Home / Forum / Liebe & Beziehung / OT: Silopo Thread : Ausgefallene Essgelüste

OT: Silopo Thread : Ausgefallene Essgelüste

20. Juli um 11:54

 

Ich esse gerne Breze mit Emmentaler und Marmelade 
Weiße Bohnen mit bergeweise Parmesan 
Fischstäbchen fingerdick mit mittelscharfem Senf bestrichen 

Das geht aber sicher noch ausgefallener oder 

Mehr lesen

20. Juli um 13:07

Pizza mit Hollandaise? Ist da wenigsten dann auch weißer Spargel drauf 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli um 13:09
In Antwort auf annis_12168918

Pizza mit Hollandaise? Ist da wenigsten dann auch weißer Spargel drauf 

Mir fällt noch was leckeres ein... Pommes mit Nutella 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli um 13:18

Och komm... erst dann wäre es so richtig p..... 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli um 13:24

Hmmm... ich vertraue auf dein Urteil und müsste das mal testen 🤔🧐

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli um 13:31

Das dachte ich mir schon... heute gibt's zwar Mafiatorte aber dafür ham wir die Zutaten nicht zu Hause. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli um 13:44
In Antwort auf annis_12168918

 

Ich esse gerne Breze mit Emmentaler und Marmelade 
Weiße Bohnen mit bergeweise Parmesan 
Fischstäbchen fingerdick mit mittelscharfem Senf bestrichen 

Das geht aber sicher noch ausgefallener oder 

Bockwurst mit Apfelmus... Sooooo lecker!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli um 13:52

Das würden sie auch mit denen machen, die Spiegelei, Nudeln oder Würstchen auf die Pizza geben 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli um 13:52
In Antwort auf didivah2.0

Bockwurst mit Apfelmus... Sooooo lecker!!!!

Das ist das bisher schlimmste 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli um 13:57
In Antwort auf annis_12168918

Das ist das bisher schlimmste 

Eben nicht!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli um 13:59

Kartoffelpüree mit Apfelmus ist übrigens auch saulecker. Man darf es nur nicht miteinander verühren. Mmmmhhhh...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli um 16:19

Quark mit Zimt + Chili

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli um 18:01

Ich mag es Ketchup, Mayo und scharfen Senf zu vermischen und damit nicht genug, etwas rote Marmelade unterrühren, perfekt 👌🏻 (als Dipp) 

Mein Mann haut gern Zucker in Eintöpfe..

Ich erwähne hier auch nochmal mein Schwarzbrot mit Salami und Nutella oder Camenbert mit Honig auf Toast, yammi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli um 19:56

Maggi geht mit vielem, was man erst mal nicht glauben will.
Mein Sohn meinte mal, Bratwurst mit Maggi... ich hab nur die Augen verdreht aber es dann aus Neugier doch mal probiert. Lecker!
Und ein Hühnerfrikassee kommt bei mir auch nicht ohne Maggi über die Theke...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli um 23:31

Wooos ??? Käichln, auszogne?
Mit Spinatspätzle? Dou kehrt a Buderzucker draaf 

Da Saupreiss dad sogn Krapfn aber des is ned richtig... 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli um 23:33

Knieküchle wäre wohl der hochdeutsche Ausdruck dafür. Danke Go.og.le 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli um 23:49

Diese beiden Sachen sind für mich
die einzigen „normalen“
hier👍.

Wobei ich gar keine Matjes mag. 
Sauerkraut mit Ananas ist klassisch!

 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli um 23:50

„Fleischküchel“? = Bulette / Frikadelle ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli um 23:52
In Antwort auf annis_12168918

Wooos ??? Käichln, auszogne?
Mit Spinatspätzle? Dou kehrt a Buderzucker draaf 

Da Saupreiss dad sogn Krapfn aber des is ned richtig... 

Ah,,

Apfelküchle??

in Fett ausgebackene Apfelringe?
mit Zucker bestreut

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli um 23:53

.....mit Apfelbrei...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli um 0:03
In Antwort auf umminti

Ah,,

Apfelküchle??

in Fett ausgebackene Apfelringe?
mit Zucker bestreut

Nein, werden ohne Apfel in Fett rausgebraten. Schau 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli um 7:32

Ist ein völlig gängiges Essen... Reibekuchen entweder mit Apfelmus oder mit Rübenkraut. So gehört sich das.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli um 10:39

gefroren? kann man die denn beißen??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli um 11:36

Bisch du vo Tirol? 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli um 12:48

Du auch  

freundlichernichtbeleidigenderfülltext
langt no ned muss weiter schreiben 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli um 12:53
In Antwort auf ai_18454549

gefroren? kann man die denn beißen??

Oooohhh... ich liebe es, mir Schokoweihnachtsmänner oder Osterhasen einzufrieren und sie direkt aus dem Gefrierfach zu essen.
Das knackt so schön...

Funktioniert allerdings nur mit den billigen no-Names von Aldi & co, weil die meist hauchdünn sind. Milka oder Lind sind dafür zu dick und vermutlich würden einem die Zähne flöten gehen, wenn man so ne dicke Schoki versuchen würde gefroren zu knacken...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli um 16:49

hört sich gut an.  werd ich probieren

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli um 18:56
In Antwort auf annis_12168918

 

Ich esse gerne Breze mit Emmentaler und Marmelade 
Weiße Bohnen mit bergeweise Parmesan 
Fischstäbchen fingerdick mit mittelscharfem Senf bestrichen 

Das geht aber sicher noch ausgefallener oder 

"Das geht aber sicher noch ausgefallener oder"

klar, guck dich einfach mal im schwangerschaftsforum um 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli um 19:09

Sinnlospost... denn das ist jetzt nicht soooo intellektuell wie andere Threads 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli um 19:11
In Antwort auf gomaskulinteam

"Das geht aber sicher noch ausgefallener oder"

klar, guck dich einfach mal im schwangerschaftsforum um 

Klar ... ich war auch zweimal schwanger  

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli um 20:15

Oooch, die haben manchmal auch Popcornmomente oder Potenzial... 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli um 21:29
In Antwort auf annis_12168918

Wooos ??? Käichln, auszogne?
Mit Spinatspätzle? Dou kehrt a Buderzucker draaf 

Da Saupreiss dad sogn Krapfn aber des is ned richtig... 

Höier ich dou an oberpfälzer Dialekt?

A Erdepflsuppn und a Streichwurschtbrot is a gout!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli um 21:33

Feine...also Kalbsleberwurst auf hochdeutsch! Aber ich könnte mir auch grobe vorstellen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli um 21:34

Süß! Ich kenne übrigens eine Melitta... Ich habe letztens auch einen Namen gehört, bei dem ich mich ernsthaft fragte, ob die ihr Kind nicht leiden können... 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli um 21:38

Soweit ich weiß hat die Dame, die den Kaffeefilter erfunden hat, Melitta geheißen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli um 22:00

Ja Erdepfl oder Erpfl sagen manche älteren Leute bei uns sogar.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli um 22:01

Ja, bei mir heisst das Erpfln. Kartoffeln 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli um 22:05
In Antwort auf annis_12168918

Ja, bei mir heisst das Erpfln. Kartoffeln 

Ach du Sch...Bin e öitz eidatscht mit die ältern Leut? 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli um 22:09
In Antwort auf johnbarleycorn

Ach du Sch...Bin e öitz eidatscht mit die ältern Leut? 

Kommt drauf an, wo bei dir älter anfängt 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli um 22:17

Ich möchte diesmal ein neues machen... Darf ich? Darf ich? Darf ich? 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli um 22:17

Was? Wer? daphne? 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli um 22:18

Ach... dein Thread ist weg  zefix...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli um 22:20

Ketchup finde ich jetzt wieder ganz übel. Auf Pommes lass ich ihn noch gelten, aber zu allem anderen gehen mir die Haare hoch.

Und da erinnere ich mich an meinen ehemaligen Chef in einem Restaurant. Ende der 80er... Ich verdiente mir am Wochenende ein Taschengeld dazu... Der Chef also, ein total lockerer und aufgeschlossener Mensch und wir Mädels haben ihn alle geliebt. Das Lokal mitten in Köln, sehr klein aber genau so fein. Einen Tisch bekam man nur mit Reservierung.

Kurz und gut: Wir gaben zwei Rinderfilets mit 'Gedöns' raus und als die Kellnerin zurück kam und meinte: 'Gast x hätte gerne noch Ketchup zum Filet...' ist mein Chef total ausgerastet. 'Ketchup??? Diese alte Sau!!!' brüllte er! 

Dann hat er sich die Schürze aus- und ne saubere Kochjacke angezogen, ist mit Zornesröte im Gesicht raus, hat dem Gast den Teller weggenommen und ihm angeraten, er solle den weiteren Abend doch lieber im Mäcces genießen. Den ganzen Abend hat er sich nicht mehr beruhigt...

Vllt reagiere ich deshalb heute auch so zerknirscht, wenn jemand zum Backfisch Ketchup will, oder meine Rindsleber nicht Kartoffelpüree und Apfel sondern im Brötchen und auch mit Ketchup. Da brechen ich innerlich doch jedes mal zusammen. Verkaufen tu' ich's aber trotzdem. Ich bin jung und brauch das Geld...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli um 22:21

Ich weiß es nimmer   war wohl doch nicht so einprägsam . Aber... wir hatten kürzlich eine Diskussion im Bekanntenkreis, in dem erzählt wurde, dass ein Bekannter eines Bekannten mit Vor und Nachnamen gleich heisst, wie z.Bsp. Thomas Thomas... wtf ??? 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli um 22:25

Muss es hier sein? Ist ja eigentlich wurscht wo, hier wird ja auch gelöscht 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli um 22:25
In Antwort auf annis_12168918

Kommt drauf an, wo bei dir älter anfängt 

Ohne meinen Anwalt sag ich nix mehr...

Älter ist ein saudummer Begriff, weil man immer so alt ist, wie man sich fühlt. Ich hab mir da auch keine Gedanken gemacht, aber ich hätte so vermutet, dass unter 60/70 eher Erdepfl als Erpfl gebräuchlich ist. Kann aber auch eine Sache der Region und des dortigen Dialkts sein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli um 22:26

Und was Namen angeht... In meiner Kindheit kannte ich ne Hortensie und ne Walpurga.

Und bei Walpurga kam leider noch dazu, dass sie wirklich hässlich wie die Nacht (furchtbar dick, krausen Kurzhaarfrisur, Brille mit ganz dicken Gläsern, wodurch sie riesen Augen hatte) und dumm wie Brot war. Selbst die Lehrer konnten ihr nix gutes abgewinnen und waren leicht 'angewidert'. Und jeder merkte es...
Wüsste gerne, was aus dem armen Mädchen geworden ist...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli um 22:36
In Antwort auf johnbarleycorn

Ohne meinen Anwalt sag ich nix mehr...

Älter ist ein saudummer Begriff, weil man immer so alt ist, wie man sich fühlt. Ich hab mir da auch keine Gedanken gemacht, aber ich hätte so vermutet, dass unter 60/70 eher Erdepfl als Erpfl gebräuchlich ist. Kann aber auch eine Sache der Region und des dortigen Dialkts sein.

Ich sage eigentlich nur Kartoffeln, manchmal rutscht es mir raus, weil meine Oma das früher gebraucht hat. Meine Oma wäre heuer 95 geworden. Also ja, der Begriff wird eher von Ü 70 Leuten verwendet 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli um 22:38
In Antwort auf didivah2.0

Und was Namen angeht... In meiner Kindheit kannte ich ne Hortensie und ne Walpurga.

Und bei Walpurga kam leider noch dazu, dass sie wirklich hässlich wie die Nacht (furchtbar dick, krausen Kurzhaarfrisur, Brille mit ganz dicken Gläsern, wodurch sie riesen Augen hatte) und dumm wie Brot war. Selbst die Lehrer konnten ihr nix gutes abgewinnen und waren leicht 'angewidert'. Und jeder merkte es...
Wüsste gerne, was aus dem armen Mädchen geworden ist...

Die Arme... sie tut mir leid, wenn ich das nur lese! Ich hoffe für sie, ihr Leben ist toll geworden. Und sie wurde hoffentlich ein stolzer Schwan 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli um 22:39

Oh... in welches Unterforum soll es gehen? Ins Kreativforum, Garten, Kochen und backen 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen