Home / Forum / Liebe & Beziehung / Partner will nicht heiraten

Partner will nicht heiraten

3. Oktober 2008 um 8:58

Hy,

ich bin mit meinem Partner über vier Jahre zusammen.

Für mich ist das Thema heiraten wichtig für eine Beziehung.

Um unser Seleben aufzupeppen, ahben wir einfach mal Rollenspiele ausprobiert. Da meinte er zu mir, das ich ja evtl demnächst seine Frau werden könnte....

Ja, das gefiel mir schon ganz gut.


Nun erzählte ich gerstern nebenbei, dass sich nen Promi-Päarchen trennt (Katie Price) und darauf hin sagte er: Siehste, darum heirate ich nie.


Es kotzt mich einfach so an. Könnte heulen und überlege echt langsam, meine Sachen zu packen und auszuziehen.


Spinne ich oder er????

Teilt mir eure Meinungen mit.

Freu mich drauf-Grüßle

Mehr lesen

3. Oktober 2008 um 10:00

Ganz ruhig
Süße, du kannst ihn doch nicht verlassen, weil er angeblich nicht heiraten will.
Erstens hat er das doch nur so dahergesagt - wahrscheinlich nur, um bei diesem Klatsch und Tratsch überhaupt mitreden zu können. Das ist nämlich kein Männerthema, weißt du? An deiner Stelle würde ich ihm die Frage mal ernsthaft stellen.
Zweitens: Nehmen wir mal an, er möchte wirklich nicht heiraten. Na und? Können zwei Menschen, die sich lieben nicht auch so glücklich sein? Warum muss denn der blöde Ehevertrag immer eine Rolle spielen? Das kostet doch nur Geld. Die Ehe ist heutzutage eigentlich nur noch gut, wenn man steuerliche Vorteile nutzen möchte.

Also beruhige dich erstmal und sage ihm, was dich so verletzt hat. Das war bestimmt nicht seine Absicht. Denke ich jedenfalls.

Ich wünsche dir viel erfolg

Liebe Grüße Nadine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Oktober 2008 um 10:22

Sag ich doch
genau meine Meinung

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Oktober 2008 um 11:23
In Antwort auf liana_12112452

Ganz ruhig
Süße, du kannst ihn doch nicht verlassen, weil er angeblich nicht heiraten will.
Erstens hat er das doch nur so dahergesagt - wahrscheinlich nur, um bei diesem Klatsch und Tratsch überhaupt mitreden zu können. Das ist nämlich kein Männerthema, weißt du? An deiner Stelle würde ich ihm die Frage mal ernsthaft stellen.
Zweitens: Nehmen wir mal an, er möchte wirklich nicht heiraten. Na und? Können zwei Menschen, die sich lieben nicht auch so glücklich sein? Warum muss denn der blöde Ehevertrag immer eine Rolle spielen? Das kostet doch nur Geld. Die Ehe ist heutzutage eigentlich nur noch gut, wenn man steuerliche Vorteile nutzen möchte.

Also beruhige dich erstmal und sage ihm, was dich so verletzt hat. Das war bestimmt nicht seine Absicht. Denke ich jedenfalls.

Ich wünsche dir viel erfolg

Liebe Grüße Nadine

Ich verzweifle
er redet ja ständig, von wegen nie heiraten oder erst, wenn er 40 ist(sind noch 10 Jahre).

Wir hatten das Thema schon oft und irgendwann hab ich das Thema nicht mehr angeschnitten, weil nerven bringt ja auch nix und wenn dann ständig solche Spitzen von ihm kommen, würd ich ihn am liebsten erwürgen.

Es ist ein Herzenswunsch vonmir, mal zu heiraten und wirklich steuerliche Vorteile hat man nicht, aber was ist mit Absicherung und Rechten, falls doch mal was passiert. Wenn man heiratet bedeutet dies ja auch nach außen hin, dass man zueinander und vor allem für einander einsteht.

Klar liebe ich ihn und will nicht meine Sachen packen, aber so geht das auch nicht.

Ich scheue mich davor mit ihm zu reden, weil er dann garantiert wieder genervt ist und mit den Augen rollt.......

Man, alles sch.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Oktober 2008 um 12:43


ICH stimme der Hoffnungstraegerin zu!!!
Sie hat recht!! Ein Ring hat heutzutage NICHTS mehr zu bedeuten!! Ein Ring verbindet überhaupt nicht mehr. Trotzdem gehen die menschen fremd und trennen sich.
Wieso sachen einpacken und ausziehen?? Sei doch nicht so vorläufig. Wenn das schicksal will, das ihr heiratet, dann werdet ihr das tun. Die hauptsache ist das ihr euch versteht, füreinander da seid. Klar ist das was schönes, wenn man vor dem altar steht, aber denk dran, vor dem altar stehen, finde ich was besonderes und das sollte man nicht einfach nur so tun.

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Oktober 2008 um 23:19

Halli hallo,
vielleicht ist dein freund einer von denen, die NICHT EINFACH MAL EBEN SO heiraten wollen weil die ehe für ihn etwas ist was er ernst nimmt.
verheiratet ist man heute sooo schnell. was wird anders wenn er dich heiratet ? fühlst du anders dadurch oder meinst du er könnte anders fühlen ? weglaufen und betrügen geht auch in einer ehe, der ring hält nicht jeden von dem ab was man grundsätzlich nicht in einer beziehung tun sollte

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Oktober 2008 um 12:42

??
Es kotzt Dich an, willst ausziehen?? Trotzdem möchtest Du ihn heiraten?
So ein krasses Gegenteil. Manno, überleg doch mal.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram