Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ohne Grund sauer auf meinen Freund

Ohne Grund sauer auf meinen Freund

9. August um 7:58 Letzte Antwort: 10. August um 10:22

Ich bin mittlerweile seit 2,5 Jahren mit meinem Freund zusammen. Eigentlich läuft alles super und ich habe so eine starke Bindung zu ihm aufgebaut, dass ich mir ein Leben ohne ihn nicht vorstellen könnte. 
Vor allem wenn wir uns sehen ist alles gut und wir streiten eigentlich auch ziemlich selten. Ich genieße dann die Zeit und kann ihm auch zeigen, dass ich ihn liebe. Doch wenn er dann mal weg ist ändert sich meine Laune so oft ohne Grund. Ich reagiere dann total gefühlskalt und mache ihm Vorwürfe ohne wirklichen Grund. Beispielsweise letzte Woche, da war ich mit Freunden im Urlaub und war deswegen „selber Schuld“, dass wir uns nicht sehen konnten. In dieser Zeit hat er sich auch fast täglich mit Freunden getroffen was mich dann total eifersüchtig gemacht hat. Eigentlich ist dieses Gefühl ja komplett unbegründet da ich ja selbst in dieser Woche einen schönen Urlaub mit meinen Freundinnen verbracht habe. Egal was er in solchen Momenten sagt drehe ich so, dass ich mich dadurch gekränkt fühle und werfe es ihm vor, obwohl ich ganz genau weiß, dass er es anders gemeint hat. Ich frage mich ob ich zu abhängig von ihm bin. Teilweise habe ich das Gefühl, dass ich Angst habe, dass er mit seinen Freunden mehr Spaß hat als mit mir und, dass daher die Eifersucht kommt. Am nächsten morgen tun mir solche Momente immer extrem leid und ich habe Angst ihn irgendwann dadurch zu verlieren, doch trotzdem wiederholen sich solche Situation immer wieder. 
Geht es jemandem genau so? Oder habt ihr Tipps wie ich das ganze ändern kann bzw. woran das liegen könnte? 
Ich will ihm ja nicht das Leben durch solche Launen schwermachen und ihn belasten, sondern ihm auch wenn er nicht bei mir ist zeigen können, dass ich ihn liebe.
 

Mehr lesen

9. August um 10:01
In Antwort auf hello1hello2

Ich bin mittlerweile seit 2,5 Jahren mit meinem Freund zusammen. Eigentlich läuft alles super und ich habe so eine starke Bindung zu ihm aufgebaut, dass ich mir ein Leben ohne ihn nicht vorstellen könnte. 
Vor allem wenn wir uns sehen ist alles gut und wir streiten eigentlich auch ziemlich selten. Ich genieße dann die Zeit und kann ihm auch zeigen, dass ich ihn liebe. Doch wenn er dann mal weg ist ändert sich meine Laune so oft ohne Grund. Ich reagiere dann total gefühlskalt und mache ihm Vorwürfe ohne wirklichen Grund. Beispielsweise letzte Woche, da war ich mit Freunden im Urlaub und war deswegen „selber Schuld“, dass wir uns nicht sehen konnten. In dieser Zeit hat er sich auch fast täglich mit Freunden getroffen was mich dann total eifersüchtig gemacht hat. Eigentlich ist dieses Gefühl ja komplett unbegründet da ich ja selbst in dieser Woche einen schönen Urlaub mit meinen Freundinnen verbracht habe. Egal was er in solchen Momenten sagt drehe ich so, dass ich mich dadurch gekränkt fühle und werfe es ihm vor, obwohl ich ganz genau weiß, dass er es anders gemeint hat. Ich frage mich ob ich zu abhängig von ihm bin. Teilweise habe ich das Gefühl, dass ich Angst habe, dass er mit seinen Freunden mehr Spaß hat als mit mir und, dass daher die Eifersucht kommt. Am nächsten morgen tun mir solche Momente immer extrem leid und ich habe Angst ihn irgendwann dadurch zu verlieren, doch trotzdem wiederholen sich solche Situation immer wieder. 
Geht es jemandem genau so? Oder habt ihr Tipps wie ich das ganze ändern kann bzw. woran das liegen könnte? 
Ich will ihm ja nicht das Leben durch solche Launen schwermachen und ihn belasten, sondern ihm auch wenn er nicht bei mir ist zeigen können, dass ich ihn liebe.
 

Das Du eine starke Bindung aufgebaut hast, u dir ein Leben ohne ihn nicht vorstellen kannst, ist ja normal.

2,5 Jahre ist auch schon ne kleine Weile u es läuft (doch ).
Was sagt er u deine Freunde zu deinen Ausrastern ?

Ohne Grund passiert nix im Leben.
Und du schreibst dir schon selbst : " Teilweise habe ich das Gefühl, dass ich Angst habe, dass er mit seinen Freunden mehr Spaß hat als mit mir "

Abhängigkeit denke ich nicht, oder musst du dich zwingen mit deinen Freunden in den Urlaub zu fahren ?

" Ich will ihm ja nicht das Leben durch solche Launen schwermachen und ihn belasten, sondern ihm auch wenn er nicht bei mir ist zeigen können, dass ich ihn liebe."

Wenn du das nicht willst, dann hör auf (dafür ist der Kopf da )

Warum willst du ihm zeigen, das du ihn liebst wenn er nicht bei dir ist ?




 

Gefällt mir
9. August um 10:34
In Antwort auf classik

Das Du eine starke Bindung aufgebaut hast, u dir ein Leben ohne ihn nicht vorstellen kannst, ist ja normal.

2,5 Jahre ist auch schon ne kleine Weile u es läuft (doch ).
Was sagt er u deine Freunde zu deinen Ausrastern ?

Ohne Grund passiert nix im Leben.
Und du schreibst dir schon selbst : " Teilweise habe ich das Gefühl, dass ich Angst habe, dass er mit seinen Freunden mehr Spaß hat als mit mir "

Abhängigkeit denke ich nicht, oder musst du dich zwingen mit deinen Freunden in den Urlaub zu fahren ?

" Ich will ihm ja nicht das Leben durch solche Launen schwermachen und ihn belasten, sondern ihm auch wenn er nicht bei mir ist zeigen können, dass ich ihn liebe."

Wenn du das nicht willst, dann hör auf (dafür ist der Kopf da )

Warum willst du ihm zeigen, das du ihn liebst wenn er nicht bei dir ist ?




 

Danke für die Antwort.

"Was sagt er u deine Freunde zu deinen Ausrastern ?"
Naja also er nimmt mir das im Nachhinein nicht wirklich übel und meine Freunde bekommen das nicht wirklich mit. Allerdings sagt er in den Momenten schon, dass ich das mal unter Kontrolle bekommen soll und versteht nicht was los ist.

"Abhängigkeit denke ich nicht, oder musst du dich zwingen mit deinen Freunden in den Urlaub zu fahren ?" 
Nein überhaupt nicht, ich mache sehr gerne etwas mit meinen Freunden. Andersherum kann ich es aber nicht wirklich akzeptieren, wenn er gerne etwas mit Freunden macht.

"Warum willst du ihm zeigen, das du ihn liebst wenn er nicht bei dir ist ?"
Naja. Wenn ich in dem Moment mit ihm total gefühlskalt rede und das alles ohne wirklich triftigen Grund, dann sehe ich das nicht als normal an. Vor allem im Vergleich dazu wie wir normalerweise miteinander schreiben.

Vielleicht habe ich zu hohe Erwartungen an ihn.

Gefällt mir
9. August um 10:56
In Antwort auf hello1hello2

Danke für die Antwort.

"Was sagt er u deine Freunde zu deinen Ausrastern ?"
Naja also er nimmt mir das im Nachhinein nicht wirklich übel und meine Freunde bekommen das nicht wirklich mit. Allerdings sagt er in den Momenten schon, dass ich das mal unter Kontrolle bekommen soll und versteht nicht was los ist.

"Abhängigkeit denke ich nicht, oder musst du dich zwingen mit deinen Freunden in den Urlaub zu fahren ?" 
Nein überhaupt nicht, ich mache sehr gerne etwas mit meinen Freunden. Andersherum kann ich es aber nicht wirklich akzeptieren, wenn er gerne etwas mit Freunden macht.

"Warum willst du ihm zeigen, das du ihn liebst wenn er nicht bei dir ist ?"
Naja. Wenn ich in dem Moment mit ihm total gefühlskalt rede und das alles ohne wirklich triftigen Grund, dann sehe ich das nicht als normal an. Vor allem im Vergleich dazu wie wir normalerweise miteinander schreiben.

Vielleicht habe ich zu hohe Erwartungen an ihn.

Na guck, er nimmt es nicht wirklich übel.
Du erklärst ihm nichts ?

Mit deinen Freunden traust du dich nicht darüber zu reden ?
Wer anderen , also seinen liebsten nicht traut, traut sich selbst nicht.

Also das mit Liebe zeigen ist bei dir quasi Zuckerbrot u Peitsche?
Immer wieder Mist machen u dann Liebe "heucheln ".

Gefällt mir
9. August um 17:53
In Antwort auf classik

Das Du eine starke Bindung aufgebaut hast, u dir ein Leben ohne ihn nicht vorstellen kannst, ist ja normal.

2,5 Jahre ist auch schon ne kleine Weile u es läuft (doch ).
Was sagt er u deine Freunde zu deinen Ausrastern ?

Ohne Grund passiert nix im Leben.
Und du schreibst dir schon selbst : " Teilweise habe ich das Gefühl, dass ich Angst habe, dass er mit seinen Freunden mehr Spaß hat als mit mir "

Abhängigkeit denke ich nicht, oder musst du dich zwingen mit deinen Freunden in den Urlaub zu fahren ?

" Ich will ihm ja nicht das Leben durch solche Launen schwermachen und ihn belasten, sondern ihm auch wenn er nicht bei mir ist zeigen können, dass ich ihn liebe."

Wenn du das nicht willst, dann hör auf (dafür ist der Kopf da )

Warum willst du ihm zeigen, das du ihn liebst wenn er nicht bei dir ist ?




 

Das finde ich genau NICHT normal, und da gehen bei mir alle Alarmglocken an 
Du gehst deinem Freund auf die Nüsse mit so einem Verhalten, und irgendwann reicht ihm das, auch wenn er sich jetzt vielleicht nicht beschwert. Und ihn dann auch noch anpöbeln geht gar nicht. Arbeite bitte dringend an deinem Selbstwert und lerne Aktivitäten ohne ihn nicht nur durchzuziehen, sondern auch genießen!

1 LikesGefällt mir
9. August um 18:01
In Antwort auf monasmama

Das finde ich genau NICHT normal, und da gehen bei mir alle Alarmglocken an 
Du gehst deinem Freund auf die Nüsse mit so einem Verhalten, und irgendwann reicht ihm das, auch wenn er sich jetzt vielleicht nicht beschwert. Und ihn dann auch noch anpöbeln geht gar nicht. Arbeite bitte dringend an deinem Selbstwert und lerne Aktivitäten ohne ihn nicht nur durchzuziehen, sondern auch genießen!

Und wieso schreibst du mir das ?

Gefällt mir
9. August um 23:53
In Antwort auf classik

Und wieso schreibst du mir das ?

Weil DU ihr zu verklickern versuchst, dass es normal sei, in so eine Abhängigkeit zu geraten. Deine unqualifizierten Kommentare sind mir hier schon öfter aufgefallen.

Der Rest ging an die TE, sorry.

Gefällt mir
10. August um 10:22

Was mich wundert, Du hast Selbstzweifel wenn er nur was mit Freunden macht, wie sieht es denn mit der Eifersucht gegenüber anderen Frauen aus? Bist Du da auch zickig?

Letztlich ist es doch so, jetzt weisst Du, dass Du Dich falsch verhältst, also stell es ab. Denn irgendwann wird Dein Freund Dich entweder nicht mehr ernstnehmen (Ohren Durchzug) oder er geht.
Die eine Sache sind Deine Minderwertigkeitskomplexe, vielleicht solltest Du das einfach mal auch mit Deinem Freund besprechen, das andere ist, warum Du aus Deinen Problemen heraus in böse angehst?

1 LikesGefällt mir