Home / Forum / Liebe & Beziehung / Partner hält immer noch Kontakt zur EX

Partner hält immer noch Kontakt zur EX

17. August 2016 um 18:59

Hallo zusammen, ich bin hier ganz neu und hoffe ihr habt ein paar gute Tips für mich. Gerade bin ich ziemlich ratlos, um es kurz zu machen: Seit 2 Jahren bin ich mit meinem jetzigen Partner zusammen, wir wohnen auch zusammen. Als wir uns kennenlernten hatte er sich gerade von seiner Partnerin getrennt und ich von meinem. Er hat eine sehr lieblose 6 jährige Partnerschaft hinter sich, mit einer Frau, die wie er sagt ihn nicht liebt und nur als Mittel zum Zweck sah. Er weiß heute nicht mehr ,warum er überhaupt so lange mit ihr zusammen war. Am Ende dieser Beziehung war psychisch so am Ende Burnout/Depression, das er auch in eine Reha fuhr, wo wir uns dann kennenlernten. Mit mir sagt er, ist alles ganz anders und er sei glücklich mit mir. Nun ist es aber so, seit mehr als 2 Jahren ist seine Ex aus ihrer damaligen gemeinsamen Wohnung ausgezogen und bis zum heutigen Tag, werden immer noch Dinge hier von ihr gefunden, die mein Partner ihr dann brav bringt, wenn sie sie fordert. Bei den ersten Malen habe ich nichts dagegen gehabt, und vor einem halben Jahr sagte mein Freund mir, zum Glück sie hat jetzt alle Sachen, das Thema sei vom Tisch und er wäre erleichtert. Dann fing er plötzlich immer öfter von ihr in der WIR Form zu erzählen, was er vorher gar nicht tat...mit Silke war ich hier und mit Silke war ich da. Dann rief sie ihn wieder an, und fragte nach weiteren Sachen. IMein Freund und ich haben dann alles gründlich durchsucht und alles was wir fanden könnten zusammen gepackt. Die Abmachung war, sie holt die Dinge bei ihm im Büro ab. Nachher kam er und sagte er bringt ihr diese Abend vorbei und dann könnten sie auch noch ein bisschen miteinander reden. Ich war wenig erbaut davon, sagte ihm das auch....er fuhr trotzdem. Danach kam es hier zum Streit.......mit anschließenden Fazit, finden wir nochmal was von ihr, kommt es in den Müll. Was sie 2 Jahre nicht brauchte, wird sie dann auch nicht vermissen. Tatsächlich fand ich dann noch was von ihr und mein Freund aber, er schicke ihr das mit der Post. Gestern morgen log er mich deswegen zum ersten Mal an ,er nahm es heimlich mit und hat mit ihr ausgemacht sich zu treffen. Zufällig kamen ihre Nachrichten dazu auf unser gemeinsames IPAD. Daran hatte er wohl nicht mehr gedacht. Nur deswegen weiß ich es überhaupt. Ich habe ihn zur Rede gestellt abends deswegen, weil er es mir verheimlichen wollte. Er ist sich keiner Schuld bewusst. Meinte nur, er wollte keinen weiteren Streit deswegen mit mir und deshalb hätte er mir nichts gesagt. Was meint ihr dazu?

Mehr lesen

17. August 2016 um 19:27

Laß doch
Was willste dagegen machen ?
Du hast kein Recht dazu , was dagegen zu machen.
Er kann da hinfahren, und daß das, was er dir erzählt hat von vorher, stimmt, das glaubst du doch nicht, oder.
Du hast das recht,Schluß zu machen - jederzeit ohne angabe von Gründen.
Mehr ist nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Meine Freundin hat sich verändert...
Von: trudy_12479306
neu
17. August 2016 um 17:46
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook