Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ohne Küssen leben?

Ohne Küssen leben?

14. Juni 2007 um 15:43 Letzte Antwort: 18. Juni 2007 um 23:28

Könntet ihr mit einem Partner zusammen sein, der küssen nicht mag?

Auf Sex könnt ich verzichten, wenn es dafür Gründe gibt.Aufs küssen niemals.

Mehr lesen

14. Juni 2007 um 16:03

Wer
kommt denn auf so ne idee?
und wie kann man küssen nicht mögen? :S also ich könnt da auch nicht drauf verzichten. Küssen erzeugt doch eines der schönsten und tiefsten gefühle überhaupt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Juni 2007 um 16:09

Kenn niemanden...
der küssen nicht mag. Ich würde mich daher wundern, ob der Kerl mich überhaupt mag...

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Juni 2007 um 16:10

Ich
kenn zwar auch keinen der Küssen nicht mag. Aber ich mag es sehr und könnte auf gar keinen Fall darauf verzichten...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Juni 2007 um 16:19

Andererseits...
ist es doch ähnlich wie beim Sex in der Beziehung. Küssen wird auch immer weniger... leider. Es gibt viele Ehepaare, die sich kaum noch küssen. Ich finde es aber wichtig. Zeigt mehr Verbundenheit zum Partner als Sex.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Juni 2007 um 17:13

Ich kannte auch keinen
bisher. Nun habe ich aber in sehr kurzer Abfolge von 2 Menschen das gehört. Einmal der Typ aus dem einen thread(er steht nicht auf dich) und ein Bekannter erzählte, er war 7 Jahre(sieben!!!) mit einer FRau zusammen, die küssen nicht mochte.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Juni 2007 um 17:24

Kenne auch jemanden...
der seine Freundin (mit der er ca. vier Jahre zusammen war) nie küssen wollte. Er hat ihr immer gesagt, er mag küssen nicht.
Danach hatte er ne andere und man sah sie ständig knutschen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Juni 2007 um 21:30

KLaro..
es gibt wichtigeres im leben. wenn man sich sonst versteht..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Juni 2007 um 22:03

Also ich...
... war über 2 jahre mit meinem Ex-Freund zusammen. Nach etwas mehr als einem halben Jahr mochte ich ihn auch nicht mehr so gerne küssen. Höchstens nur einen kurzen Kuss, aber lange und/ oder intensive Küsse, davor habe ich mich sogar schon später geekelt. Damals konnte ich mir das auch nicht erklären, aber mittlerweile weiß ich, dass ich ihn nicht mehr geliebt habe und auch keine Lust mehr hatte mit ihm zusammen zu sein. Der Sex wurde auch weniger und Küssen nur noch dann, wenn er wirklch gedrängelt hatte. Also ich finde, wenn man jemanden liebt, möchte man den auch küssen, ansonsten ist es meiner Meinung nach keine richtige Liebe. OK, es gibt Leute, die mögen es nicht oft zu küssen, das kann man ja noch verstehen, aber überhaupt nicht küssen und trotzdem wahre Liebe passt nicht zusammen.

LG,
chica1620

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Juni 2007 um 22:57

Also...
küssen ist die sprache der liebe
ich denke das sagt alles

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !
18. Juni 2007 um 6:54
In Antwort auf jia_12316633

Also...
küssen ist die sprache der liebe
ich denke das sagt alles

Wuja
so denke ich auch. Aber die BEziehung, wo die Frau nicht küssen wollte, definiere ich trotzdem als Liebe.
Verrückte WElt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Juni 2007 um 6:56

Hallo bianca
supernett, dass du so ehrlich bist. Darf ich fragen, was dich abhält? Deine ERfahrung, oder ist es "eklig"? Was ist es, dass du "so richtig" küssen nicht magst.
Ich würd das gern verstehen, weil für mich der Kuss der Schlüssel für Sex ist. Ohne küssen/ knutschen kann ich gar nicht, da ist Wüste

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Juni 2007 um 7:55

Ohne Küssen leben?
könnte ich auf garkein fall.das gehört doch zu einer Beziehung dazu...ich brauche meine täglichen schmuseeinheiten(küssen dazu).

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Juni 2007 um 10:46

Bloss, damit mal was Anderes dasteht ...
sage ich mal, dass Küssen mir nicht wichtig ist.
(Wie war das ... man vermutet, es bezeugt die Zuwendung zu einem Menschen und stammt aus der Kleinkindfütterung durch Vorgekautes ... igitt!!)

Vermutlich aber so notwendig wie das Abspülen nach dem Essen.

'Mööönsch, bist du unromantisch!'

Schon.

Aber nix gegen ein sagenhaften Sonnenuntergang ... und einen Spaziergang am Strand ... gerne auch gleichzeitig ...





asteus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Juni 2007 um 14:32

Ich glaube
dass der einzige Grund für eine Kussphobie am schlechten Atem liegt. Thats it. Also, an all die Frauen und Männer, dessen Partner nicht küssen wollen, prüft euren Atem..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Juni 2007 um 14:34
In Antwort auf tegwen_11858923

Ich glaube
dass der einzige Grund für eine Kussphobie am schlechten Atem liegt. Thats it. Also, an all die Frauen und Männer, dessen Partner nicht küssen wollen, prüft euren Atem..

Das ist dummes Gewäsch, aishwary
Kussphobie haben auch Asexuelle. Die stinken doch nicht alle.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Juni 2007 um 23:28
In Antwort auf vaiana_12100601

Das ist dummes Gewäsch, aishwary
Kussphobie haben auch Asexuelle. Die stinken doch nicht alle.

Ach ja,
bedenke bitte, dass die Phobie irgenwo herkommt. Also wenn man eine Phobie hat, dann doch irgendwelche schlechten Erfahrungen oder durch einen bestimmten Grund. Von daher ist es doch garnicht so abwägig, den schlechten Atem dafür verantwortlich zu machen... Also ich könnte aufs Küssen nicht verzichten, das gehört zum Leben einfach dazu, es sei denn, der Gegenüber hat Mundgeruch, dann...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest