Home / Forum / Liebe & Beziehung / Partnerringe

Partnerringe

13. Dezember 2013 um 12:59

Hallo,
ich bin neu hier und würde gerne mal wissen, was Ihr über Partnerringe (http://www.partnerringe-trauringe.de) denkt. Findet Ihr man sollte einen Ring tragen, auch wenn man nicht verheiratet ist oder sollte dieses Privileg nur den Verheirateten vorbehalten sein? Ich führe mit meinem Partner bereits seit einiger Zeit eine Diskussion darüber. Wir sind jetzt seit mehr als sechs Jahren zusammen und haben auch eine gemeinsame Tochter. Aber irgendwie stand das Thema Heirat noch nicht wirklich zur Diskussion. Dennoch würde ich schon gerne unsere Liebe auch nach außen hin zeigen und wollte nun eigentlich zu Weihnachten ein paar Partnerringe kaufen. Mein Mann ist aber dagegen und möchte dies nicht. Er ist der Meinung, er wird erst dann einen Ring tragen, wenn er verheiratet ist. Alles andere macht für ihn keinen Sinn. Ich sehe das aber ein wenig anders. Jetzt würde ich gerne mal die Meinung von anderen hören. Findet Ihr es auch Quatsch Partnerringe zu tragen oder tragt Ihr vielleicht sogar selbst welche mit Eurem Partner? Ich freue mich auf viele Antworten.
LG

Mehr lesen

13. Dezember 2013 um 13:25

Wie
sprinter schon schreibt, was nützt es dir, wie andere das handhaben. Es geht um euch und dein Freund möchte es nicht. Für ihn ist der Ring ein Zeichen für die Ehe und wenn er vorher keinen tragen möchte,sollte man das akzeptieren.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Dezember 2013 um 13:30


da steckt doch wohl was anderes hinter.
du möchtest soooo gerne heiraten, er aber nicht.
fertig aus. wenn er nicht will kannst du nichts machen.

und was andere dazu sagen spielt gar keine rolle.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Dezember 2013 um 17:22


Also wir beide tragen seit einiger Zeit jeder einen Ring der O als Partnerring, als Ausdruck unserer Partnerschaft aber mit besonderem Schwerpunkt als Zeichen der intensiven "Master/Sub-Bindung" miteinander.
Ein Ring ist das, was man an Bedeutung in ihn legt und mich erinnert er halt dauernd an ihn, finde das wunderbar.
Hat auch ein bisschen Verlobungsringcharakter, Zeichen dauerhaft beabsichtigter Bindung bis wir heiraten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Dezember 2013 um 17:41

Apropos...
Ring der O.

Da fällt mir grade ein, sollte man es befremdlich finden, wenn der Klassenlehrer beim Elternsprechtag diesen Ring trägt?

Ich fand es schon etwas irritierend

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Dezember 2013 um 17:48


öh ja!
Naja der Ring machte dieses Ekel mir nicht unbedingt sympatischer

Ein normaler Ring an einem Lehrer, der einen Tag nach der Schulentlassung auch noch ganz plötzlich mit einer Schülerin liiert ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Dezember 2013 um 18:25

Nö...
die war gar nicht in seiner Klasse.

Er allerdings auch nicht mehr an der Schule, er wurde an ein anderes Gymnasium versetzt und sein Ruf eilte ihm vorraus .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen