Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ohne Make-up hässlich?

Ohne Make-up hässlich?

25. Juni 2009 um 20:04

Hmm, ich hab da so ein kleines oberflächliches Problem.

Also; ich trage seit ich 15 bin (nun 21, bald 22) regelmäßig Make-up - soll heißen jeden Tag - am WE teilweise sogar nachts (aber das ist eine andere Geschichte).

Ich lebe in einem kleinen Dorf - dort ohne Make up rum zu laufen is ok, aber sobald ich in die Stadt fahre oder mich mein Freund besuchen kommt - muss es rauf - es ist wie ein Zwang - ich mein nun nicht Kajal, WImperntusche, sonder Make up (Haut).

Ich denke ich bin mittlerweile davon abhängig - fühle mich ohne einfach nackt und unwohl - denke das mich jeder anglotzt, wenn ich mal ohne unterwegs bin - fühle mich einfach schlichtweg hässlich, ....

Versuche schon die ganze Woche 1 Tag mal ohne auszukommen - bringe es aber nicht fertig - manche werden mein Problem lächerlich finden - ich finde es eher schon tragisch traurig, ....

Irgendeine Lösung für mein Problem?

Danke schon im Voraus!

Mehr lesen

25. Juni 2009 um 20:45

*räusper*
hmm, also ich weiß ja nicht wie du aussiehst....darum kann ich nicht beurteilen, ob du ohne Make-Up hässlich aussiehst.

Dennoch habe ich das selbe gefühl^^

Mach dir keine sorgen, dieses gefühl hat glaube ich jede frau...zumindest die die ich kenne reden genauso wie du...

Okay, ich verzieh mich mal wieder....tat mir nur leid dass du keine antworten hattest

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juni 2009 um 20:50

Vielleicht geht es so
Hallo ,

versuch es erstmal mit kleinen Schritten , wenn du noch zusätzlich zu den Make up auch Kajal u.s.w benutzt , dann lasse erst einmal den Kajal weg und nach und nach dann auch die Wimperntusche u.s.w.
Wenn du NUR Make up trägst und es nicht mehr willst , dann mach erst mal nicht mehr soviel wie normal auf dein Gesicht drauf und lass es jeden Tag ein bisschen weniger werden bis dass es du irgentwann garnichts mehr drauf hast.
Denke immer daran , wenn andere dich angucken brauch es nicht so sein , dass sie dich ohne Schminke hässlich finden. Andere finden dich vielleicht wunderschön , auch wenn du keine Schminke drauf trägst.

Hoffe es hilft dir !

Mit freundlichen Grüßen

Diana5656

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juni 2009 um 21:20

Sensibel45
würde mich sensibel45 anschließen. so einen großen unterschied kann es doch ni cht machen. wenn du mal eine woche frei hast, bleib mal eine woche in deinem dorf ungeschminkt. danach wirst du dein echtes gesicht mit anderen augen sehen. es gibt etliche die ich mit make-up hässlicher finde als ohne. allein schon wegen der ränder hin und wieder. scheußlich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juni 2009 um 21:22

Ja...
...kosmetik macht einen attraktiver...wenn es richtig eingesetzt wird...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juni 2009 um 21:38

Ja, gibt es
das zeigt mir mal wieder, dass du eben keine ahnung hast....

komisch...sogar die ägypter haben sich schon geschminkt....wo war denn da die industrie?



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juni 2009 um 21:59

Ich finde andere dinge...
...lächerlich...aber das thema lassen wir hier mal besser!

sorry, und noch mal...du hast keine ahnung von make up als lass es einfach....mein maken up übersteht sogar die sauna...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juni 2009 um 17:57

Das gleiche Problem hatte ich auch...

Ich kenn das ziemlich gut. Wenn mein Freund bei mir geschlafen hab, bin ich immer extra früher aufgestanden, um mir Make-Up ins Gesicht zu schmieren, weil ich so eine schlechte Haut und Pickel hatte und mich ohne Make Up einfach hässlich gefühlt habe.

Zudem war ich auch immer massiv neidisch auf Frauen, die ganz ohne die braune Creme gut aussehen und hab immer mehr kohle für teure Sachen ausgegeben um einen möglichst natürlichen, aber halt eben doch künstlichen Teint zu bekommen.

Leider kann ich dir keinen anderen Tip geben als:
Beiß in den Sauren Apfel, nach einer Woche hast du dich ans ungeschminkt sein gewöhnt!!!
Ich habs so gemacht:

Als mein letztes Make Up leer war, hab ich, anstatt neues zu kaufen erstmal ne tolle Shoppingtour bei "The Body Shop" gemacht und mich von einer Verkäuferin beraten lassen (hab ihr also gesagt, wo ich die Probleme meiner Haut sehe und was ich mir wünsche)
Die Dame hat fluchs gecheckt, dass ich bereit war Geld auszugeben und hat mich wirklich gut beraten und mir genau die richtigen Produkte empfohlen.
Die hab ich dann gekauft und nach einer Woche +Sonnenschein (der übrigens gar nicht durch das MAke Up auf die HAut dringt ) war ich schon viel relaxter, auch wenn ich trotzdem noch ein paar Pickelchen hatte und jetzt (nach rund zwei Monaten) hab ich wunderbar strahlende Gesichtshaut und bin froh, dass ich jetzt wirklich kein Make up mehr brauche, denn antürliche Haut ist einfach die schönste.

Du kannst dich ja trotzdem schminken: Schöne Augen und betonte Lippen lenken von kleinen Unebenheiten ab und glaub mir:
Was besseres kannst du für deine Haut kaum tun =)

Viel Erfolg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juni 2009 um 18:41

...
Attraktiver aussehen lassen, ja.
Ob das den Morgen danach übersteht, ist eine andere Sache.

Du wirst wohl kaum bestreiten, dass eine ebenmäßig gefärbte Haut gemeinhin gesünder = (attraktiver) wirkt als eine fleckige bzw. Augenringe.

Es geht nicht immer darum, wie in den Malkasten gefallen auszusehen, sondern auch darum, Unreinheiten abzudecken und Symmetrie herzustellen.
Wenn jemand müde und ausgelaugt aussieht (was ja auch bei gesunden Menschen mal vorkommen kann), dann kann er das mit Make-Up ausgleichen... gerade im Berufsleben ist das wichtig.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juni 2009 um 18:45

...
nuja, Gesichs-FKK zuhause tuts aber auch...

Aber, weil du ein Mann bist und ich dir einen Gefallen tun will:

Jaa, DU hattest recht wie immer

(nimms mir nicht übel, ist wirklich nicht bös gemeint)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juni 2009 um 19:43

Klar ist dein gesicht jetzt anders ohne make up, denn dein gesicht konnte gar keine natürliche farbe
aufnehmen! denn ein makeup - es muss nicht umbedingt ein stark deckendes sein- lässt keine sonne hindurch, also bekommt deine haut keine farbe. klar sieht also nun, nach jahren, dein gesicht anders aus als der restliche körper.

hatte ich auch.

was du tun kannst? geh ins solarium und zwar regelmässig, da darfst du sowieso kein make up tragen.
da wird die farbe künstlich hergestellt und aufgebaut.

und dann kannste es deutlich sehen.

lg denise

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juni 2009 um 21:54
In Antwort auf martta_12084175

Klar ist dein gesicht jetzt anders ohne make up, denn dein gesicht konnte gar keine natürliche farbe
aufnehmen! denn ein makeup - es muss nicht umbedingt ein stark deckendes sein- lässt keine sonne hindurch, also bekommt deine haut keine farbe. klar sieht also nun, nach jahren, dein gesicht anders aus als der restliche körper.

hatte ich auch.

was du tun kannst? geh ins solarium und zwar regelmässig, da darfst du sowieso kein make up tragen.
da wird die farbe künstlich hergestellt und aufgebaut.

und dann kannste es deutlich sehen.

lg denise


sorry, aber jeder weiss, dass solarium schädlich ist!!!! dann lieber make-up mit pflege

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juni 2009 um 18:24
In Antwort auf jaana_11887320


sorry, aber jeder weiss, dass solarium schädlich ist!!!! dann lieber make-up mit pflege

Hallo..wenn sie 3 mal ins solarium geht und danach nicht mehr stribt sie net gleich!!!!
sie braucht ja nur kurz 3 mal..nicht mal hintereinander.. für ca 10 minuten ins solarium zu gehen damit sie die farbe im gesicht bekommt die sie ja hätte. und danach sobald sie ohne makeup rausgeht macht die natürliche sonne ihr restliches!!

übertreibs mal net mit deinen sorgen!!

denise

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juni 2009 um 20:34
In Antwort auf martta_12084175

Hallo..wenn sie 3 mal ins solarium geht und danach nicht mehr stribt sie net gleich!!!!
sie braucht ja nur kurz 3 mal..nicht mal hintereinander.. für ca 10 minuten ins solarium zu gehen damit sie die farbe im gesicht bekommt die sie ja hätte. und danach sobald sie ohne makeup rausgeht macht die natürliche sonne ihr restliches!!

übertreibs mal net mit deinen sorgen!!

denise


ja, klar...die natürlich sonne....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juni 2009 um 1:09

Also
ich trage auch jeden tag make up =) aber eher weil es einfach hübscher aussieht, da mir die andren leute egal sind. gut den ein oder andren Pickel hab ich auch, ich mein ist ja nicht schlimm den abzudecken.

warum willst du überhaupt ohne make up unterwegs sein? warum ist das so problematisch für dich? trags einfach auf, und punkt. Ist doch nix schlimmes dabei. Wenn du noch ein make up mit Lichtschutzfaktor nimmst schützt es doch sogar deine Haut

Bevor du ins Bett gehst solltest du dich aber abschminken.

Es gibt eben Frauen die ohne Schminke blass, fahl und langweilig aussehen. Na und? Solange man sich keine Tonne drauftut, und den ganzen tag sich damit beschäftigt usw ist es doch ok.

Krank macht nur eins: dein Geist, dein Verstand...schalt ihn in diesem Thema aus. Trage es auf, fühl dich schön. Denk nicht drüber nach. "Scheiß" was andre Leute denken. Als ob wenn du ohne Make up laufen würdest, die Leute sagen "oh mein Gott" ne Süße,...wahrscheinlich denken sie drüber nach was sie nach feierabend machen, was für ein schönes Oberteil du anhast, was du wohl von ihnen selebr hältst,..etc pp

Ich denk du hast meine Message verstanden

Seh es einfach entspannter an,..du bist nicht die Einzigste die jeden Tag Make-up benutzt...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juni 2009 um 19:30

Jo:
Für den Tag Seaweed Tagescreme, aus derselben Serie noch Gesichtswasser, Waschgel und eine Gesichtsmaske (mit Tonerde) für ein bis zweimal die Woche und für die NAcht eine Creme mit Teebaumöl, die Serie gibts aber wohl bald nicht mehr....

Alles nicht fettend!!!

War ne ordentliche Investition, aber hat sich gelohnt, da auch sehr ergiebig!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juni 2009 um 19:37

Pflege deine haut!!!
make up macht die haut total kaputt.ich weiß nicht wie beschädigt deine haut ist,wenn du manchmal sogar nachts make up oben hast.Aber:Wenn deine haut gesund ist fühlst du dich auch ohne make up wohl.

Mein tipp: von neutrogena gibts so tägliche reinigungspads,die sind großartig...danach gibts babyweiche haut,die man unbedingt zeigen will.

und wenns schon schlimmer ist:zum HAUTARZT


VIEL GLÜCK

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juni 2009 um 15:02

IDu bist unzufrieden mit dir selbst
Hey,
mal ganz ehrlich ich benutze auch des öfteren Make-up, ich kann aber auch genauso gut ohne Make-up aus dem Hause gehen, ich habe damit überhaupt kein Problem!!

Nur finde ich auch das du mal lieber auf dich selber hören solltest und nicht darauf was andere sagen, wenn du dich ohne Make-up unwohl fühlst dann benutz es halt solange du wenigstens wenn du alleine zuHause bist deiner Haut mal eine MAKE-UP Pause geben solltest!!

Und verständlich, dass wenn der Freund kommt ,du dich hübsch machst, nur bitte übertreibe es nicht....

Frag dein Freund doch mal ,wie er dich ohne Make-up findet11

Gruß Ulla

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juni 2009 um 16:10


jepp! ich schminke mich seit ich 15 bin...bin heute 38 und werden meist auf ende 20 geschätzt...ich habe keine falten und keine schlechte haut...

ich weiss nicht was mache leute für eine vorstellung von make-up haben....make-up schützt die haut...meines z.b. vor uv-strahlen (die bekanntlich alt machen), vor dem austrocknen und vor umwelteinflüssen.....

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

29. Juni 2009 um 18:51

Warum sprechen alle gleich von Abhängigkeit!
Du magst dich nun mal gerne schminken. Mach doch kein Problem daraus!!!
Ich putze beim Verlassen des Hauses immer meine Schuhe und wenn ich zurückkommen auch noch einmal, weil mir meine Schuhe nun einmal wichtig sind. sicher etwas übertrieben, aber deswegen bin ich doch kein "Schuh-Junkie".
Falls deine Haut nicht irgendwie gesundheitlich Schaden nimmt, ist es doch völlig egal ob du immer nur geschminkt aus dem Haus gehst oder nicht.
Ganz im Gegenteil. Für deinen Freund und deine Bekannten ist es doch sehr angenehm, wenn du hübsch aussiehst.

Mach dir keinen Kopf!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juli 2009 um 0:37

...
also ich finde deinen kleinen "zwang" nicht wirklich tragisch. ich meine, jeder will sich doch schön und wohl in seiner haut fühlen und wenn jmd. nachhilft, istd as auch nicht schlimm.

ich denke, dass du trotz deines alters deine identität wohl einfach nur noch nicht gefunden hast. du musst mit dir selber ins reine kommen, dann werden dir solche dinge irgendwann nicht mehr wichtig sein.

hatet das auch mal in meiner teeniezeit. bin sogar zum müllraustragen nur geschminkt rausgegangen und wenn wir irgendwo sopntan hingefahren sind und meine augenbrauen nich nachgemalt und meine wimpern nich getuscht waren, bin ich nicht aus dem auto gestiegen lol

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juli 2009 um 8:24

Langsam anfangen...
Hallo. Ich kenn das. zwar nicht von mir aber von meiner schwester die ist grad mal 16 und geht nicht aus ihrem zimmer ohne make up, wimperntusche usw... Wenn die mal angeschminkt ist, dann schaut jeder. aber das ist ja auch klar, weil es ungewohnt ist.
Ich würd langsam anfangen mit "haut" zeigen
Mach doch in der arbeit/ schule kein make up drauf. wimperntusche ist ok, die trag ich auch täglich. Abends beim weggehen ist das ja was anderes, da ist es ja normal.
Überwinde dich einfach mal und mit der zeit, wirst sehen, fühlst du dich ohne make up besser. und deine haut schaut mit 30 auch noch gut aus OHNE MAKE UP

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen

vom Redaktionsteam