Home / Forum / Liebe & Beziehung / Panische Angst, dass der Freund schluss macht.

Panische Angst, dass der Freund schluss macht.

5. Juli 2009 um 23:13 Letzte Antwort: 6. Juli 2009 um 12:46

hi
ich weiß selbst nicht wieso ich hier rein schreibe. Ich glaube ich brauche einfach Beistand, einen Rat oder Tipp obwohl Ihr hier alle meinen Freund gar nicht kennt. Es ist so, wir sind zum 3. Mal jetzt zusamen. Er hat mich zwei Mal verlassen und jetzt sind wir seit 1 1/2 Jahren ohne Trennung zusammen. Allerdings hab ich immer Angst wenn ich denke, dass was nicht stimmt, dass er wieder schluss macht.
Wir haben uns jetzt seit einer Woche nicht gesehn. Er hatte jetzt Prüfungen und ich habe es hingenommen uns nicht zu sehen. Am Anfang war am Telefon alles wie immer wie haben herumgeblödelt und so. Aber nach ein paar Tagen haben wir nur noch 5 Min. telefoniert und meine Angst ist wieder hochgekommen weil er so kalt war die ganze Woche und nix auf "Ich vermiss dich" usw gesagt hat. In zwei Tagen sehen wir uns aber er hat auch nicht gesagt dass er sich freut mich zu sehen oder so. Ich glaube er kommt um schluss zu machen. Er kommt auch einfach nur so vorbei ohne bei mir zu schlafen was mich auch sehr wundert. Anderer seits haben wir heute mal wieder eine halbe Stunde telefoniert von ihm aus. Ich bin voll ratlos. Ich kann nix essen, gar nix ich habe so Angst. Vor einer Woche war noch alles gut und jetzt das.

Es wäre toll wenn mir jemand seine Meinung dazuschreibt.

Mehr lesen

5. Juli 2009 um 23:47

Also
also immer wenn wir in so einer Situation waren und ich gemeint hab, ja damals hast du auch schluss gemacht, meinte er damals war es ne kinderbeziehung und wir sind jetzt erwachsen unsre beziehung ist ernst. aber trotzdem; er verhält sich fast immer so seltsam wenn was ist. er meinte auch er kam sich vor wie ein single letzte woche und das ist doch negativ. ein abkommen haben wir leider nicht, darauf bin ich noch gar nicht gekommen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Juli 2009 um 0:03


ich glaube er denkt ich komme nicht damit klar, dass er kaum noch zeit für mich hat seit er studiert. wir haben halt schon öfter drüber gesprochen.deswegen denke ich, dass er schluss macht. oder dass er mich und das studium nicht unter einen hut bekommt. ich unternehme sehr viel mit freunden und sehr oft was ohne ihn. das ist nicht das problem.
aber mit ein paar sachen hast du schon recht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Juli 2009 um 8:16
In Antwort auf yachna_12730305


ich glaube er denkt ich komme nicht damit klar, dass er kaum noch zeit für mich hat seit er studiert. wir haben halt schon öfter drüber gesprochen.deswegen denke ich, dass er schluss macht. oder dass er mich und das studium nicht unter einen hut bekommt. ich unternehme sehr viel mit freunden und sehr oft was ohne ihn. das ist nicht das problem.
aber mit ein paar sachen hast du schon recht

Angst
Zwar ist deine Angst verständlich, trotzdem ist sie kein guter Ratgeber.
Sie hemmt dich und nimmt dir die Möglichkeit,dich so zu geben, wie du bist und wie dein Freund dich kennen gelernt hat. Versuche, die Angst in den Griff zu bekommen und selbstbewusster zu werden.
Schließlich hat dein Freund auch keine Angst, dass du ihn verlässt, weil er durch das Studium weniger Zeit für dich hat.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Juli 2009 um 12:46
In Antwort auf rjabina

Angst
Zwar ist deine Angst verständlich, trotzdem ist sie kein guter Ratgeber.
Sie hemmt dich und nimmt dir die Möglichkeit,dich so zu geben, wie du bist und wie dein Freund dich kennen gelernt hat. Versuche, die Angst in den Griff zu bekommen und selbstbewusster zu werden.
Schließlich hat dein Freund auch keine Angst, dass du ihn verlässt, weil er durch das Studium weniger Zeit für dich hat.

Ich
weiß ich müsste echt selbstbewusster werden aber dass er keine angst hat, stimmt nicht ganz. er hat auch manchmal angst das ich schluss mache....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram