Home / Forum / Liebe & Beziehung / OT: Habt ihr nen paar Namen?

OT: Habt ihr nen paar Namen?

26. Mai 2012 um 10:33

Hallo ihr,

ich komm mal aus dem SS Forum hier rüber & stell euch die Frage.

Habt ihr nen paar schöne, türkische Mädchennamen für mich?
Gerne vllt auch nen Doppelnamen.

Da ich auch türkischen Familiennamen von meinem Mann angenommen habe, möchte ich für die Kleine passend zum Familienname einen türkischen Vorname.

Mein Mann hat leider bis jetzt nicht ganz so schöne Vorschläge gebracht

Liebe Grüße

Mehr lesen

26. Mai 2012 um 10:45


Typisch Unterschicht ohne Rückgrat.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Mai 2012 um 10:59

Wieso türkischer Vor- und Zuname,
wenn die Mutter Deutsche ist ? Wie soll so ein Kind sich identifizieren ?

Gestern war ich bei einem Facharzt und wurde von der Vertretung behandelt, da der Arzt auf einem Seminar war.

Der Arzt, der mich behandelt hat, hiess mit Vornamen
Marc-Omar. Das finde ich gut, da steckt wenigstens ein Teil Europa drin, wo er lebt. (Ich denke, er ist Iraner).

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Mai 2012 um 12:06

Dank euch...
Ich werd als deutsche so oft darauf angesprochen wo ich meinen Familiennamen aufgegabelt habe.

Ich möchte für mein Kind einfach einen "eindeutigen" Namen. Passend zum Nachnamen.

Ich hab zwei Cousinen die einen deutsch- türkischen Vornamen haben & von der deutschen Familie werden die zwei auch nur mit dem deutschen Namen angesprochen....& von der türkischen halt nur mit dem türkischen.

& wehe ein deutscher spricht sie dann mal mit dem türkischen Namen an oder anders rum...dann wird er sofort ermahnt.

Jeder will da dann seinen Teil durchringen, das möchte ich mir gerne auch ersparen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Mai 2012 um 18:35

....
hey koala,

meine große tochter heißt sophia. ein wunderschöner name....!

thalia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Mai 2012 um 0:30

Huriye
ist der knaller
ich habe auch so einen namen, den keiner hier richtig ausprechen kann - enthält das berühmt berüchtigte türk. "c" aber wenigstens verbindet man damit nichts schlüpriges

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Mai 2012 um 1:00

...
wie wäre es mit einem namen der beiden kulturen gerecht wird und zum nachnamen passt?

ich bin jetzt so gar nicht türkisch bewandert, von daher kann ich darüber keine auskunft geben, aber das würde ich bzw. das haben wir so gemacht.

solltet ihr in deutschland bleiben, dann würde ich einen namen wählen, der hier auch ausgesprochen werden kann, ohne das die zunge irgendwo hängen bleibt und dann würde ich auch an die zukunft denken. deutsche arbeitgeber sind da schon recht eigen. auch wenn ich es bekloppt finde, ist es wohl nachgewiesen, dass eine ayse (sorry an alle ayses!) eher als putzfrau durchgeht, bzw. diese namen eher aussortiert werden. in der schule sind es die kevins, chantales, später eben diese!

nur damit wir uns richtig verstehen, ich vertrete letzteres nicht, (selbst frau von ausländer ), aber es soll usus sein!

thalia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Mai 2012 um 12:22

Der einzige
türkische mädchenname, der mir wirklich gefällt ist miray.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Mai 2012 um 14:27

...
Nochmal danke für die vielen Vorschläge.

Arzu finde ich ganz schön, leider nur wenns mein Mann ausspricht.

Yasemin, Melek & Merve find ich auch schön, gibts aber schon im Umfeld, mal sehen.

Hayat , Aynur & Leyla wären auch was.

Waren noch ein paar dabei, muss nochmal schauen.

Werd mir alle nochmal durchlesen & dann meinem Mann mal die Vorschläge unterbreiten, da finden wir bestimmt etwas, was ihm auch gefällt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Mai 2012 um 14:41


http://www.vorname.com/t%FCrkische,vornamen,0.html

sind einige schöne Namen dabei

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Mai 2012 um 17:05


Dilara finde ich auch schön! Habe den Namen bisher kaum gehört und wenn, dann waren es immer ganz reizende Mädchen/Frauen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Mai 2012 um 9:15

..........nomen est omen........


Leyla
Sarah
Mariam
Jasmin
Lina



Djamila
Amina
Amira
Ranya
Khadidja

unbedingt auch: AISHA !!!!! Für mich das Nonplusultra!
Nicht erst seit dem tollen Song von Khaled

Mein absoluter Wunschname (für mich selbst !!) wäre:
Scheherazade !!!!
Natürlich nicht in der Realität umzusetzen!


Damit bringe ich regelmäßig meine Verwandtschaft zum Kugeln, so kannst du natürlich niemanden nennen!

Doppelnamen würde ich vermeiden, vor allem deutsch-türkische, würde lieber einen Namen wählen, der sowohl-als auch ist.

LG, viel Spaß beim Aussuchen
umminti

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook