Home / Forum / Liebe & Beziehung / Partner vor mir

Partner vor mir

28. Juli um 11:22 Letzte Antwort: 28. Juli um 11:50

Hallo ihr lieben.
Ich möchte über ein Thema reden, welches mich sehr belastet. Ich bin mit meinem Freund mittlerweile über ein halbes Jahr zusammen und die Beziehung läuft super. Er war mein erster Sexualpartner - ich allerdings nicht seiner. Das jeweilige erste Mal hatten wir beide zusammen, allerdings hat er eine Exfreundin, mit der er diverse andere Dinge gemacht hat. Dies allerdings nicht in der Beziehung, sondern als sie nicht mehr in einer waren. Er sagt, er hat sie nicht geliebt, und sie kann auf keinsten mit mir mithalten. 
Aber der Gedanke, dass sie etwas miteinander hatten, und das mehrmals, macht mich krank. Das Problem dabei ist, dass die beiden immer noch Kontakt haben, weil sie gute Freunde sind. Wir wohnen alle in der Nähe und deswegen kenne ich sie auch, kannte sie auch schon vorher. 
Wenn sie auf einer Party ist, auf der er auch ist, habe ich jedes mal so eierflattern, dass was passieren könnte. Ich glaube das liegt weniger am mangelnden Vertrauen an ihn, sondern vielmehr daran, dass sie etwas hat, was ich auch habe. Außerdem ist die Vorgeschichte von mir und meinem Freund langwierig und da kommt wahrscheinlich der Gedanke hinzu, dass er sie gewählt hat, und nicht mich. Er meinte nämlich immer, für eine wirkliche Beziehung komme nur ich infrage. Mit ihr wollte er nur andere Dinge. Das macht es aber irgendwie auch nicht besser.. Er hätte sich für eine Beziehung mit mir entscheiden können und hat sich für den unkomplizierteren Weg mit ihr entschieden. Vermutlich war das auch besser, weil er zu unreif für eine Beziehung gewesen wäre, der Gedanke daran, macht mich trotzdem krank. Zumal die weiterhin Kontakt haben.
Ich hoffe jemand kann mir helfen. Vielen Dank im Voraus! 

Mehr lesen

28. Juli um 11:33

Es liegt weder an ihm noch an seiner Ex, sondern an dir. Du hast einfach kein bzw. sehr geringes Selbstbewusstein. Das ist erst mal nicht schlimm, daran kann man arbeiten.

Ihr scheint mir beide noch recht jung, daher kann ich deine Unsicherheit nachvollziehen.

Du solltest daran denken dass du dir über Sachen den Kopf zerbrichst, an denen es nichts mehr zu ändern gibt. Er hatte vor dir eine Vergangenheit und die bleibt auch bestehen, so sehr du dich auch darüber ärgerst.

Witzigerweise, je älter du wirst desto wahrscheinlicher ist es einen Partner zu finden, der schon mit mehreren Menschen Sex hatte. Hat das Leben so an sich...

Gefällt mir
28. Juli um 11:50

Wenn ich hier meine Einschätzung der Situation wiedergeben müsste, würde dir das nicht helfen. Ganz im Gegenteil. 

Also lass´ ich´s sein.

Gefällt mir