Home / Forum / Liebe & Beziehung / Partner hat Schluss gemacht.. aber warum verhält er sich so?

Partner hat Schluss gemacht.. aber warum verhält er sich so?

14. Februar 2017 um 9:23

Hallo Leute,

mein Freund hat gestern die Beziehung beendet, jedoch auf eine ziemlich schräge Weise..

Ich habe Trennungen schon hinter mir, die meist sehr kühl, oder im Streit beendet wurden.

Mein Partner jedoch erschien mir gestern wie im Zwiespalt.
Er hat mir gefühlte 50 mal gesagt wie sehr er mich liebt, dass er für mich sterben würde, er nun nach der Trennung an nichts anderes außer an mich denken wird, er mit diesem Schmerz nicht klarkommen wird, aber er sich dazu zwingt.
Er hat meine Hände gehalten, mich umarmt, geküsst.. so wie früher. Als ich ihm näher gekommen bin, meinte er verzweifelt ich solle es lassen, konnte sich aber kaum selbst zusammenreißen, geschweige denn seinen Arm, der auf meiner Taille lag, für eine halbe Stunde weglegen. Es war fast so, als ob ihn erwas gezwungen hat, mich zu verlassen.

Sein Grund war einfach, dass er sich selbst für beziehungsunfähig hält und es nicht mehr kann. Er sagte dass ihn sein Leben allgemein unglücklich macht.. Ich kann das alles natürlich nicht verstehen, da ich denke, dass der Partner dann als eine Stütze angesehen werden sollte, statt eine weitere Last.. Er hat mir deutlich gemacht, dass ich keine Schuld an der Trennung habe, und es allein seine Schuld ist.. Zum Abschied hat mich auf mein Mund geküsst, fast schon rumgemacht.. Ich weiß leider nicht, wie ich diese Zeichen deuten soll...

Ich glaube ihm, dass er mich liebt, und denke nicht, dass das ein schlechtes Gewissen oder so ist. Ich weiß auch, dass er wirklich leidet, aber ich kann es einfach nicht verstehen...

Es tut einfach so weh, und ich fühle mich so leer. Als ob ich in einem schwarzen Loch gefangen wäre und da nicht mehr rauskomme.. Ich vermisse ihn so sehr..
Als ich ihm gesagt habe, dass ich ihn liebe und auf ihn warten werde, schaute er mich an, sagte "Ich würde für dich sterben" und küsste meine Stirn und umarmte mich..

Würde man normalerweise nicht sagen, nein warte nicht, es ist vorbei für immer?
Ich kann sein Verhalten nicht verstehen.. Es ist sehr widersprüchig.

Als ich sagte, dass ich glaube dass er sich nie wieder melden wird, sagte er sehr verzweifelt "das denkst du.."

Könnt ihr mir vielleicht sagen, was das alles zu bedeuten hat? Ob ich Hoffnung haben soll, dass er sich vielleicht melden könnte irgendwann? Ich bin so hilflos.. Ich weiß einfach nicht mehr weiter...

Liebe Grüße

Mehr lesen

14. Februar 2017 um 10:42

Will mir denn keiner helfen? 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Februar 2017 um 11:06
In Antwort auf 12345673ne

Will mir denn keiner helfen? 

.
wie lange wart ihr zusammen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Februar 2017 um 11:07
In Antwort auf suzann11

.
wie lange wart ihr zusammen?

Knapp 5 Monate

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Februar 2017 um 11:07

Nein, hat er nicht. Bitte lasst diese Kommentare..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Februar 2017 um 11:08
In Antwort auf 12345673ne

Will mir denn keiner helfen? 

.
wie alt seid ihr?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Februar 2017 um 11:15

Recht.
Ich gebe ihm recht...dummes Gerede von deinem ex Freund....Ich denke auch das er wen anders kennenlernen möchte... nach 5 Monaten sowas zu behaupten das er für dich sterben möchte usw.... er will dich hin halten falls es mit der anderen nicht mehr klappt oder er sein Spaß ausgelebt hat.

14 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Februar 2017 um 11:20
In Antwort auf suzann11

Recht.
Ich gebe ihm recht...dummes Gerede von deinem ex Freund....Ich denke auch das er wen anders kennenlernen möchte... nach 5 Monaten sowas zu behaupten das er für dich sterben möchte usw.... er will dich hin halten falls es mit der anderen nicht mehr klappt oder er sein Spaß ausgelebt hat.

Ich habe ihn gefragt und er meinte, dass ich beruhigt sein kann und dass es so etwas nicht gibt.. er meinte dass nach mir keine mehr kommen wird und dass er anderen leuten die nicht zu seinem engsten freundeskreis gehören sagen wollen würde dass wir immernoch zusammen sind damit keiner weiß dass ich wieder zu haben sei..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Februar 2017 um 12:37
In Antwort auf 12345673ne

Ich habe ihn gefragt und er meinte, dass ich beruhigt sein kann und dass es so etwas nicht gibt.. er meinte dass nach mir keine mehr kommen wird und dass er anderen leuten die nicht zu seinem engsten freundeskreis gehören sagen wollen würde dass wir immernoch zusammen sind damit keiner weiß dass ich wieder zu haben sei..

Genau! Er wird für immer und ewig alleine bleiben, weil er sein Herz nie wieder verschenken kann. Was hat den denn bitte geritten?! Und du sollst am besten auch für immer alleine bleiben, damit - wenn er sich ausgetobt hat - du nicht (mit einem besseren) besetzt bist oder er sich nicht mit dem Gedanken rumschlagen muss, dass dich ein anderer Mann angefasst hat. 

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Februar 2017 um 16:34

Der Typ ist ja nur eine Hohlbirne ,total kindisch und unreif

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club