Home / Forum / Liebe & Beziehung / OT-Meine Nachbarin

OT-Meine Nachbarin

8. September 2011 um 17:06 Letzte Antwort: 9. September 2011 um 12:45

Huhu ihr Lieben,

ich muss mal etwas los werden. Ich habe eine Nachbarin, 72 Jahre (aber man merkt ihr das nicht an), wir haben uns von ANfang an gut verstanden und trinken ab und zu mal einen Sekt zusammen. Sie hat auch meinen Schlüssel und ich ihren für Notfälle. FÜR NOTFÄLLE. Nun war es vor 2 Tagen so, dass sie aufhören wollte, zu rauchen und schenkte mir ihre noch fast volle Schachtel Zigaretten. Gestern klingelte sie dann 6 x bei mir, damit ich ihr eine Zigarette gebe. Das war schon mehr als nervig (soll sie doch gleich weiterrauchen) aber heute hat sie den absoluten Vogel abgeschossen

Ich steh nackt im Bad mit offener Tür und putze Zähne und will dann auch demnächst duschen, da klingelt es an meiner Tür. Ich hab nicht reagiert, weil wie gesagt nackt und Zahnbürste im Mund. Dann klopfte es. Keine Reaktion meinerseits. Sie geht wieder zurück in ihre Wohnung, kommt eine Minute später wieder und schließt meine Tür auf, ich hab schnell die Badezimmertür zugeschlagen, geht in mein Wohnzimmer und bedient sich an den Zigaretten.

2 Stunden später hatte sie wohl wieder Schmachter und huch wie wäre es auch anders schließt wieder auf, diesmal hatte ich mich wieder hingelegt, da ich entsetzliche Kopfschmerzen hatte. Sie dachte wohl ich bin nicht da.

Ich bin nun echt am überlegen, ihr den Schlüssel wieder abzunehmen. Was mein ihr? Ich meine, das ist doch meine Privatsphäre...ich finde das echt dreist, ansprechen werd ich sie aber auf jeden Fall.

Mehr lesen

8. September 2011 um 17:10

Huch,
schnegge. sorry, aber ich musste gerade lachen.
ist irgendwie putzig.

du musst schon hingehen und mit ihr sprechen.
sag ihr: ich unterstütze sie ja gerne. wir verstehen uns ja sonst auch gut. aber sie verstehen schon das sie nicht so einfach in meine wohnung kommen können? das möchte ich nicht!

du schaffst das schon.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
8. September 2011 um 17:12

Ich habe ihr gestern
schon mehr als 10 Mal angeboten ihr ihre Zigaretten zurückzugeben aber das wollte sie ja nicht.

Das ist es ja...

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
8. September 2011 um 17:13

Ach du meine Güte
Das geht ja wohl gar nicht und das solltest du ihr in einem Gespräch auch sehr deutlich machen.
Und leg gleich die Schachtel mit den restlichen Zigaretten (wenn denn noch welche da sind) auf ihren Tisch.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
8. September 2011 um 17:17
In Antwort auf mai_11959300

Huch,
schnegge. sorry, aber ich musste gerade lachen.
ist irgendwie putzig.

du musst schon hingehen und mit ihr sprechen.
sag ihr: ich unterstütze sie ja gerne. wir verstehen uns ja sonst auch gut. aber sie verstehen schon das sie nicht so einfach in meine wohnung kommen können? das möchte ich nicht!

du schaffst das schon.

Naja für mich war das nicht so witzig
auch wenn es sich so anhört.

Ich war echt geschockt.

Ich meine nur, ich kann doch auch nicht einfach bei ihr die Tür aufschließen reingehen und mir 2 Euro nehmen, während sie gerade im Bett liegt, weil ich gerade 2 Euro brauche.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
8. September 2011 um 17:21

OMG
das ist ja noch schlimmer, wobei meine manchmal bei mir klingelt und wenn ich nicht aufmache (manchmal gehts ja echt gerade nicht ) geht sie aufn Balkon und schreit: Ich weiß, dass du da bist, mach auf.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
8. September 2011 um 17:25

Ja
irgendwie tut mir das leid, ihr das sagen zu müssen, aber ich muss wohl.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
8. September 2011 um 17:25
In Antwort auf jess_11856892

Naja für mich war das nicht so witzig
auch wenn es sich so anhört.

Ich war echt geschockt.

Ich meine nur, ich kann doch auch nicht einfach bei ihr die Tür aufschließen reingehen und mir 2 Euro nehmen, während sie gerade im Bett liegt, weil ich gerade 2 Euro brauche.

Nee,
das mit dem unaufgeforderten reinkommen geht gar nicht !

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
8. September 2011 um 17:33

Ihre hatte
ich ja schon vorher, weil sie mir erlaubt hatte, Montags meine Wäsche zu waschen (da ist sie nicht da und ich ne Zeit lang keine Maschine hatte), ich gab ihr meinen dann als ich nach Miami geflogen bin, damit sie mit meinem Hund raus geht und ihn füttert. Dafür war es gedacht. Wenn sie ihn wieder will, bitte....

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
8. September 2011 um 17:38

Hallo ibi
ich wäre auch eigentlich ausgeflippt, ich habe nur eben diesen respekt, weil sie schon so alt ist. ansonsten hätte der, der in meine wohnung einfach so geht gleich eins über die rübe gekriegt.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
8. September 2011 um 21:06

Sie sagte erst
sie will gar nicht mehr rauchen, gestern war sie dann wie gesagt 6 x bei mir und nun will sie dass ich ihr ihre kippen einteile aber das ist irgendwie nicht meine baustelle wer weiß wenn sie dachte ich bin nicht da, wie oft sie schon bei mir in der wohnung war wenn ich echt nicht da war-

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
8. September 2011 um 21:12

Nun
ich rauche auch leidenschaftlich gerne und es gab auch schon mal Momente, in denen ich gerade keine Zigarette zur Hand hatte und es ist echt manchmal dann schlimm. Aber trotzdem würde ich nie in ihre Wohnung gehen und mich da bedienen, auch nicht wenn ich ihr die Schachtel vorher geschenkt hätte.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
8. September 2011 um 21:18

Ja habe ich
eben gerade, ich sagte ihr, dass das so nicht geht und das ich nur möchte dass sie in die wohnung geht wenn ich sie darum bitte. ansonsten muss sie mir den schlüssel wiedergeben.

ihr war das ein wenig peinlich weil sie dachte, dass ich vorhin nicht da war.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
8. September 2011 um 21:23

Ich glaube schon
dass sie es lässt. Die Gefahr, dass ich nach Hause komme ist ja doch groß, momentan hab ich nämlich keine festen Zeiten. Sie war auch peinlich berührt. Ich denke nur: Hey, das ist ne Omi, die will ja eigentlich nix böses.

Ich kann da nicht so hart sein.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
8. September 2011 um 21:28

Jetzt noch backen

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
9. September 2011 um 12:45

Ich vernichte doch keine zigaretten


egal, wem sie gehören.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook