Anzeige

Forum / Liebe & Beziehung

Partnerin im Urlaub

Letzte Nachricht: 9. September 2012 um 0:09
A
an0N_1283357899z
24.08.12 um 23:11

Hallo! Wage mich erstmalig in ein Forum und hoffe, dass ich hier vielleicht neue Einblicke oder Ansichten erhalte.
Ich bin derzeit ziemlich irritiert und betroffen zugleich. Meine Partnerin ( seit 7 Jahren, wir leben aus berufl. Gründen in einer Fernbeziehung) verbringt derzeit Urlaub mit Ihrer besten Freundin. Ich freue mich für sie und hatte sie dazu animiert, weil ich momentan nicht weg komme.
Es ist das erste Mal, seitdem wir zusammen sind, dass wir getrennt bzw. sie ohne mich Urlaub macht. Aufgrund unserer Fernbeziehung kommunizieren wir sehr häufig, telefonisch oder über Nachrichten, Sms, Mails.
Nun erlebe ich vom ersten Urlaubstag an, dass die Kommunikation wie abgeschnitten ist. Ich hatte nur erhofft, dass sie sich abends meldet. Die ersten Tage war ich still und habe dann mal vorsichtig nachgefragt. Und die Antwort hat mich erschüttert. Sie sagte mir, dass es ihr unangenehm sei, vor ihrer Freundin mit mir zu telefonieren. Diese Info erhielt ich per Sms, nicht persönlich telefonisch. Ich habe etwas später sachlich mein Empfinden und Unverständnis geäußert.
Bin ich empfindlich? Habe ich etwas verpasst?

Mehr lesen

P
peigi_12085003
24.08.12 um 23:32

Sorry
aber sie genießt wohl ihren Urlaub einfach, das hat nicht unbedingt mit dir was zu tun!
Meiner ist auch wieder mal allein im Urlaub und Kontakt ist Null!!!
Wart ihr in den 7 Jahren nie allein weg?
Wart doch mal den Urlaub ab, entweder hat sie sich wieder gefangen und redet mit dir am Telefon oder nicht! Wenn sie nach dem Urlaub mit dir nicht reden will, dann solltest dir Gedanken machen! Hat sie denn normal mit dir telefoniert, wenn ihre beste Freundin dabei ist?

Gefällt mir

A
an0N_1283357899z
24.08.12 um 23:53


Hm, es scheinte eher das Tel. in Gegenwart Dritter zu sein. Ihre Freundin mag mich nicht. Und nein, wenn Ihre Freundin dabei ist, ist sie am Tel ziemlich distanziert.
Aber das kann doch wohl nicht sein.

Gefällt mir

A
an0N_1283357899z
24.08.12 um 23:54


Ich denke, ich werde das nach dem Urlaub diskutieren wollen.
Danke.

Gefällt mir

Anzeige
P
peigi_12085003
25.08.12 um 8:45
In Antwort auf an0N_1283357899z


Hm, es scheinte eher das Tel. in Gegenwart Dritter zu sein. Ihre Freundin mag mich nicht. Und nein, wenn Ihre Freundin dabei ist, ist sie am Tel ziemlich distanziert.
Aber das kann doch wohl nicht sein.

Warte erst mal ab
was nach dem Urlaub ist. Wenn ihre Freundin dich nicht mag, ist es zwar nicht schön, wenn deine Freundin dann distanziert dir gegenüber ist, wenn die dabei ist, aber Gedanken solltest du dir nicht machen.
Verstehe auch nicht das ihre Freundin nach 7 Jahren Beziehung immer noch negativ dir gegenüber eingestellt ist, eine Freundin freut sich doch eigentlich mit!

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

A
an0N_1283357899z
25.08.12 um 10:21

...
Danke für Eure Antworten
Ich denke, dass der richtige Weg ist, das nach dem Urlaub zu besprechen. Sonst bin ich noch der Urlaubsverderber
Warum mich Ihre Freundin nicht mag, keine Ahnung, muss sie ja auch nicht mögen. Hiffe nur dass sie meine Oartnerin nicht bzgl meiner Person beeinflußt...
Es war gut für mich Euren Tenor zu hören, dass ich es mir nicht einbilde oder empfindlich bin, was duese komische Urlaubskommunikation angeht.... weil... das tut schon weh

Gefällt mir

A
an0N_1283357899z
25.08.12 um 11:15

"Wieder so eine"?
Hi! Hast Du sowas auch schon mal erlebt?
Ist schon komisch, wie sich Frauen gegenseitig steuern können.

Gefällt mir

Anzeige
A
an0N_1283357899z
25.08.12 um 11:20
In Antwort auf peigi_12085003

Warte erst mal ab
was nach dem Urlaub ist. Wenn ihre Freundin dich nicht mag, ist es zwar nicht schön, wenn deine Freundin dann distanziert dir gegenüber ist, wenn die dabei ist, aber Gedanken solltest du dir nicht machen.
Verstehe auch nicht das ihre Freundin nach 7 Jahren Beziehung immer noch negativ dir gegenüber eingestellt ist, eine Freundin freut sich doch eigentlich mit!

Unverständnis
Mir ist nicht klar, wie man plötzlich in Gegenwart Dritter so anders sein kann. Ist einem der Partner dann temporär egal, sie merkt doch und ich habe es formuliert, wie sehr sie mir vor den Kopf stößt

Gefällt mir

P
peigi_12085003
09.09.12 um 0:09

Ich habe auch eine funktionierende Partnerschaft
aber er fährt auch mal eine alleine, Abstand gewinnen und mal nachdenken.... Er kommt immer wieder zu mir zurück auch wenn wir mal keinen Kontakt haben...
Warum muss ein funktionierendes Paar immer alles über den anderen wissen, warum kann man nicht mal was alleine machen, er muss doch auch nicht Trübsaal blasen, er kann die Zeit doch auch genießen...Wenn er sich verändert in der Zeit muss SIE doch damit klar kommen...

Gefällt mir

Anzeige