Home / Forum / Liebe & Beziehung / Parship Profil angelegt, aber keine Absichten dabei-glaubt ihr das?

Parship Profil angelegt, aber keine Absichten dabei-glaubt ihr das?

13. Januar 2009 um 12:39

Mein Freund hat vor kurzem bei Parship einen Persönlichkeitstest gemacht und dadurch ein Profil dort angelegt. Ansonsten hat er dort niemand geschrieben etc.
Als ich darauf aufmerksam wurde hat er mir in vielen Gesprächen erklärt, dass er das nur aus Spaß und reinem Interesse gemacht hat. Er wollte sehen, was die einem da anzeigen und wieviele Treffer. Er sagte, er liebe mich und wolle auf keinen Fall jemand anders kennenlernen.
Als ich (weil ich eifersüchtig bin) nachhackte, sagte er, er habe es vielleicht getan, weil er sein Selbstbewusstsein aufbessern wollte. (Ich habe immer Verehrer, er nie Verehrerinnen...so war das schon bevor wir uns kannten)
Außerdem wollte er dadurch zeigen, dass unsere Beziehung einzigartig ist und dass es niemand anderen gibt.

Kann ich ihm das glauben?

(Wir führen echt eine super glückliche Beziehung und mein Freund spricht dauernd vom heiraten und Kindern. Eigentlich vertraue ich ihm vollkommen)

Mehr lesen

13. Januar 2009 um 14:26

Jeder Mensch...
benötigt immer mal wieder Selbstbestätigung. Ich glaube ihm und finde es auch nicht so schlimm. Dennoch ist das nicht der richtige Weg. Du musst ihm mehr Aufmerksamkeit schenken- sein Selbstbewusstsein stärken. Es ist bestimmt nicht einfach, wenn der Partner stets Komplimente erhält und man selbst keine. Auf Dauer kann das bestimmt sogar weh tun. Und genau das kann gefährlich werden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Januar 2009 um 15:24
In Antwort auf sylwia_12645036

Jeder Mensch...
benötigt immer mal wieder Selbstbestätigung. Ich glaube ihm und finde es auch nicht so schlimm. Dennoch ist das nicht der richtige Weg. Du musst ihm mehr Aufmerksamkeit schenken- sein Selbstbewusstsein stärken. Es ist bestimmt nicht einfach, wenn der Partner stets Komplimente erhält und man selbst keine. Auf Dauer kann das bestimmt sogar weh tun. Und genau das kann gefährlich werden.

Danke
Du hast schon Recht. Ich hatte nur ein bisschen Angst, dass das nur ein Ausrede ist.
Danke, dass du so promt geanwortet hast!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Januar 2009 um 17:16
In Antwort auf myrtie_12316830

Danke
Du hast schon Recht. Ich hatte nur ein bisschen Angst, dass das nur ein Ausrede ist.
Danke, dass du so promt geanwortet hast!


dafür ist ausgerechnet parship ETWAS teuer...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Januar 2009 um 17:25
In Antwort auf hafza_12056252


dafür ist ausgerechnet parship ETWAS teuer...

Ok, ich habe nicht detailreich genug erzählt
SO IHR LIEBEN danke für die antowrten. ich habe wohl vergessen hinzuzufügen, dass er nur den kostenlosen test gemacht hat. er hat keine kostenpflichtigen dienste in anspruch genommen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Januar 2009 um 20:55

Ja klar....
Hallo traum,

weißt du dass ein Paarship Profil gut 50 Euro im Monat kostet???? Die Einstellung eines Profils dauert recht lange und ist aufwendig. Du mußt einen Transaktionsanalysen Test mit ca. 83 Fragen beantworten. Ich war selber bei Parship angemeldet ( allerding war ich Single) und eins kannst du mir glauben: egal wieviel Zeit und Geld ich hätte, aus reinem Zeitverteib hätte ich es nie gemacht. Abgesehen davon freut sich bestimmt jede die mit ihm chattet und Nachrichten austauscht darüber das er (angeblich) ein fake ist.
Er will flirten? Er sucht Bestätigung? Er will Spaß? Er will sein Selbstbewusstsein aufbessern? TOLL. DANN SOLLER ER SICH DOCH MAL IN GEILE KLAMOTTEN SCHMEIßEN, SICH DIE HAARE KÄMMEN UND MIT DIR IN EINEN SCHÖNEN CLUB GEHEN. Da kann er flirten und anschließend mit dir nach Hause gehen und geilen Sex haben.
Ich sag dir was er bei Parship sucht: ein Abenteuer oder eine neue Beziehung.
Die Chancen stehen dort gut, denn der Großteil der Parship user ist wirklich auf der Suche.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen