Home / Forum / Liebe & Beziehung / On&off...es macht mich verrückt

On&off...es macht mich verrückt

2. Mai 2015 um 20:31

Hallo liebe Forum Mitglieder

Ich wollte euch mal um euren Rat fragen.
Ich bin seit ca. 8 Monaten in einen Kerl verliebt. Am anfang hat auch alles super geklappt, wir dachten uns beide das es auf Beziehung hinaus läuft. nach 3 Monaten hat er aber Panik bekommen und das ganze beendet, Mir ging es ein paar tage sehr schlecht aber ich hab mich schnell wieder gefangen. Wir hatten nach einem Monat wieder Kontakt und die ganze Sache hat wieder angefangen. Wir haben abgemacht das wir es locker angehen lassen und gucken was draus wird. Aber nach ca 2 Monaten fing er wieder an komisch zu werden, war uninteressiert und hat sich garnicht mehr um treffen oder so gekümmert.. ich hab mich langsam ausgenutzt gefühlt. dann haben wir nochmal geredet und das ganze wieder beendet, worum ich auch froh war. Jetzt war ich gestern feiern und er war auch da. Wir hatten beide getrunken und alles kam wieder hoch. Ich bin mit ihm nach hause und den rest könnt ihr euch denken.
Ich weiß das es total bescheuert von mir war, denn jetzt sind die Gefühle wieder da.
Ihr müsst noch wissen das ich mit Gefühlen ein paar Probleme habe. Ich war schon seit mehreren Jahren nicht mehr verliebt und es dauert auch immer einige Monate bis ich mich auf etwas einlassen kann. Ich wude deshalb auch schon oft als kalt bezeichnet.
Deswegen möchte ich diese Gefühle für ihn eigentlich nicht aufgehen und hoffe immernoch das da was draus wird... Aber es macht mich kaputt wenn er sich nach ner zeit immer wieder umentscheidet und es nicht schafft sich auf etwas festere Einzulassen..

Könnt ihr mir vielleicht ein paar Ratschläge geben oder mit mir überlegen was in seinem Kopf vorgeht?

Danke schonmal!

Liebe Grüße, Sissi

Mehr lesen

2. Mai 2015 um 20:58

Eines weiß ich mit Sicherheit,
dass Alkohol die Sinne benebelt. Soll heißen, in nüchternem Zustand, hättest Du das wohl NICHT gemacht, WAS Du gemacht hast, oder? Du solltest Dir einen Typen suchen, der Dir ansieht, welche Gefühle Du gerade hast, aber eben in nüchternem Zustand! Dies gilt natürlich für Beide! Naja, und den, den du jetzt hast, gibst Du noch heute den Laufpass, weil er es nämlich nicht ehrlich mit Dir meint!

Viel Erfolg!

lib

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Mai 2015 um 21:06

Sissi
eigentlich ist es völlig egal was in seinem Kopf vorgeht. Denn es geht nur um dich! Wenn du dieses ganze hin und her (ob das nun bei ihm so ist weil er selber nicht weiß was los ist, ob er das macht weil er gerade keine andere hat und du ihm zuverlässig Sex gibst oder warum auch immer) nicht mehr kannst und es dich kaputt macht, dann musst du da einen endgültigen Schlussstrich ziehen. Einfach um dich zu schützen. Heißt, wenn ihr gerade wieder Kontakt habt ihm einfach schreiben oder sagen, dass du das ganze so nicht kannst weil du ihn dafür einfach zu gern hast. Er das bitte akzeptieren soll. Dann löscht du seine Nummer und lenkst dich mit Freunden ab, gehst deinen Hobbys nach etc. Versuch bewusst für ne Zeit Orte zu meiden an dem du ihm begegnen könntest bis du dich stark genug fühlst ihm ohne schwach zu werden wieder gegenüber zu stehen.
Ich weiß, eigentlich möchtest du hören er hat einfach Angst, mach weiter. Aber leider kann ich dir nicht sagen warum er sich so verhält. Deshalb nur mein Rat, tue das womit du dich gut fühlst. Und ich denke, dass bedeutet dich von ihm fern zu halten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen