Home / Forum / Liebe & Beziehung / Partner fährt alleine in den Urlaub...

Partner fährt alleine in den Urlaub...

10. August um 18:55

Hallo,ich hätte nie gedacht, dass ich mich mal in einem Forum extra für soetwas anmelden würde... Mein Freund kommt nicht gebürtig von hier, seine Familie lebt im Ausland. Es war schon länger die Rede davon, dass er seine Familie besuchen möchte und ich eventuell mitkomme. Nun hat sein Chef gesagt, dass es nur noch möglich ist diesen Monat Urlaub zu nehmen, weil danach zu viel zu tun ist. Also hat er mir gesagt, dass er vom 17.-30.08. weg ist.. Ticket hat er gestern gekauft. Ich gönne es ihm absolout, er hat seine Familie 2,5 Jahre nicht gesehen, aber es wäre schön, wenn er mich mehr eingebunden hätte. Ich wäre gerne gefragt worden, was ich davon halte und ob er den Urlaub jetzt macht oder wir zusammen vllt Anfang des Jahres, wenn ich auch von der Arbeit aus kann! Ca. 2 Wochen sind keine wahnsinnig lange Zeit, aber es bereitet mir ungemein Sorgen, dass er in seine Heimat zurückkehrt, ohne mich und ohne das er bisher ein Ticket für den Rückflug gebucht hat... Er meinte, dass er das von dort aus macht. Er hat hier ja auch Verpflichtungen, wie seine Arbeit, aber auch eben mich! Wir führen auch seit knapp zwei Jahren eine Beziehung. Vielleicht bin ich auch momentan nur zu viel am durchdrehen... Ich wüsste dazu gerne mal eure Meinung.

Mehr lesen

Beste hilfreiche Antwort

10. August um 20:34
In Antwort auf mrs.ahoi

Ich habe die Angst, weil er halt erst seit 2,5 Jahren hier ist.. Das hier ist nicht seine Heimat, auch wenn er mit mir lebt und hier nun sein Leben hat. Menschen können sich immer unentscheiden...er war so lange nicht da und ich hab die angst, dass seine Heimat ihn halt wieder umstimmt,wenn er das alles wieder sieht und bei seiner familie ist.. 

Nun, Mrs. Ahoi, dann hast du aber ein grundsätzliches Problem mit Vertrauen . Ich denke das wird dann hier keiner so ganz wirklich nachvollziehen können . Wenn der Partner alleine in den Urlaub - wohlgemerkt zur Familie fährt und man in Angst lebt, er bleibt dort !

Da kann dir wohl keiner helfen . Es kommt wie es kommt,  und wenn du schon den Gedanken hast - dann muss der auch woher kommen .

1 LikesGefällt mir 5 - Hiflreiche Antwort !

10. August um 19:27

nicht viel drüber nachdenken, sondern auf dich zukommen lassen-egal wie es kommt-ändern kannst es ohnehin nicht mehr.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. August um 19:44

Warst wohl noch nie in so einer Situation

1 LikesGefällt mir 2 - Hiflreiche Antwort !

10. August um 19:44

Weil dort seine Heimat ist und er auch erst seit den 2,5 Jahren hier ist 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. August um 20:09

Hat er quasi in 1 Rutsch den Urlaub beantragt und dann nur 1 Ticket für sich gekauft und dich danach erst darüber informiert?

Dass er JETZT Urlaub nimmt, um seine Familie zu sehen, und das nicht auf nächsten Januar verschiebt, kann ich verstehen. Und wie du selber schreibst, 2 Wochen sind keine Ewigkeit.

Aber was mich wirklich irritiert, ist, dass du anscheinend befürchtest, dass er nicht wiederkommt. Was hast du denn dafür für Anhaltspunkte?

1 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

10. August um 20:23

Dann antworte hier doch einfach nicht drauf, wenn du mein Problem nicht verstehst! 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. August um 20:25
In Antwort auf heartattack

Hat er quasi in 1 Rutsch den Urlaub beantragt und dann nur 1 Ticket für sich gekauft und dich danach erst darüber informiert?

Dass er JETZT Urlaub nimmt, um seine Familie zu sehen, und das nicht auf nächsten Januar verschiebt, kann ich verstehen. Und wie du selber schreibst, 2 Wochen sind keine Ewigkeit.

Aber was mich wirklich irritiert, ist, dass du anscheinend befürchtest, dass er nicht wiederkommt. Was hast du denn dafür für Anhaltspunkte?

Ich habe die Angst, weil er halt erst seit 2,5 Jahren hier ist.. Das hier ist nicht seine Heimat, auch wenn er mit mir lebt und hier nun sein Leben hat. Menschen können sich immer unentscheiden...er war so lange nicht da und ich hab die angst, dass seine Heimat ihn halt wieder umstimmt,wenn er das alles wieder sieht und bei seiner familie ist.. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. August um 20:34
In Antwort auf mrs.ahoi

Ich habe die Angst, weil er halt erst seit 2,5 Jahren hier ist.. Das hier ist nicht seine Heimat, auch wenn er mit mir lebt und hier nun sein Leben hat. Menschen können sich immer unentscheiden...er war so lange nicht da und ich hab die angst, dass seine Heimat ihn halt wieder umstimmt,wenn er das alles wieder sieht und bei seiner familie ist.. 

Nun, Mrs. Ahoi, dann hast du aber ein grundsätzliches Problem mit Vertrauen . Ich denke das wird dann hier keiner so ganz wirklich nachvollziehen können . Wenn der Partner alleine in den Urlaub - wohlgemerkt zur Familie fährt und man in Angst lebt, er bleibt dort !

Da kann dir wohl keiner helfen . Es kommt wie es kommt,  und wenn du schon den Gedanken hast - dann muss der auch woher kommen .

1 LikesGefällt mir 5 - Hiflreiche Antwort !

10. August um 21:45

Ich habe die Angst, weil er halt erst seit 2,5 Jahren hier ist.

Na und? Viele Menschen wohnen und arbeiten nicht mehr da wo ihre Herkunftsfamilie ist. Er wird doch einen Grund gehabt haben, dass er hierhergezogen ist. Was war das für ein Grund?
Äußerte er sich irgendwann so, dass er nicht gerne hier ist und dass er wieder zurück will?

Bisher schreibst du nichts, was ein irgendwie realer Hintergrund für diese Angst sein könnte.

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

10. August um 23:32
Beste Antwort

Wenn es so ist, kannst du es nicht verhindern. Warte ab. Wenn er dich liebt, wird er schon zurückkommen. Er hat hier ein geregeltes Leben, Wohnung, Arbeit, Partnerin. Da hat er Familie, ja, aber er wäre nicht von dort weggegangen, wenn es dort alles so toll gelaufen wäre für ihn wie es hier läuft, oder? Ich bin mir ziemlich sicher, dass er sich sehr freuen wird, seine Verwandten wiederzusehen nach der langen Zeit, und dass er auch zwei schöne Wochen verbringen wird, aber dass ihm in der Zeit auch bewusst wird, warum er dort NICHT mehr lebt, durch die lange Abwesenheit noch mehr als vorher, und dass er sich nach den 2 Wochen auch wieder freuen wird, zu Dir zurückzukommen.

Also vertraue da einfach drauf und mach dich nicht vorher schon verrückt, und schon gar nicht IHN, denn nach so langer Zeit hat er doch ein Recht drauf, sich uneingeschränkt auf diese Reise zu freuen und das nicht schweren Herzens zu tun weil er weiß, dass du drunter leidest. Wirst sehen, er kommt zurück und das Ganze wird am Ende auch gut sein für das Vertrauen. Und wenn nicht, dann wäre es sowieso irgendwann so gekommen, verhindern kannst du das dann eh nicht. Das Risiko besteht halt immer, wenn man sich einen Partner aus einem anderen Land sucht.

Gefällt mir 3 - Hiflreiche Antwort !

11. August um 5:42
In Antwort auf oldandugly

Wenn es so ist, kannst du es nicht verhindern. Warte ab. Wenn er dich liebt, wird er schon zurückkommen. Er hat hier ein geregeltes Leben, Wohnung, Arbeit, Partnerin. Da hat er Familie, ja, aber er wäre nicht von dort weggegangen, wenn es dort alles so toll gelaufen wäre für ihn wie es hier läuft, oder? Ich bin mir ziemlich sicher, dass er sich sehr freuen wird, seine Verwandten wiederzusehen nach der langen Zeit, und dass er auch zwei schöne Wochen verbringen wird, aber dass ihm in der Zeit auch bewusst wird, warum er dort NICHT mehr lebt, durch die lange Abwesenheit noch mehr als vorher, und dass er sich nach den 2 Wochen auch wieder freuen wird, zu Dir zurückzukommen.

Also vertraue da einfach drauf und mach dich nicht vorher schon verrückt, und schon gar nicht IHN, denn nach so langer Zeit hat er doch ein Recht drauf, sich uneingeschränkt auf diese Reise zu freuen und das nicht schweren Herzens zu tun weil er weiß, dass du drunter leidest. Wirst sehen, er kommt zurück und das Ganze wird am Ende auch gut sein für das Vertrauen. Und wenn nicht, dann wäre es sowieso irgendwann so gekommen, verhindern kannst du das dann eh nicht. Das Risiko besteht halt immer, wenn man sich einen Partner aus einem anderen Land sucht.

Danke für deine Antwort!  

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. August um 6:25
In Antwort auf mrs.ahoi

Ich habe die Angst, weil er halt erst seit 2,5 Jahren hier ist.. Das hier ist nicht seine Heimat, auch wenn er mit mir lebt und hier nun sein Leben hat. Menschen können sich immer unentscheiden...er war so lange nicht da und ich hab die angst, dass seine Heimat ihn halt wieder umstimmt,wenn er das alles wieder sieht und bei seiner familie ist.. 

Warum sprichst du denn nicht mit ihm in Ruhe drüber? Ihr seid doch ein Paar? Sag ihm, du denkst viel nach, er kann ruhig offen mit dir reden...du hast Bedenken, ob er sich in D wohlfühlt und ob er gern hier ist...ob er drüber nachdenkt, wieder zurück zu gehen...so viel Vertrauen muss man in einer Beziehung doch haben...
 

1 LikesGefällt mir 3 - Hiflreiche Antwort !

11. August um 7:59

Dann ist es doch perfekt so. Wenn er zurück kommt weißt du er will es auch von sich aus. Solltet ihr jetzt mal 5 oder 10 Jahre zusammen sein und er erst da mal alleine in die Heimat fahren und sich dann entscheiden dort zu bleiben wäre es doch viel schlimmer! Sehe es also als guten Test und mach ihm nicht zu viel Stress.

Gefällt mir 2 - Hiflreiche Antwort !

11. August um 8:59
In Antwort auf Meeresbrise80

Warum sprichst du denn nicht mit ihm in Ruhe drüber? Ihr seid doch ein Paar? Sag ihm, du denkst viel nach, er kann ruhig offen mit dir reden...du hast Bedenken, ob er sich in D wohlfühlt und ob er gern hier ist...ob er drüber nachdenkt, wieder zurück zu gehen...so viel Vertrauen muss man in einer Beziehung doch haben...
 

Wir haben schon darüber gesprochen und er hat es verneint und gesagt, dass er auch froh ist, wenn er wieder bei mir ist. Trotz allem bleibt meine Angst.. Er ist halt am Strand aufgewachsen, wie ein Urlaubsort.. Es ist wirklich schön dort und das bereitet mir einfach Sorgen.. Hier ist sein Leben einfach anders, auch wenn er meint das er sich hier total eingefunden hat und er es zuhause sicher erstmal komisch findet.. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. August um 9:00
In Antwort auf nixdiedumm

Dann ist es doch perfekt so. Wenn er zurück kommt weißt du er will es auch von sich aus. Solltet ihr jetzt mal 5 oder 10 Jahre zusammen sein und er erst da mal alleine in die Heimat fahren und sich dann entscheiden dort zu bleiben wäre es doch viel schlimmer! Sehe es also als guten Test und mach ihm nicht zu viel Stress.

Ja, ich sehe es auf jeden Fall als test an. Wenn er zurück kommt freue ich mich umso mehr. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. August um 9:53

Das hat er geschickt eingefädelt 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. August um 11:21

Einfach mal  richtig lesen, fresh.

Es war schon länger die Rede davon, dass er seine Familie besuchen möchte und ich eventuell mitkomme. Nun hat sein Chef gesagt, dass es nur noch möglich ist diesen Monat Urlaub zu nehmen, weil danach zu viel zu tun ist. Also hat er mir gesagt, dass er vom 17.-30.08. weg ist.. Ticket hat er gestern gekauft. Ich gönne es ihm absolout, er hat seine Familie 2,5 Jahre nicht gesehen, aber es wäre schön, wenn er mich mehr eingebunden hätte. Ich wäre gerne gefragt worden, was ich davon halte und ob er den Urlaub jetzt macht oder wir zusammen vllt Anfang des Jahres, wenn ich auch von der Arbeit aus kann!

Kann ich absolut nachvollziehen.


 

Gefällt mir 2 - Hiflreiche Antwort !

11. August um 15:59
In Antwort auf mandarina235

Einfach mal  richtig lesen, fresh.

Es war schon länger die Rede davon, dass er seine Familie besuchen möchte und ich eventuell mitkomme. Nun hat sein Chef gesagt, dass es nur noch möglich ist diesen Monat Urlaub zu nehmen, weil danach zu viel zu tun ist. Also hat er mir gesagt, dass er vom 17.-30.08. weg ist.. Ticket hat er gestern gekauft. Ich gönne es ihm absolout, er hat seine Familie 2,5 Jahre nicht gesehen, aber es wäre schön, wenn er mich mehr eingebunden hätte. Ich wäre gerne gefragt worden, was ich davon halte und ob er den Urlaub jetzt macht oder wir zusammen vllt Anfang des Jahres, wenn ich auch von der Arbeit aus kann!

Kann ich absolut nachvollziehen.


 

aber glauben kann ich es nicht....

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

11. August um 16:57
In Antwort auf ai_18454549

Das hat er geschickt eingefädelt 

Was meinst du damit? 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. August um 16:58
In Antwort auf mandarina235

Einfach mal  richtig lesen, fresh.

Es war schon länger die Rede davon, dass er seine Familie besuchen möchte und ich eventuell mitkomme. Nun hat sein Chef gesagt, dass es nur noch möglich ist diesen Monat Urlaub zu nehmen, weil danach zu viel zu tun ist. Also hat er mir gesagt, dass er vom 17.-30.08. weg ist.. Ticket hat er gestern gekauft. Ich gönne es ihm absolout, er hat seine Familie 2,5 Jahre nicht gesehen, aber es wäre schön, wenn er mich mehr eingebunden hätte. Ich wäre gerne gefragt worden, was ich davon halte und ob er den Urlaub jetzt macht oder wir zusammen vllt Anfang des Jahres, wenn ich auch von der Arbeit aus kann!

Kann ich absolut nachvollziehen.


 

Danke! 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. August um 16:58
In Antwort auf ai_18454549

aber glauben kann ich es nicht....

Was meinst du damit? 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. August um 17:11

Er hat gestern auch noch eine komische Aussage gemacht... 
Er meinte sowas wie... Nein, Schatz ich komme zurück.. Das schwöre ich. Und dann wieder arbeit, Bahn, zu Hause, Zeit mit dir.. Dann wieder Bahn, Arbeit.. Hat gelacht und meinte dann ist er wieder wie ein Roboter, wenn er zurück ist... 
Man sollte nicht alles auf die Goldwaage legen, das weiß ich.. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. August um 17:16
In Antwort auf mrs.ahoi

Was meinst du damit? 

dass er es so gedreht hat dass du nicht mitkommen kannst!   

wohnt ihr eigentlich zusammen?

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

11. August um 17:21
In Antwort auf ai_18454549

dass er es so gedreht hat dass du nicht mitkommen kannst!   

wohnt ihr eigentlich zusammen?

Er hat ja nichts gedreht.. Sein Chef meinte ja, jetzt oder dieses Jahr nicht mehr. Und er hat seine Familie ja lange nicht gesehen, da ist das schon verständlich. Trotz allem wäre das schon gewesen, wenn er mich hätte mitnehmen können, ja...

Heute morgen sprach ich ihn an... Ich hab momentan nämlich keinen aktuellen Passport, kann man ja aber innerhalb drei Tage machen lassen und habe ihm das erzählt.. Und er meinte oh cool, echt... Und fragte ihn dann, ob ich noch ein Flugticket bekommen würde.. Da meinte er nur, dass das vielleicht möglich wäre... Aber kein, ohja bitte mach das, komm mit mir.. Nichts und mit einem Bein war er auch schon wieder auf der Arbeit.. 

Mein Partner kommt übrigens aus albanien und wir wohnen zusammen, aber das ist meine Wohnung. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. August um 17:21
In Antwort auf ai_18454549

dass er es so gedreht hat dass du nicht mitkommen kannst!   

wohnt ihr eigentlich zusammen?

Er hat ja nichts gedreht.. Sein Chef meinte ja, jetzt oder dieses Jahr nicht mehr. Und er hat seine Familie ja lange nicht gesehen, da ist das schon verständlich. Trotz allem wäre das schon gewesen, wenn er mich hätte mitnehmen können, ja...

Heute morgen sprach ich ihn an... Ich hab momentan nämlich keinen aktuellen Passport, kann man ja aber innerhalb drei Tage machen lassen und habe ihm das erzählt.. Und er meinte oh cool, echt... Und fragte ihn dann, ob ich noch ein Flugticket bekommen würde.. Da meinte er nur, dass das vielleicht möglich wäre... Aber kein, ohja bitte mach das, komm mit mir.. Nichts und mit einem Bein war er auch schon wieder auf der Arbeit.. 

Mein Partner kommt übrigens aus albanien und wir wohnen zusammen, aber das ist meine Wohnung. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. August um 17:26
In Antwort auf mrs.ahoi

Er hat ja nichts gedreht.. Sein Chef meinte ja, jetzt oder dieses Jahr nicht mehr. Und er hat seine Familie ja lange nicht gesehen, da ist das schon verständlich. Trotz allem wäre das schon gewesen, wenn er mich hätte mitnehmen können, ja...

Heute morgen sprach ich ihn an... Ich hab momentan nämlich keinen aktuellen Passport, kann man ja aber innerhalb drei Tage machen lassen und habe ihm das erzählt.. Und er meinte oh cool, echt... Und fragte ihn dann, ob ich noch ein Flugticket bekommen würde.. Da meinte er nur, dass das vielleicht möglich wäre... Aber kein, ohja bitte mach das, komm mit mir.. Nichts und mit einem Bein war er auch schon wieder auf der Arbeit.. 

Mein Partner kommt übrigens aus albanien und wir wohnen zusammen, aber das ist meine Wohnung. 

ach sein chef...   hast du mit dem gesprochen?     

okay deine Wohnung und er zahlt dann die Hälfte an Miete oder wie?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. August um 17:27
In Antwort auf mrs.ahoi

Er hat ja nichts gedreht.. Sein Chef meinte ja, jetzt oder dieses Jahr nicht mehr. Und er hat seine Familie ja lange nicht gesehen, da ist das schon verständlich. Trotz allem wäre das schon gewesen, wenn er mich hätte mitnehmen können, ja...

Heute morgen sprach ich ihn an... Ich hab momentan nämlich keinen aktuellen Passport, kann man ja aber innerhalb drei Tage machen lassen und habe ihm das erzählt.. Und er meinte oh cool, echt... Und fragte ihn dann, ob ich noch ein Flugticket bekommen würde.. Da meinte er nur, dass das vielleicht möglich wäre... Aber kein, ohja bitte mach das, komm mit mir.. Nichts und mit einem Bein war er auch schon wieder auf der Arbeit.. 

Mein Partner kommt übrigens aus albanien und wir wohnen zusammen, aber das ist meine Wohnung. 

ich würde ihm sagen dass du ein Ticket bekommen hast...  was glaubst du wie sich der erschreckt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. August um 17:45
In Antwort auf ai_18454549

ich würde ihm sagen dass du ein Ticket bekommen hast...  was glaubst du wie sich der erschreckt

Was meinst du denn, warum er das macht, wenn Du meinst, es ist getürkt? Heimlich ne andere Frau Zuhause zurück gelassen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. August um 17:52
In Antwort auf oldandugly

Was meinst du denn, warum er das macht, wenn Du meinst, es ist getürkt? Heimlich ne andere Frau Zuhause zurück gelassen?

sowas in der Art....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. August um 18:21

Ne, ne andere frau hat er mit sicherheit nicht. Er ist 24 und ist mit 21 von zu Hause weg. Er kommt auch eigentlich aus dem guten Elternhaus und ne Frau kann er wohl kaum so lange alleine lassen. Und ja, wir teilen uns die Miete.

Ich muss dazu auch sagen, dass er sehr gläubig ist.. Und ich glaube kaum, dass er soetwas abziehen könnte. Wir haben auch im März eine Tochter bekommen, leider viel zu früh, weil ich krank wurde und sie starb eine Woche später... 

Wir haben also vieles, was uns sehr zusammen geschweißt hat und wir waren auch füreinander da. Trotz allem bleibt immer viel Skepsis in mir.. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. August um 18:23
In Antwort auf mrs.ahoi

Ne, ne andere frau hat er mit sicherheit nicht. Er ist 24 und ist mit 21 von zu Hause weg. Er kommt auch eigentlich aus dem guten Elternhaus und ne Frau kann er wohl kaum so lange alleine lassen. Und ja, wir teilen uns die Miete.

Ich muss dazu auch sagen, dass er sehr gläubig ist.. Und ich glaube kaum, dass er soetwas abziehen könnte. Wir haben auch im März eine Tochter bekommen, leider viel zu früh, weil ich krank wurde und sie starb eine Woche später... 

Wir haben also vieles, was uns sehr zusammen geschweißt hat und wir waren auch füreinander da. Trotz allem bleibt immer viel Skepsis in mir.. 

Seine Eltern wohnen in Albanien?

vielleicht heiratet er erst...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. August um 18:27
In Antwort auf ai_18454549

Seine Eltern wohnen in Albanien?

vielleicht heiratet er erst...

Das glaub ich wohl eher nicht. Die leben sehr modern, genau wie er... Und er kommt nicht aus dem Kosovo, sondern aus albanien 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. August um 9:04
In Antwort auf mrs.ahoi

Das glaub ich wohl eher nicht. Die leben sehr modern, genau wie er... Und er kommt nicht aus dem Kosovo, sondern aus albanien 

woher willst du das wissen?

er kann dir ja viel erzählen....  was sein chef sagt... wie seine eltern leben ....

 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen