Home / Forum / Liebe & Beziehung / On Off Beziehung und er geht mir nicht aus dem Kopf Sorry ist der Text ist lang

On Off Beziehung und er geht mir nicht aus dem Kopf Sorry ist der Text ist lang

22. Oktober 2010 um 17:06 Letzte Antwort: 22. Oktober 2010 um 18:07

Hay
ich habe hier schon einmal mein Problem erzählt und tolle Antworten von euch bekommen, jetzt habe ich aber ein anderes Problem hier nochmal meine Vorgeschichte...
und zwar war ich fast 2 Jahre mit meinem Freund zusammen. Wir kennen uns aber schon länger. Im April diesen Jahres haben wir uns dann getrennt, weil wir uns einfach zu oft gestritten haben, und er einer Gruppe angehört die ich nicht gut finde (möchte darauf aber nicht weiter eingehen). Ich, seine Mutter und Leute aus seinem "alten" Freundeskreis sind auch der Meinung das er sich total verändert hat. Dazu kommt das er stundenlang vor dem Computer sitzt und Spiele spielt. Seid 3 Monaten jetzt haben wir wieder Kontakt, er hat mir gesagt das sich seine Gefühle gegenüber mir nicht verändert haben und er mich immer noch liebt. Allerdings haben wir uns bis jetzt nie ausgesprochen über die Dinge die vorher falsch gelaufen sind, weil er schwerkrank wurde und langezeit im Krankenhaus war. Ich bin immer nach der Arbeit(bin Auszubildende) zu ihm hingefahren und habe ihn besucht da ging es aber nur darum das er schnell wieder gesund wird nach insgesamt 4 Operationen und fast 3 vergangen Monaten ist er nun aus dem Krankenhaus raus. Seitdem ist er aber wieder so zu mir wie früher ich rufe ihn an aber er sagt er hat einfach keine Lust ständig mit seiner Freundin zu telen, ständig soll ich zu ihm fahren was ich sehr ungern mache (achja ich bin 16 und er 18) da seine Mutter mich hasst, warum weiß ich leider nicht wenn ich ihm das dann sage ist er sauer aber anstatt das er mich ab und zu mal von der Arbeit abholt soll ich um 19 Uhr noch zu ihm obwohl er Ferien hat da er eine Schulische Ausbildung macht. Oft können wir uns auch an den Wochenenden nicht sehen weil er da anere dinge vorhat er meinte zu mir ich sollte halt akzeptieren das er seine Freiheit braucht. Ich kann das auch wirklich verstehen aber ich arbeite nunmal oft bis Abends und ich hab einfach das Gefühl er nutzt mich nur aus und wenn wir uns dann sehen denke ich wieder das er mich wirklich liebt. Ich weiß auch das er in der Zeit wo wir getrennt waren er viel mit anderen Mädchen zu tun hatte, als wir darüber geredet haben wie weit er mit den anderen gegangen ist meinte er nur dreist zu mir das er ja nicht gut im bett gewesen wäre und er sich deshalb nicht noch bei anderen blamieren wolle.. Immer wieder verletzt er mich lässt mich fallen und dann kommt er wieder an. Vor Wochen haben wir uns dann gestritten und er hat sich bei mir nicht mehr gemeldet.
Und genau das ist das Problem immer wenn ich in Communitys sehe er ist online dann denke ich nur noch an ihn und dann bekomme ich mit wie er mit anderen Mädchen schreibt und eine ist dabei die er anscheinend besonders toll findet.
Manchmal will ich ihn anschreiben aber dann denke ich das ich ihn nur nerven würde obwohl ich das alles gerne mit ihm klären würde. Weil ich einfach nicht weiß woran ich bei ihm bin.. In manchen Situationen denke ich ich bedeute ihm wirklich was und dann denke ich mir das ich ihm eh egal bin.
Was würdet ihr denn machen? Kontakt zu ihm suchen oder die Sache endgültig abhacken? Würde gerne eure Meinung dazu hören.

LG

Mehr lesen

22. Oktober 2010 um 17:09

Ich meinte..
Ich meinte vor 2 Wochen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. Oktober 2010 um 17:31


in den 2 Jahren war es am anfang das erste Jahr ohne großen Streit, wir haben uns fast jeden Tag gesehen und er hatte dieses Verhalten noch nicht er war ganz anders, er hat sich immer Zeit für mich genommen wir haben über alles offen geredet , zu der Zeit hat er wirklich viel für mich getan nur jetzt ist er mal so nett und dann wieder so kalt? Aber genau wegen dem schönen Jahr davor glaube ich nicht das ich ihm total egal war....
Oder warum verschwendet man so viel Zeit wenn ich ihm egal war? Ich versteh ihn einfach nicht...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. Oktober 2010 um 17:36


also sollte ich mich wohl eher damit abfinden das aus ihm und mir nichts mehr wird..oder wie?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. Oktober 2010 um 17:44

Hmm
wenn das so einfache wäre das nicht nur zu beschließen sondern auch wirklich zu akzeptieren...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. Oktober 2010 um 18:07

Nein
.. das weiß ich ja auch, aber trotzdem geb ich irgendwie die Hoffnung nicht auf das es ja was wieder was mit ihm und mir werden könnte

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Was würdet ihr in meiner Situation machen?
Von: lilja_12702854
neu
|
17. März 2011 um 17:30
Habt ihr in meinem Fall Tipps gegen Liebeskummer?
Von: lilja_12702854
neu
|
7. November 2010 um 23:46
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram