Home / Forum / Liebe & Beziehung / OT Warensicherung im Kaufhaus

OT Warensicherung im Kaufhaus

19. August 2013 um 9:03 Letzte Antwort: 19. August 2013 um 9:41

Hallo.

Vorab, nein hier wird niemand animiert wie man klaut oder wei lich es vorhabe

Es ist eine reine Diskussion die ich gestern mit jemanden geführt habe.

Ich bin der Meinung, die Warensicherung z.b. in einen DM Mark oder Müller Drogerie ist rein durch solche "klebenden Metallstreifen mit Strichcode" gesichert.
Und nicht durch den sich auf der Packung befindenden Aufgedruckten Strichcode.

Denn wenn ich woanders etwas Kaufe, und damit in neen anderen Laden gehe, geht doch auch nciht gleich die Alarmanlage los.

Wie ist das denn jetzt genau?

Mein Diskussionspartner ist da anderere Meinung.

Ich weiß nciht direkt was ich googeln soll, deswegen spuckt mir google auch nciht das aus was ich suche

Mehr lesen

19. August 2013 um 9:37

Beispiel
http://de.wikipedia.org/wiki/Warensicherungsetikett

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. August 2013 um 9:41

Du hast recht.
Dein Diskussionspartner verwechselt das sicherlich, weil diese klebenden Metalldinger oft als Barcode getarnt sind.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram