Home / Forum / Liebe & Beziehung / OT: Persönlich vorstellen...bitte um Hilfe

OT: Persönlich vorstellen...bitte um Hilfe

8. Februar 2012 um 19:54 Letzte Antwort: 10. Februar 2012 um 19:04

Hallo zusammen,

ich habe grad eben eine tolle Stellenanzeige entdeckt für mich. Da wird eine Empfangskraft für eine Praxis gesucht, welche 10 km von mir entfernt ist. Ist zwar nur 25 Stunden, aber genau das was ich mir vorstellen kann.

Da ich zur Zeit grad nicht so`n Erfolg habe mit meinen schriftlichen Bewerbungen und ich das Gefühl habe etwas betriebsblind zu werden was meine schriftlichen Sachen angeht, möchte ich da morgen gerne persönlich vorbeigehen.

Frage: Wie stelle ich es am besten an, mit der Geschäftführerin sprechen zu können und nicht am Empfang schon mit den Worten " dann schicken sie uns ihre unterlagen bitte schriftlich zu" abgewatscht zu werden?

Und frage ich die GF dann gleich nach einem richtigen Vorstellungstermin , zu dem ich meine gesamten unterlagen mitbringen werde?

Wie schaffen andere das denn immer? Denn es wird ja oft geraden dass man lieber gleich direkt hingehen soll!?

Wäre super wenn ich hier den eine oder anderen Ratschlag kriege. Denn der Job wäre echt super.

Danke
Angellaney

Mehr lesen

8. Februar 2012 um 20:15

Danke
Kann nämlich sein, dass die GF selbst grad nen Patienten behandelt. Meine Mutter muß da nämlich morgen abend selbst zur Behandlung und dann will ich mitfahren.

Wäre es vielleicht aucht ratsam morgen früh mal telefonisch anzufragen ob die GF zu dem abendlichen Zeitpunkt noch im Haus sein wird. Sonst habe ich ja vielleicht Pech!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Februar 2012 um 20:26

Vorgaben....
erfüllst du denn alle vorgaben die in der anzeige aufgeführt sind ? wird da nach kenntnissen einer speziellen software gefragt? wenn du dich damit nicht auskennst kannst du es knicken.

wg termin mit der geschäftsführerin rate ich davon ab zu impertinent zu sein. das kann auch nach hinten losgehen.
nachdem du deine unterlagen abgegeben hast kannst du ja telefonisch nochmal nachfragen.
viel glück !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Februar 2012 um 20:47
In Antwort auf mai_11959300

Vorgaben....
erfüllst du denn alle vorgaben die in der anzeige aufgeführt sind ? wird da nach kenntnissen einer speziellen software gefragt? wenn du dich damit nicht auskennst kannst du es knicken.

wg termin mit der geschäftsführerin rate ich davon ab zu impertinent zu sein. das kann auch nach hinten losgehen.
nachdem du deine unterlagen abgegeben hast kannst du ja telefonisch nochmal nachfragen.
viel glück !

.....
Viel wird nicht gefordert. Da steht drin gewünscht Bürokaufleute oder Med. Fachangestellte. Und das med. Kenntnisse wünschenswert sind aber nicht unbedingt erforderlich. Aber dahingehend hab eich ja ne Fortbildung gemacht und in das andere wird man vom AG eingearbeitet. Aber das stelle ich mir recht einfach vor.

von daher rechne ich mir ja Chancen aus...bzw möchte ich gerne glänzen, nur glaube ich ich kriegt das schriftlich nicht mehr so gut hin. Vielleicht schreib ich zuviel.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Februar 2012 um 12:21

....
Werde heute erst hinfahren. Hatte gestern noch meinen Lebenlauf mal komplett neu gemach tund optimiert, sodass jetzt nicht mehr so oft meine ARBEITSLOSzeiten ins Auge fallen.

Irgendwie weiß ich trotzdem nochnicht so recht wie ich die GF, falls ich sie überhaupt antreffe, in ein Gespräch verwickeln soll. Alles wichtige steht ja in meiner Bewerbung und Fragen zum Stellenangebot habe ich auch erstmal keine.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Februar 2012 um 12:25
In Antwort auf melva_12844684

....
Werde heute erst hinfahren. Hatte gestern noch meinen Lebenlauf mal komplett neu gemach tund optimiert, sodass jetzt nicht mehr so oft meine ARBEITSLOSzeiten ins Auge fallen.

Irgendwie weiß ich trotzdem nochnicht so recht wie ich die GF, falls ich sie überhaupt antreffe, in ein Gespräch verwickeln soll. Alles wichtige steht ja in meiner Bewerbung und Fragen zum Stellenangebot habe ich auch erstmal keine.

Hm,
wenn sie überhaupt zeit hat für ein gespräch dann sicher nur kurz.
bring einfach nur rüber das du gerne da arbeiten würdest.
deine mutter wurde ja da behandelt. sie ist da sicher gut versorgt wurden. und die praxis hat einen guten eindruck auf dich gemacht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Februar 2012 um 19:04

.....
Jetzt ist sie weg die Bewerbung

Habe die GF direkt an der Anmeldung auch angetroffen. Hatte sie nach ihrem Namen gefragt damit ich sie nicht verwechsel, da sie kein Namensschild trug. Gab ihr meine Hand stellte mich vor, dass ich meine Unterlagen gerne persönlich abgeben möchte und noch ne Frage dazu hätte.
Hab ihr gesagt dass ich es schön finden würde aus der Konkurrenz rauszustechen, da dieser Bereich mir schon lange zusagt etc.

Naja Sie war sehr nett, lächelte mich an und hat Auskunft gegeben und sich nett bedankt und mir ein schönes Wochenende gewünscht.

Jetzt heißt es abwarten. Innerhalb von 4 Wochen denkt sie, würdne die Gespräch geführt.

Drückt mir die Daumen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest