Home / Forum / Liebe & Beziehung / Oral vor dem 1.mal

Oral vor dem 1.mal

17. Juli 2009 um 21:07 Letzte Antwort: 19. Juli 2009 um 9:59

Hallo leute, ich bin nun ein bisschen länger als 1 jahr mit meiner freundin zusammen.(ich bin 17 und ich bin 14).
wir hatten bis jetzt noch keinen sex.ich habe sie das letzte mal vor einem halben jahr gefragt, da wollte sie das noch nicht......weil sie sich selber noch zu jung fand usw. nun das habe ich akzeptiert. auch wenn ich es schade fand.. nun das ist jetzt schon etwas her und ich habe mir nun überelgt ob ich nun mal versuchen sollte sie oral zu befriedigen.Weil mir gefällt es sie zuu verwöhnen....nur ich weiß das es ihr unangehm ist sich mir gegenüber nackt zu zeigen, also wenn würe ich es wohl unter der decke machen....jetzt weiß ich nicht ob ich sie fragen sollte, oder ob es ihr unangenehm wäre ( sie kann nicht so gut über ihre gefühle sprechen). oder ob ich sie halt am bauch küsse und dann langsam immer weiter runter gehen soll....oder ist die idee doof und ich sollte warten bis wir miteinander geschlafen haben?

hilfe bitte

Mehr lesen

17. Juli 2009 um 21:21

Hm..
aber ich habe gelesen das es vielen mädchen beim ersten mal oralverkehr eher unangenehm ist....oder entspricht das nicht der wahrheit?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Juli 2009 um 21:26

Wie weit seid ihr denn sonst?
Also was habt ihr an Petting schon durch?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Juli 2009 um 21:29
In Antwort auf alisa_12636881

Wie weit seid ihr denn sonst?
Also was habt ihr an Petting schon durch?

Petting?
also seit längerem streichel ich sie unten rum, also mache ihre hose auf und streichel sie halt. und ich streichel sie auch an den brüsten und küsse sie dort auch. falls dir das weiterhilft :P

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Juli 2009 um 21:31

Ja,
das ist halt die frage...ob ich sie nicht doch vorher fragen sollte....weil ich auhc angst habe das sie das nicht abblockt wenn sie das nicht will und das einfach mit sich machen lässt, was ich ja eig auch ncith will...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Juli 2009 um 21:38
In Antwort auf coty_11956478

Petting?
also seit längerem streichel ich sie unten rum, also mache ihre hose auf und streichel sie halt. und ich streichel sie auch an den brüsten und küsse sie dort auch. falls dir das weiterhilft :P

Aaaaalso ....
allgemein finde ich 14 Jahre ja noch etwas jung .... aber ich schätze mal, dass ist es nicht, was du jetzt hören willst *grins*
Gut, dann mal folgendes: Gerade Jungs in deinem Alter sind etwas rasant unterwegs. Klar wird sie sich "schämen" sich dir nackt zu zeigen. Anscheinend seit ihr ja noch nie nackt vor einander gestanden. Also wieso willst du sie jetzt oral befriedigen, wenn ihr doch eigentlich noch gar nicht soweit seid? Ihr seid soweit, wenn ihr euch gegenseitig überall anfassen könnt, und zwar beide nackt. Vielleicht nicht unbedingt bei Tageslicht (das wäre natürlich das ultimo ) aber wenigstens wenn das Licht aus ist und die Vorhänge zugezogen. Außerdem sollte auch sie dich berühren, streicheln und küssen können. Aber wenn ihr das noch nicht geschafft habt, dann würde ich von einer oralen Befriedigung mal absehen. Eile mit Weile

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Juli 2009 um 21:44
In Antwort auf alisa_12636881

Aaaaalso ....
allgemein finde ich 14 Jahre ja noch etwas jung .... aber ich schätze mal, dass ist es nicht, was du jetzt hören willst *grins*
Gut, dann mal folgendes: Gerade Jungs in deinem Alter sind etwas rasant unterwegs. Klar wird sie sich "schämen" sich dir nackt zu zeigen. Anscheinend seit ihr ja noch nie nackt vor einander gestanden. Also wieso willst du sie jetzt oral befriedigen, wenn ihr doch eigentlich noch gar nicht soweit seid? Ihr seid soweit, wenn ihr euch gegenseitig überall anfassen könnt, und zwar beide nackt. Vielleicht nicht unbedingt bei Tageslicht (das wäre natürlich das ultimo ) aber wenigstens wenn das Licht aus ist und die Vorhänge zugezogen. Außerdem sollte auch sie dich berühren, streicheln und küssen können. Aber wenn ihr das noch nicht geschafft habt, dann würde ich von einer oralen Befriedigung mal absehen. Eile mit Weile

Hmh
ist immer ziemlich witzig was dei verschiedenen personen sagen
aber vllt hast du recht...oder ich werde sie einfach fragen....ist bestimmt auch nicht schlecht :P

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Juli 2009 um 21:47
In Antwort auf coty_11956478

Hmh
ist immer ziemlich witzig was dei verschiedenen personen sagen
aber vllt hast du recht...oder ich werde sie einfach fragen....ist bestimmt auch nicht schlecht :P

Gut, ja, bitte,
du kennst sie ja am besten. Aber kannst du denn die Frage beantworten, warum du Oralsex möchtest, wenn ihr euch noch nicht mal schamfrei überall anfassen könnt?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Juli 2009 um 22:24
In Antwort auf alisa_12636881

Gut, ja, bitte,
du kennst sie ja am besten. Aber kannst du denn die Frage beantworten, warum du Oralsex möchtest, wenn ihr euch noch nicht mal schamfrei überall anfassen könnt?

Ja,
ich habe kein probleme, nur sie. und das macht es ja auch insgesammt zu unserem problem.. :P

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Juli 2009 um 9:36
In Antwort auf coty_11956478

Ja,
ich habe kein probleme, nur sie. und das macht es ja auch insgesammt zu unserem problem.. :P

Kann schon verstehen
dass das frustriert. Aber ich dachte, in diesem Threat geht es um sie? Wenn sie damit ein Problem hat, dann würde ich es nicht herausfordern, denn dann wird das Problem vielleicht noch größer.
Ich meine, klar, du bist 17 und hättest gerne mehr Intimität, aber deine Freundin ist erst 14. Was hast du denn schon so mit 14 gemacht?
Also ich würde das an deiner Stelle anders anstellen. Ich würde ihr vertrauen schenken udn ihr die Scheu nehmen, und zwar ganz langsam. Wenn du das richtig anstellst, dann werdet ihr ein tolles Sexualleben haben. Ich könnte mir vorstellen, wenn du sie mit diesem Thema jetzt so "überfällst" dann machst du ihr eher noch mehr Angst, denn dann fühlt sie sich unter Druck gesetzt. Selbst wenn sie es auf deine Frage hin ablehnen würde, würde sie sich doch überlegen, ob du jetzt jedes Mal hoffst, dass es dann bein nächsten Mal soweit ist ... Echt schwer. Aber ich finde es auch irgendwie schön, dass deine Freundin nicht weiter geht, als es sich für sie gut anfühlt und es ist schön, dass du darauf Rücksicht nimmst. Das ist sehr wichtig. Daher würde ich die Sache einfach langsam angehen. Aber das ist nur ein Tipp von mir. Im Endeffekt musst du selber wissen, wie weit du bei ihr gehen kannst.

LG
Padma

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Juli 2009 um 11:14

Erst mal finde ich es ganz toll...
das Du Dich an uns Frauen (auch an die hier anwesenden Männer) wendest um Dir einen Rat zu holen. Auch das Du schon seid Deinem ersten Bedürfnis nach Sex und der in ihrem Alter berechtigten Abweisung immer noch wartest.

Es ist verständlich das sie noch sehr unsicher ist, Frau kennt meistens ja selber in diesem Alter ihren Körper noch nicht richtig . Ich hatte mein erstes mal auch mit 14 Jahren und wir waren insgesammt 3 1/2 Jahre zusammen. Wie hier schon der ein oder andere geschrieben hat finde auch ich es ratsam, Licht aus, Vorhänge zu, schöne Musik, Kerzen, eine tolle Massage (wirkt sehr entspannend) ...halt alles was Mädchen und Frauen toll finden um sich ein wenig mehr fallen lassen zu können.

Auch weiterhin nicht drängeln und Stück für Stück voran gehen, soweit wie Sie möchte. Selbst die meisten erfahrenen Frauen können sich beim Oralverkehr mit einem neuen Partner nich fallen lassen weil dazu, zumindest in meinen Augen Vertrauen gehört.

Zu einer Anmerkung meiner Mitschreiber, dass ihr eure Körper noch nicht ganz nackt kennt, geht doch mal gemeinsam liebevoll Duschen (wenn es machbar ist), seift euch gegenseitig ein und hinterher eincremen, auch das wenn es geht bei Kerzenschein.

Ich finde es jedenfalls wirklich klasse, dass es Dir wichtig ist sie zu verwöhnen und Du Dir echt Gedanken machst. Weiter so und aus Dir wird sicher ein toller Mann.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Juli 2009 um 16:21
In Antwort auf toini_12239210

Erst mal finde ich es ganz toll...
das Du Dich an uns Frauen (auch an die hier anwesenden Männer) wendest um Dir einen Rat zu holen. Auch das Du schon seid Deinem ersten Bedürfnis nach Sex und der in ihrem Alter berechtigten Abweisung immer noch wartest.

Es ist verständlich das sie noch sehr unsicher ist, Frau kennt meistens ja selber in diesem Alter ihren Körper noch nicht richtig . Ich hatte mein erstes mal auch mit 14 Jahren und wir waren insgesammt 3 1/2 Jahre zusammen. Wie hier schon der ein oder andere geschrieben hat finde auch ich es ratsam, Licht aus, Vorhänge zu, schöne Musik, Kerzen, eine tolle Massage (wirkt sehr entspannend) ...halt alles was Mädchen und Frauen toll finden um sich ein wenig mehr fallen lassen zu können.

Auch weiterhin nicht drängeln und Stück für Stück voran gehen, soweit wie Sie möchte. Selbst die meisten erfahrenen Frauen können sich beim Oralverkehr mit einem neuen Partner nich fallen lassen weil dazu, zumindest in meinen Augen Vertrauen gehört.

Zu einer Anmerkung meiner Mitschreiber, dass ihr eure Körper noch nicht ganz nackt kennt, geht doch mal gemeinsam liebevoll Duschen (wenn es machbar ist), seift euch gegenseitig ein und hinterher eincremen, auch das wenn es geht bei Kerzenschein.

Ich finde es jedenfalls wirklich klasse, dass es Dir wichtig ist sie zu verwöhnen und Du Dir echt Gedanken machst. Weiter so und aus Dir wird sicher ein toller Mann.

Danke,
für die komplimente ich denke auch es ist besser sich langsam zu steigern, naja sie ist jetzt im urlaub somit habe ich genug zeit mir was auszudenken...bin eh der romantische, werde mir was einfallen lassen....dushcen geht wohl leider nicht, weil es ihr unangenehm wäre,was ich ebenfalls versthen kann..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Juli 2009 um 16:25
In Antwort auf alisa_12636881

Kann schon verstehen
dass das frustriert. Aber ich dachte, in diesem Threat geht es um sie? Wenn sie damit ein Problem hat, dann würde ich es nicht herausfordern, denn dann wird das Problem vielleicht noch größer.
Ich meine, klar, du bist 17 und hättest gerne mehr Intimität, aber deine Freundin ist erst 14. Was hast du denn schon so mit 14 gemacht?
Also ich würde das an deiner Stelle anders anstellen. Ich würde ihr vertrauen schenken udn ihr die Scheu nehmen, und zwar ganz langsam. Wenn du das richtig anstellst, dann werdet ihr ein tolles Sexualleben haben. Ich könnte mir vorstellen, wenn du sie mit diesem Thema jetzt so "überfällst" dann machst du ihr eher noch mehr Angst, denn dann fühlt sie sich unter Druck gesetzt. Selbst wenn sie es auf deine Frage hin ablehnen würde, würde sie sich doch überlegen, ob du jetzt jedes Mal hoffst, dass es dann bein nächsten Mal soweit ist ... Echt schwer. Aber ich finde es auch irgendwie schön, dass deine Freundin nicht weiter geht, als es sich für sie gut anfühlt und es ist schön, dass du darauf Rücksicht nimmst. Das ist sehr wichtig. Daher würde ich die Sache einfach langsam angehen. Aber das ist nur ein Tipp von mir. Im Endeffekt musst du selber wissen, wie weit du bei ihr gehen kannst.

LG
Padma

Jap,
mir ist es persöhnlich auch sehr wichtig das wir nur sachen machen die sie auch will....selbstverständlich hätte ich auch gerne mal ein bisschen mehr, aber da kann man nichts machen :P ..... ich meine ich habe es jetzt schon so lange ohne ausgehalten, dann werde ich es auch noch länger aushalten :P

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Juli 2009 um 17:59

Euhm...
okay da muss ich dir gestehen, das es mir total am arsch vorbei geht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Juli 2009 um 18:09

Nein,
es geht, wenn er unter 18 ist, sobald er 18 ist, muss er warten, bis sie 16 ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Juli 2009 um 9:15

Sie tut dir leid,
na alles klar

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Juli 2009 um 9:59
In Antwort auf coty_11956478

Jap,
mir ist es persöhnlich auch sehr wichtig das wir nur sachen machen die sie auch will....selbstverständlich hätte ich auch gerne mal ein bisschen mehr, aber da kann man nichts machen :P ..... ich meine ich habe es jetzt schon so lange ohne ausgehalten, dann werde ich es auch noch länger aushalten :P

Du bist ja echt süß!
Das ist echt lieb von dir. Einige erwachsene Männer könnte sich da mal ne Scheibe abschneiden *total verallgemeinernden Rundumschlag mach*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club