Home / Forum / Liebe & Beziehung / Oberflächlichkeit, fehlende Anerkennung oder realitätsfern ?

Oberflächlichkeit, fehlende Anerkennung oder realitätsfern ?

5. August 2007 um 14:39

Hallo.

Ich hab ein Problem. Vor cirka 6 Monaten hab ich eine Frau über das Internet kennengelernt. Es hat sich dann sehr schnell eine sehr innige Affaire entwickelt. Es war von vorneherein klar, das sie keine Beziehung sucht, da sie aus einer 3 jährigen Beziehung gekommen ist und sich austoben will.

Trotzdem hat sie mich in ihren Bann gezogen und auch ich hab sie (zumindest am anfang) um den Finger gewickelt. Charakterlich findet sie mich unheimlich toll, laut ihrer aussage hätte sie so jemanden wie mich noch nie kennengelernt und sie würde sich sehr wohl bei mir fühlen. Haben uns auch sehr viel getroffen am Anfang was im Laufe der Zeit dann auf mindestens einmal die Woche hinauslief.

Nach 6 Monaten tobt sie sich immernoch aus. Sie sagt, nach ihrer beziehung mit einem Mann, der optisch nicht ihr Typ war (sie hat sich trotzdem in seinen Charakter verliebt) und das der Typ dann auch noch von 80 auf 120 kilo zugenommen hat, will sie jetzt keinen durchschnittstyp mehr. Also fürs austoben nimmt sie nur die bestaussehendsten Männer (keine Ahnung warum sie aber auch wiederum mit mir schläft). Und sie sagt, ich zitiere:

"Ich kann und will nicht mehr mit einem mann zusammen sein der mir nur vom charakter her zusagt.Du hast eben nicht alles was ich von einem Partner in zukunft erwarte,wenn ich wieder einen will.Du erfüllst zwar größtenteils die charakterlichen eigenschaften aber das ist mir nicht mehr genug!ich will keine abstriche mehr machen üssen.weder bei der optik noch beim charakter.ich will das beides passt.Und in deinem fall müsste ich abstriche machen bei der potik.Wieder mal."

Kann mir einer diesen Sinn erklären ? Auf der einen Seite passt einfach alles, super Charakter, ich tue ihr gut, sie ist gerne bei mir und kuschelt und schläft gerne mit mir. Und dann sowas. Sucht sie im Austoben Anerkennung wegen ihrer schlechten Ex-Beziehung ? Das ist doch so ein total oberflächliches Verhalten.

Mehr lesen

5. August 2007 um 14:53

Aber..
Aber trotzdem ist ihr verhalten doch nicht gerade logisch. Auf der einen Seite sagt sie, das ich optisch durchschnitt sei (was sie nicht mehr will) auf der anderen Seite bin ICH (und nicht irgendein Model) ihre Affäre, zu der sie auch steht, öffentlich zeigt usw usw.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. August 2007 um 15:09

Ihre Ansprüche...
...sind eben enorm gestiegen. Ich wage fast zu behaupten, dass sie jemand "perfektes" sucht. 0o

Sie hat eben extrem angst davor, dass ihr nochmal das Gleiche widerfährt, wie damals mit ihrem letzten Partner.

Lass ihr erstmal diesen Höhenrausch und die Suche nach Mr. Right.

Umstimmen wirst du sie eh nicht können. Je mehr du versuchst in sie umzustimmen, desto trotziger wird sie.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. August 2007 um 15:12

Grob gesagt
Sie möchte in einer Beziehung keine Abstriche mehr machen müssen. Sagte sie doch. So sagt sie es vom Kopf her, aber du scheinst ihr ja doch einiges geben zu können, vor allem charakterlich, so daß sie eben doch kuschelt und mit dir schläft.

Vielleicht will sie ihr Defizit an der Optik jetzt irgendwie aucgleichen, aber letztendlich nimmt sie dann doch einen Durchschnittsmann, der ihr auch gut gefällt.
Sie testet, ob ihr die OPtik eines Mannes wirklich so wichtig ist, wie sie denkt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. August 2007 um 15:13

Danke
Also erstmal danke für deine Antworten. Es ist nicht abfällig, also das meint sie gar nich so.

Ich hab momentan den höchsten Stand bei ihr, immerhin geht das schon seit über 5 Monaten. Und sie hat mich auch sehr gerne und mag mich. Aber sie meint nur freundschaftlich. Oder sie will es sich nicht eingestehen weil sie sich ja noch austoben will. Immerhin will sie momentan generell keine Beziehung. Nicht nur nicht mit mir.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. August 2007 um 15:16
In Antwort auf fatin_12296991

Ihre Ansprüche...
...sind eben enorm gestiegen. Ich wage fast zu behaupten, dass sie jemand "perfektes" sucht. 0o

Sie hat eben extrem angst davor, dass ihr nochmal das Gleiche widerfährt, wie damals mit ihrem letzten Partner.

Lass ihr erstmal diesen Höhenrausch und die Suche nach Mr. Right.

Umstimmen wirst du sie eh nicht können. Je mehr du versuchst in sie umzustimmen, desto trotziger wird sie.

Richtig
Das hab ich auch schon gemerkt. Manchmal denke ich, das sie sowas zu mir sagt aus trotz. Ich versuch ja schon abstand zu ihr aufzubauen. Aber ist halt nicht einfach. Sie tut mir ja nicht nur weh, sie tut mir ja auch unheimlich gut.

Und ich persönlich denke, das sie diesen Mr. Right nie finden wird. Ihre Ansprüche sind gestiegen ok, aber irgendwie auf etwas unerfüllbares oder ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. August 2007 um 15:18
In Antwort auf zvonko_11903940

Grob gesagt
Sie möchte in einer Beziehung keine Abstriche mehr machen müssen. Sagte sie doch. So sagt sie es vom Kopf her, aber du scheinst ihr ja doch einiges geben zu können, vor allem charakterlich, so daß sie eben doch kuschelt und mit dir schläft.

Vielleicht will sie ihr Defizit an der Optik jetzt irgendwie aucgleichen, aber letztendlich nimmt sie dann doch einen Durchschnittsmann, der ihr auch gut gefällt.
Sie testet, ob ihr die OPtik eines Mannes wirklich so wichtig ist, wie sie denkt.

?
Aber warum ist die dann so direkt zu mir und schließt es schon sogut wie komplett aus das jemals was aus uns wird ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. August 2007 um 15:26

Laufpaß
als Lückenfüller würde ich mihc nicht hergeben udn sehr taktvoll und repektvoll finde ich dieses Verhalten nicht auch zeugt es für mich nicht von Zuneigung irgendeiner Art.

Sorry,soll sie weiter suchen und hoffentlich den Mann finden,der ihre Schablone paßt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. August 2007 um 15:28
In Antwort auf sophus_11972776

?
Aber warum ist die dann so direkt zu mir und schließt es schon sogut wie komplett aus das jemals was aus uns wird ?

Warum?
Damit sie,wenn sie Dich fallen läßt weil sie vermeidlich den gefunden hat,den sie suchte,sagen kann,daß Du es gewußt hast und sie immer ehrlich zu Dir war,darum

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. August 2007 um 15:31
In Antwort auf shena_12375982

Warum?
Damit sie,wenn sie Dich fallen läßt weil sie vermeidlich den gefunden hat,den sie suchte,sagen kann,daß Du es gewußt hast und sie immer ehrlich zu Dir war,darum

...
Ich bin eh am versuchen, das immer lockerer zu sehen. ich will sie nicht komplett aufgeben weil der Sex wirklich unheimlich gut ist und auch die Zuneigung tut gut.

Wenn überhaupt würde ich das alles soweit reduzieren, das es mir nichts mehr ausmacht. Aber drauf verzichten würde ich nur sehr ungern.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. August 2007 um 15:31

Ehrlich
Hmmmmm,fragts sich nur wieso diese Ehrlichkeit.
Diese Ehrlichkeit,so wie er sie beschriebt ist mir persönlich zu nüchtern,zu verletzend und zu berechnend
sie kommt nicht von Herzen.

Sorry,nur mein Eindruck.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. August 2007 um 15:33
In Antwort auf sophus_11972776

...
Ich bin eh am versuchen, das immer lockerer zu sehen. ich will sie nicht komplett aufgeben weil der Sex wirklich unheimlich gut ist und auch die Zuneigung tut gut.

Wenn überhaupt würde ich das alles soweit reduzieren, das es mir nichts mehr ausmacht. Aber drauf verzichten würde ich nur sehr ungern.

Wenn ihr Euch beide
nur aus der not gebeoren miteinader abgebt,dann ist ja gut

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. August 2007 um 15:34
In Antwort auf shena_12375982

Ehrlich
Hmmmmm,fragts sich nur wieso diese Ehrlichkeit.
Diese Ehrlichkeit,so wie er sie beschriebt ist mir persönlich zu nüchtern,zu verletzend und zu berechnend
sie kommt nicht von Herzen.

Sorry,nur mein Eindruck.

Weil ich das wollte
Ich hab sie drum gebeten ehrlich zu mir zu sein. Wenn ich etwas absolut nicht leiden kann ist es Ungewissheit.

Also nicht zu wissen ob sie gerade Spass mit nem anderen hat oder gerade nur mit Freunden weg ist. Außerdem schlafen wir ohne Gummi und bei allen anderen benutzt sie eines.

Sie hat übrigens in den 5 Monaten noch nichts wiedersprüchliches getan. Alles was sie immer gesagt hat, wurde dann irgendwie durch Freunde usw. bestätigt. Ich darf auch ihr Handy lesen. Oder was sie mit anderen in ICQ schreibt. Also sie ist da sehr offen weil wir uns Vertrauen (zumindest hab ich das geglaubt bis jetzt, bin bissi skeptisch)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen