Home / Forum / Liebe & Beziehung / Partner schaut Pornos

Partner schaut Pornos

8. Februar um 7:02 Letzte Antwort: 11. Februar um 13:49

Hallo
ich bin seit 10 Monaten  mit meinem Partner  zzusamme.Wir sind beide 51 jahre jung und haben natürlich  schon viele Erlebnisse  hinter uns.
Die ersten 4 Monate  waren ein Traum  mit ihm.
nun hat er sich sehr verändert......ich habe mitbekommen  das er lieber pornos schaut und auf mich keinen bock mehr hat.
Nur was er schaut macht mir echt Angst. 
Pornos mit alten Frauen  und pornos mit Mutter  und Sohn.
Auf einer party hat er mich mal als seine ersatzmutter betitelt.......
Ich weiss echt nicht was ich tun soll....
Das ist doch nicht normal......
Ich fahre Sonntags nach Hause.....das ganze Wochenende  ist nichts passiert und ich bin noch nicht mal ganz aus der Tür  raus dann schaut er schon diese Pornos.
jeden tag,die ganze Woche, mehrere.
Meine Freundin  sagt laut so weit weg wie du kannst.......der ist krank.....da stimmt was nicht.
er lässt mich in reizwäsche glatt stehen und sagt der tag ist ja noch lang.
Natürlich passiert nichts.
Bitte gebt mir einen rat was ich tun kann.
Ich habe ihn schon darauf angesprochen.....er sagt nur man wird ja wohl mal einen porno schauen dürfen.
Er küsst auch nicht mit Zunge.......nur wenn er besoffen ist.
Er sagt sowas mag er nicht.....hat er vor 30 Jahren  wohl mal gemacht.
ich hoffe es gibt jemanden  der das liest. 
Lg

Mehr lesen

8. Februar um 7:11

Nicht traurig sein. Deine Hoffnung hat sich erfüllt .
Ich habe deinen Text gelesen.

Gefällt mir
8. Februar um 10:12
In Antwort auf umiungeziefer

Nicht traurig sein. Deine Hoffnung hat sich erfüllt .
Ich habe deinen Text gelesen.

Und hast du einen Ratschlag  für mich......wie soll ich damit umgehen.???

Gefällt mir
8. Februar um 10:13
In Antwort auf user1405098338

Hallo
ich bin seit 10 Monaten  mit meinem Partner  zzusamme.Wir sind beide 51 jahre jung und haben natürlich  schon viele Erlebnisse  hinter uns.
Die ersten 4 Monate  waren ein Traum  mit ihm.
nun hat er sich sehr verändert......ich habe mitbekommen  das er lieber pornos schaut und auf mich keinen bock mehr hat.
Nur was er schaut macht mir echt Angst. 
Pornos mit alten Frauen  und pornos mit Mutter  und Sohn.
Auf einer party hat er mich mal als seine ersatzmutter betitelt.......
Ich weiss echt nicht was ich tun soll....
Das ist doch nicht normal......
Ich fahre Sonntags nach Hause.....das ganze Wochenende  ist nichts passiert und ich bin noch nicht mal ganz aus der Tür  raus dann schaut er schon diese Pornos.
jeden tag,die ganze Woche, mehrere.
Meine Freundin  sagt laut so weit weg wie du kannst.......der ist krank.....da stimmt was nicht.
er lässt mich in reizwäsche glatt stehen und sagt der tag ist ja noch lang.
Natürlich passiert nichts.
Bitte gebt mir einen rat was ich tun kann.
Ich habe ihn schon darauf angesprochen.....er sagt nur man wird ja wohl mal einen porno schauen dürfen.
Er küsst auch nicht mit Zunge.......nur wenn er besoffen ist.
Er sagt sowas mag er nicht.....hat er vor 30 Jahren  wohl mal gemacht.
ich hoffe es gibt jemanden  der das liest. 
Lg

Und ich hoffe Du weißt was zu tun ist.

Gefällt mir
8. Februar um 16:41
In Antwort auf user1405098338

Hallo
ich bin seit 10 Monaten  mit meinem Partner  zzusamme.Wir sind beide 51 jahre jung und haben natürlich  schon viele Erlebnisse  hinter uns.
Die ersten 4 Monate  waren ein Traum  mit ihm.
nun hat er sich sehr verändert......ich habe mitbekommen  das er lieber pornos schaut und auf mich keinen bock mehr hat.
Nur was er schaut macht mir echt Angst. 
Pornos mit alten Frauen  und pornos mit Mutter  und Sohn.
Auf einer party hat er mich mal als seine ersatzmutter betitelt.......
Ich weiss echt nicht was ich tun soll....
Das ist doch nicht normal......
Ich fahre Sonntags nach Hause.....das ganze Wochenende  ist nichts passiert und ich bin noch nicht mal ganz aus der Tür  raus dann schaut er schon diese Pornos.
jeden tag,die ganze Woche, mehrere.
Meine Freundin  sagt laut so weit weg wie du kannst.......der ist krank.....da stimmt was nicht.
er lässt mich in reizwäsche glatt stehen und sagt der tag ist ja noch lang.
Natürlich passiert nichts.
Bitte gebt mir einen rat was ich tun kann.
Ich habe ihn schon darauf angesprochen.....er sagt nur man wird ja wohl mal einen porno schauen dürfen.
Er küsst auch nicht mit Zunge.......nur wenn er besoffen ist.
Er sagt sowas mag er nicht.....hat er vor 30 Jahren  wohl mal gemacht.
ich hoffe es gibt jemanden  der das liest. 
Lg

Klingt nach einer unschönen Situation in der du dich da befindest.
Pornos sind ja die eine Sache. Eine andere hingegen, dass du dich nicht begehrt und geliebt fühlst.
Du meintest die ersten 4 Monate war er ganz anders? Wie sieht der sonstige Umgang zwischen euch aus? Verbringt ihr (abgesehen vom fehlenden Sex) schöne Zeit miteinander? Bemüht er sich andererweitig um dich?
 

Gefällt mir
8. Februar um 16:44
In Antwort auf kristallwasser

Klingt nach einer unschönen Situation in der du dich da befindest.
Pornos sind ja die eine Sache. Eine andere hingegen, dass du dich nicht begehrt und geliebt fühlst.
Du meintest die ersten 4 Monate war er ganz anders? Wie sieht der sonstige Umgang zwischen euch aus? Verbringt ihr (abgesehen vom fehlenden Sex) schöne Zeit miteinander? Bemüht er sich andererweitig um dich?
 

Nein leider auch nicht mehr.
Der Umgang  zwischen  uns ist ein Bruder Schwester  verhältnis.

Gefällt mir
8. Februar um 16:46
In Antwort auf user1405098338

Nein leider auch nicht mehr.
Der Umgang  zwischen  uns ist ein Bruder Schwester  verhältnis.

Er sagt er liebt mich aber nach 10 Monaten ist mal die Luft raus.
Er sagt auch das er sich das porno schauen nicht verbieten lässt.....und grinst

Gefällt mir
8. Februar um 17:01
In Antwort auf user1405098338

Er sagt er liebt mich aber nach 10 Monaten ist mal die Luft raus.
Er sagt auch das er sich das porno schauen nicht verbieten lässt.....und grinst

Nach 10 Monaten sollte man doch eigentlich noch auf Wolke 7 schweben.
Uff.
Also ehrlich....was hält dich denn dann noch bei ihm? Angst allein zu sein? Ich denke, lieber Single als eine lieblose Beziehung.
 

3 LikesGefällt mir
8. Februar um 22:47
In Antwort auf user1405098338

Hallo
ich bin seit 10 Monaten  mit meinem Partner  zzusamme.Wir sind beide 51 jahre jung und haben natürlich  schon viele Erlebnisse  hinter uns.
Die ersten 4 Monate  waren ein Traum  mit ihm.
nun hat er sich sehr verändert......ich habe mitbekommen  das er lieber pornos schaut und auf mich keinen bock mehr hat.
Nur was er schaut macht mir echt Angst. 
Pornos mit alten Frauen  und pornos mit Mutter  und Sohn.
Auf einer party hat er mich mal als seine ersatzmutter betitelt.......
Ich weiss echt nicht was ich tun soll....
Das ist doch nicht normal......
Ich fahre Sonntags nach Hause.....das ganze Wochenende  ist nichts passiert und ich bin noch nicht mal ganz aus der Tür  raus dann schaut er schon diese Pornos.
jeden tag,die ganze Woche, mehrere.
Meine Freundin  sagt laut so weit weg wie du kannst.......der ist krank.....da stimmt was nicht.
er lässt mich in reizwäsche glatt stehen und sagt der tag ist ja noch lang.
Natürlich passiert nichts.
Bitte gebt mir einen rat was ich tun kann.
Ich habe ihn schon darauf angesprochen.....er sagt nur man wird ja wohl mal einen porno schauen dürfen.
Er küsst auch nicht mit Zunge.......nur wenn er besoffen ist.
Er sagt sowas mag er nicht.....hat er vor 30 Jahren  wohl mal gemacht.
ich hoffe es gibt jemanden  der das liest. 
Lg

Sein Verhalten muss dir ja eigentlich helfen.

Gefällt mir
9. Februar um 9:53
In Antwort auf user1405098338

Er sagt er liebt mich aber nach 10 Monaten ist mal die Luft raus.
Er sagt auch das er sich das porno schauen nicht verbieten lässt.....und grinst

und du bleibst trotzdem.... ist doch 25537 gut für ihn

Gefällt mir
9. Februar um 9:53
In Antwort auf carina2019

und du bleibst trotzdem.... ist doch 25537 gut für ihn

alles gut für ihn

Gefällt mir
11. Februar um 13:49

Wie ist es denn weiter gegangen?

Pornos alleine würden mich jetzt nicht schockieren. Auch nicht unbedingt wenn es welche sind, die Du nicht gut findest. Vieleicht ist das eine Physe bei ihm.

Wenn er Dich unglücklich macht, solltest DU aber für Dich entscheiden, ob Du das aushalten möchtest und wenn ja wofür.

Alles Gute!

Gefällt mir