frei in deinen Gefühlen
aber du solltest dem Mann der sich ehrlich um dich bemüht reinen Wein einschenken. Dann solltest dir auch mal ein paar Tage Zeit für dich nehmen um klar zu erfühlen, was du wirklich willst. Wenn dein 21jähriger Freund hier im Wege steht, dann musst es probieren oder für immer sein lassen. Alles andere wäre allen netten Männern, die sich um dich bemühen sehr unfair.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Dezember 2008 um 12:29
In Antwort auf riikka_12952477

Ich denke du bist nicht frei in deinen Gefühlen
aber du solltest dem Mann der sich ehrlich um dich bemüht reinen Wein einschenken. Dann solltest dir auch mal ein paar Tage Zeit für dich nehmen um klar zu erfühlen, was du wirklich willst. Wenn dein 21jähriger Freund hier im Wege steht, dann musst es probieren oder für immer sein lassen. Alles andere wäre allen netten Männern, die sich um dich bemühen sehr unfair.


also erstens kenne ich diesen mann erst seit 2 wochen und spiele nicht mit ihm..ich habe auch mit ihm geredet und ihm gesagt, dass mir das alles zu schnell geht..es war eben nicht liebe auf den ersten blick..ich bin auch bestimmt die letzte, die sich männer warmhält..und ihn schon gar nicht. denn er ist furchtbar nett..und mit dem kämpfen meinte ich, dass ein mann nicht gleich aufgeben sollte, wenn sich die frau nicht sofort verliebt..es passiert nunmal, dass man manchm al den wald vor lauter bäumen nicht sieht..meine frage war, ob ihr schonmal die selben sachen durchgemacht habt und ob die liebe einfach gewachsen ist..liebe auf den ersten blick ist blödsinn..man sollte sich doch erstmal kennenlernen bevor man eine beziehung eingeht oder nicht?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper