Anzeige

Forum / Liebe & Beziehung

Partnersuche als Geek, Nerd, Otaku

Letzte Nachricht: 15. November 2014 um 21:49
B
baris_12149544
28.10.14 um 21:25

Heyho Leute,
Und zwar folgendes Problem. Ich bin männlich, 27 und ein Geek, Nerd und Otaku das heißt meine Hobbys lauten: Computer und Gaming (League of Legends, World of Tanks, Hearthstone, Battlefield usw.), Filme schauen und Kommentare in Foren posten, Kino mit Freunden, Serien (Game of Thrones, The Big Bang Theory, Breaking Bad, Community, Arrested Development usw.),Let's plays schauen, Animes und Mangas, andere Kulturen, Geschichte und vieles mehr (von allen was). Leider ist es schwer jemanden zu finden, der diese Interessen teilt, besonders wenn man eher aus einer dörflichen Gegend kommt und die Frauen einen komisch ansehen, wenn man diese Hobbys und Interessen äußert. Gibt es Ratschläge hier die mir helfen können oder sogar Frauen die meine Interessen teilen und mit mir schreiben können? Ich freue mich über jede Hilfe. Danke!

Mehr lesen

J
jadyn_12545976
30.10.14 um 9:37

Hast du schon
Gegoogelt obs in deiner Nähe Leute gibt mit den gleichen Interessen?

Ansonsten geh doch einfach auf Messen, wo du gleichgesinnte triffst Da kannst du Kontakte machen und dich austauschen. (ZB Connichi in Kassel, Leibziger Buchmesse). Wird sich dann wohl auf Internet beschränken, aber auch daraus kann sich was entwickeln

Sonst kann ich dir noch die Koneko empfehlen - ein Heft speziell für Otakus und Japan-Fans. Dort gibs die Rubrik Brief / Mailfreundin gesucht! Zwar sinds oft Teenies, aber ich hab auch schon 25-30 Jährige, männlein und weiblein inserieren sehen

Als Gamer ist man ja sowieso jung geblieben gg

Hoffe ich kann helfen.

LG Mina

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
A
ahuva_12946350
15.11.14 um 21:49

Hey
Ich bin selber Fantasy/Mittelalter Fan, sehe gerne Filme und Serien in dem Bereich (Valar Morghulis ) und schreibe Geschichten, und ich denke, wenn man einfach offen und neugierig ist, kommt da schon mt der Zeit jemand um die Ecke. V.a. auf Veranstaltungen trifft man doch jede Menge Leute, kommt ins Gespräch usw. Auch auf Fan-Pages in in Fan-Foren einfach die Augen offen halten. Man muss in einer Partnerschaft ja auch nicht zwingend jedes Interesse teilen, es sollte halt Verständnis da sein. Mein Ex z.B. fand das alles einfach nur blöd.

Gefällt mir

Anzeige