Home / Forum / Liebe & Beziehung / On-Off Beziehung nach Lüge, was kann man machen ?

On-Off Beziehung nach Lüge, was kann man machen ?

10. Januar um 14:16

Hallo,

ich brauche Hilfe. Ich habe meine Freundin vor 2 Jahre bezüglich der Vergangenheit zu einer weiblichen Person angelogen, die noch in meinem Leben zu diesem Zeitpunkt war. Das hat sie total verletzt und sie hat sich von mir getrennt. Nach einem halben Jahr kamen wir wieder zusammen, weil BEIDE sich vermisst haben. Die folgenden 2 Monate waren nur dauerhaft Gespräche wie es zu der Lüge kommen konnte und wie ich sowas machen konnte. Ich entschuldigte mich, ich erklärte ihr alles, ich bereute es. Ich hielt das nicht mehr aus und machte Schluss. Jetzt war wieder ein halbes Jahr vergangen und wir versuchen es erneut. Die Gefühle sind stärker als zuvor und es läuft seit 1 Monat super, allerdings kommen immer mal wieder diese schlimmen Gedanken zu meiner Freundin, sie kann sich nicht konzentrieren und hat ab und zu Alpträume.

Was kann man da machen ? Ich bin grundsätzlich für alles offen um ihr / uns zu helfen.

Liebe Grüße

Mehr lesen

10. Januar um 14:39
In Antwort auf hoffnungsloserromantiker33

Hallo,

ich brauche Hilfe. Ich habe meine Freundin vor 2 Jahre bezüglich der Vergangenheit zu einer weiblichen Person angelogen, die noch in meinem Leben zu diesem Zeitpunkt war. Das hat sie total verletzt und sie hat sich von mir getrennt. Nach einem halben Jahr kamen wir wieder zusammen, weil BEIDE sich vermisst haben. Die folgenden 2 Monate waren nur dauerhaft Gespräche wie es zu der Lüge kommen konnte und wie ich sowas machen konnte. Ich entschuldigte mich, ich erklärte ihr alles, ich bereute es. Ich hielt das nicht mehr aus und machte Schluss. Jetzt war wieder ein halbes Jahr vergangen und wir versuchen es erneut. Die Gefühle sind stärker als zuvor und es läuft seit 1 Monat super, allerdings kommen immer mal wieder diese schlimmen Gedanken zu meiner Freundin, sie kann sich nicht konzentrieren und hat ab und zu Alpträume. 

Was kann man da machen ? Ich bin grundsätzlich für alles offen um ihr / uns zu helfen.

Liebe Grüße

Deine Freundin bekommt Albträume ?
Wegen so was - nee nicht - oder ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Januar um 15:33

"Aber vielleicht fehlen uns einfach auch Details?"
ja , ich hatte halt 1,5 Jahre mit dieser besagten Frau eine Affäre, was aber ein halbes Jahr bevor ich meine Freundin kennengelernt hab vorbei war. Allerdings hatte ich sie diesbezüglich angelogen und die Person war noch in meinem Leben, das waren meine Fehler. Deswegen will ich das jetzt irgendwie wieder gut machen und hinkriegen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Januar um 16:14

"Als du mit deiner Freundin zusammenkamst, hast du die Affäre doch beendet"
ja schon eine Weile (halbes - ein Jahr oder so) davor... aber die Person war trotzdem noch in meinem Leben und hat sich negativ auf die neue Beziehung ausgewirkt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen