Forum / Liebe & Beziehung

Partnerbörsen

Letzte Nachricht: 28. Juli um 20:09
28.07.21 um 11:53

Hallo Forumgemeinde brauche euren Rat bin 59Jahre seit einigen Monaten Witwe und versuche über diverse Partnerund Singlebörsen einen Lebensgefährten zu finden,leider trotz ordentlicher Profilbeschreibung meinerseits und den Hinweis das ich kein Freundschaft plus und ähnliches suche melden sich nur Männer in der Altersgruppe 57 bis 66 die nur ein schnelles Abenteuer suchen oder erst höflich antworten und nach einigen Tagen Whats app kontakt ihren Fotos von ihren nackten Körper mir zusenden mit anzüglichen Bemerkungen obwohl ich sparsam mit Fotos bin und nur mich in normaler Strassenkleidung ablichte bzw 1 oder 2 Fotos zuschicke ich weiss mir kein Rat mehr gibt es keine normalen Männer die eine ernsthafte Beziehung suchen mehr 

Mehr lesen

28.07.21 um 12:09

Ich rate zu kostenpflichtigen Börsen,wie Paarship oder Elitepartner

Gefällt mir

28.07.21 um 19:33

Hi, ich bin in einem ähnlichen Alter und auch bei einigen Dating- und Partnerbörsen angemeldet. Ich habe eigentlich nur ganz wenige so richtig ekelhafte Antworten bekommen, die meisten schreiben sehr höflich und ich lehne allerdings auch bei den meisten höflich ab und das ist ok für diejenigen. Ein paar wollten mehr und/oder gleich meine Whatsappnummer, die gibts natürlich nicht. Auch Angebote für schnellen, unverbindlichen Sex gab es, aber es kam auch nicht so richtig schmutzig rüber. Einfach gefragt, abgelehnt, alles gut und das, obwohl ich explizit schreibe, dass ich keine Beziehung suche. Allerdings erkläre ich auch genau, dass dies nicht heißt, dass ich Sex suche, sondern dazwischen gibt es ja auch noch diverse Dinge, die Mann und Frau miteinander machen können. Die meisten haben Verständnis, vielleicht liegt es auch daran, dass ich ziemlich selbstbewusst schreibe, das könnte manche abschrecken

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

28.07.21 um 20:09

Witwe zu sein spricht bereits für Dich. Das sagt doch, Dass Du eine Beziehung führen kannst.

Altersgruppe 57 bis 66 finde tönt nicht so schlecht für Dich. Was wäre denn idealerweise sein Alter?

Eine typische Falle für eine Frau bei den Singlebörsen ist, dass Du nur die "allerbesten" Kandidaten überhaupt anschaust. Im gewöhnlichen Leben ist das natürlich und empfehlenswert. Aber im gewöhnlichen Leben lässt sich kein Filter auf tausende Männer anwenden.
Wenn diese Männer solche Fotos schicken, dann ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass sie es sich leisten können. D.h. die kriegen genügend Anfragen. Wäre nie eine fürs Bett dabei, dann würden die das nicht machen. Und wenn sie eine Beziehung wollten, dann wären sie längst nicht mehr dort.

Übrigens sind Deine besten Chancen in diesen Börsen als Frau mit 20 / 25 und als Mann mit 35 Jahren. Das kommt Dir nicht zugute, ist aber auch nicht mehr das Alter mit den tiefsten Chancen für Dich.

Kostenpflichtigkeit hilft bestimmt mehr oder weniger gegen die Nachrichten- / Kontakt-Flut. Trotzdem sollten es aber immer eher kleine Geld-Beträge sein, so denke ich. Ein Betreiber, welcher schon länger im Geschäft ist, kann tendenziell nicht falsch sein. Ansonsten AGB lesen, prüfen, ob das Wort Moderator vorkommt: Das ist dort das Synonym für Betrüger.

Halte Deine Augen auch sonst offen. Schau zu, dass Du nie verzweifelst. Stoppe besser die Online-Suche, zu verzweifeln wäre Dein grösster Fehler. Normale Männer gibt es sicher in jedem Alter. Letztlich brauchst Du Geduld und Elan, dies wünsche ich Dir.

1 -Gefällt mir