Home / Forum / Liebe & Beziehung / Nur sex oder doch eine beziehung?

Nur sex oder doch eine beziehung?

9. Februar 2015 um 23:53 Letzte Antwort: 10. Februar 2015 um 18:01

Wenn Mann eindeutig mit einer Frau, die er schon kennen gelernt hat und mag, schlafen möchte und dass auch direkt sagt, ist dann das Interesse an einer Beziehung weg?
Oder besteht die Möglichkeit trotzdem auf etwas ernstes (weil er meinte dass er nicht mit jeder Frau in die Kiste hüpft). Obwohl Gesprächsthema Nummer 1 sexuelle Reize sind..?

Und was soll ich tun? Wäre es besser mit ihm zu schlafen (ich würde es eigentlich auch wollen) oder lieber vernünftig bleiben, weil ich gerne eine Beziehung möchte?

Nach seinen Absichten zu fragen ist ein bisschen schwierig, da ich keine klare Antwort bekomme und mir nur noch mehr den Kopf zerbreche

Mehr lesen

10. Februar 2015 um 1:48

Was genau meinst du mit
Dieser Frage die im Raum steht? Es ist nicht nur so dass wir gut miteinander harmonieren sondern wissen wir auch viel voneinander, da wir uns seit nem Jahr kennen. Es bestand ein unregelmäßiger Kontakt aber seit neuestem geht's um Sex und ich war mir vorher sicher bin aber jetzt irritierte..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Februar 2015 um 1:54

Ich bin mir nicht mehr sicher
Seitdem das Thema mit dem Sex etc.
Ich habe ihn vor ca. einem Jahr kennengelernt und anfangs hatten wir regelmäßigen Kontakt danach aber nur sowas wie Freunde die sich ab und zu melden. Nein leider führe ich keine Beziehung mit ihm jedoch wünsche ich mir eine und dann kommt noch dazu dass er seit ein paar Monaten in einer anderen Stadt
Normalerweise halte ich auch nichts von sexueller Aktivität außerhalb einer Beziehung mit einer Person mit der ich es ernst meint
Doch ob dass beidseitig der Fall ist kann ich schlecht beurteilen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Februar 2015 um 7:13

Obwohl
Sexuelle Reize Gesprächsthema Nummer 1 sind...

Der Satz verrät, dass er vermutlich (!) nur auf Sex aus ist. Interessiert er sich denn sonst für dich? Gibt er sich Mühe, dich zu erobern? Hat er schon mal von sich aus das Thema Beziehung angeschnitten? ( Nett sein alleine zählt übrigens nicht!) Wenn nicht, schaut es düster aus, dann kannst du dich höchstens noch entscheiden, ob du eine Affäre willst oder es ganz sein lässt.
Meiner Meinung nach wollen Männer entweder eine Beziehung oder unverbindlichen Sex, egal wie toll, schön, wunderbar die Frau ist. Du musst nun anhand seine Taten und Worte herausflnden, was er nun möchte....Wobei, Männer die offen und bereit sind für eine Beziehung, das sehr gerne auch zeigen und sagen.... D.h. Wenn einer will, dann wird/würde er dir das auch ganz unmittelbar zeigen/sagen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Februar 2015 um 10:37

Um ehrlich zu sein..
Hab ich ihm nicht wirklich deutlich gemacht dass ich verliebt bin und mir eine Beziehung wünsche und trau mich auch nicht so recht.

Das einzige was ich raus bringen konnte ist, dass ich keinen sex möchte, also es nur aus Trieben nicht tun möchte und er meinte darauf dass es ja nicht grundlos ist dass er es lieber mit einer hat die er mag anstatt einer die ihn nervt..
Aber wie man merkt ist das keine klare Antwort

Wir schreiben per whatsapp was für uns beide angenehmer ist da wir so den ganzen tag über den Kontakt halten können anstelle eines Telefonats

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Februar 2015 um 10:39
In Antwort auf milchfee

Obwohl
Sexuelle Reize Gesprächsthema Nummer 1 sind...

Der Satz verrät, dass er vermutlich (!) nur auf Sex aus ist. Interessiert er sich denn sonst für dich? Gibt er sich Mühe, dich zu erobern? Hat er schon mal von sich aus das Thema Beziehung angeschnitten? ( Nett sein alleine zählt übrigens nicht!) Wenn nicht, schaut es düster aus, dann kannst du dich höchstens noch entscheiden, ob du eine Affäre willst oder es ganz sein lässt.
Meiner Meinung nach wollen Männer entweder eine Beziehung oder unverbindlichen Sex, egal wie toll, schön, wunderbar die Frau ist. Du musst nun anhand seine Taten und Worte herausflnden, was er nun möchte....Wobei, Männer die offen und bereit sind für eine Beziehung, das sehr gerne auch zeigen und sagen.... D.h. Wenn einer will, dann wird/würde er dir das auch ganz unmittelbar zeigen/sagen

Lieben dank
Für die ehrlich Antwort
Aber warum kam dieses Thema erst nach ner gewissen Zeit? Oder wie kam es dazu?
Ich versteh nicht was ich falsch gemacht habe weil es bis zu diesem Punkt recht gut lief...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Februar 2015 um 10:43

Lieben dank
Für die ehrliche Antwort
Aber warum kam dieses Thema erst nach ner gewissen Zeit? Oder wie kam es dazu?
Ich verstehe nicht was ich falsch gemacht habe weil es bis zu diesem Punkt recht gut lief...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Februar 2015 um 10:49
In Antwort auf alfrid_12079996

Um ehrlich zu sein..
Hab ich ihm nicht wirklich deutlich gemacht dass ich verliebt bin und mir eine Beziehung wünsche und trau mich auch nicht so recht.

Das einzige was ich raus bringen konnte ist, dass ich keinen sex möchte, also es nur aus Trieben nicht tun möchte und er meinte darauf dass es ja nicht grundlos ist dass er es lieber mit einer hat die er mag anstatt einer die ihn nervt..
Aber wie man merkt ist das keine klare Antwort

Wir schreiben per whatsapp was für uns beide angenehmer ist da wir so den ganzen tag über den Kontakt halten können anstelle eines Telefonats

Die Antwort ist doch eindeutig
Ich finde schon, dass das eine klare Äußerung ist!

Er hat lieber Sex mit einer die er mag, als mit einer die ihn nervt Worum geht es also? NUR um Sex! Der gesamte Satz dreht dich nur darum. Er mag dich und hätte gern Sex mit dir. Wenn du nicht willst, dann nimmt er eben wieder die, die nervt.

Ich kann für nur raten dich NICHT darauf einzulassen, WENN du eine Beziehung haben willst. Der Typ will keine, denn dazu redet er viel zu viel vom Sex. Wenn ein Mann verliebt ist oder zumindest eine Beziehung nicht ausschließt, dann redet er nicht so über Frauen und Sex. Dann ist er verhaltener, dann geht es mehr um dich als Mensch, deinen Charakter und die Abgleichung, ob ihr zusammenpasst (Gespräche). Wer sich aber nur über sexuelle Reize und Sex unterhalten will und dann auch noch solch einen Satz wie oben sagt, der will lediglich unverbindlichen Sex.

Prinzipiell ist unverbindlicher Sex nicht schlimm. Aber DU willst ja was anderes von ihm. Ergo wirst du dich wahrscheinlich weiter verknallen und dann leiden, weil er nur pimpern will. Also lass das mit dem Sex lieber.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Februar 2015 um 11:12

Naja
Zur Anfangsphase hatte er mich umworben und nicht mal annähernd etwas über sexuelle Sachen angesprochen.

Und es schien als ob er mehr wollte aber da jetzt die ganze Sachen mit dem Thema Sex so plötzlich kam und nir noch darüber geredet wird weiß ich nicht mehr was ich davon halten soll.

Eigentlich kenne ich ja auch seine aufmerksame und männliche Seite

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Februar 2015 um 11:18
In Antwort auf fusselbine

Die Antwort ist doch eindeutig
Ich finde schon, dass das eine klare Äußerung ist!

Er hat lieber Sex mit einer die er mag, als mit einer die ihn nervt Worum geht es also? NUR um Sex! Der gesamte Satz dreht dich nur darum. Er mag dich und hätte gern Sex mit dir. Wenn du nicht willst, dann nimmt er eben wieder die, die nervt.

Ich kann für nur raten dich NICHT darauf einzulassen, WENN du eine Beziehung haben willst. Der Typ will keine, denn dazu redet er viel zu viel vom Sex. Wenn ein Mann verliebt ist oder zumindest eine Beziehung nicht ausschließt, dann redet er nicht so über Frauen und Sex. Dann ist er verhaltener, dann geht es mehr um dich als Mensch, deinen Charakter und die Abgleichung, ob ihr zusammenpasst (Gespräche). Wer sich aber nur über sexuelle Reize und Sex unterhalten will und dann auch noch solch einen Satz wie oben sagt, der will lediglich unverbindlichen Sex.

Prinzipiell ist unverbindlicher Sex nicht schlimm. Aber DU willst ja was anderes von ihm. Ergo wirst du dich wahrscheinlich weiter verknallen und dann leiden, weil er nur pimpern will. Also lass das mit dem Sex lieber.

Also.....
Besteht ein großes Risiko anstatt eine Chance wenn ich weiterhin den Kontakt zu ihm halte?

Aber das genau wäre doch aus meiner Ansicht "grundloser" Sex das weiß er ja..

Und vorher dann dieser Sinneswandel davor hatten wir nie so ein Thema. War das von Anfang an der Wunsch von ihm nach unverbindlichen sex oder wodurch kann das gekommen sein

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Februar 2015 um 11:24

Hmm
Vor ca nem Jahr war das, ich war zwar distanziert habe ihm aber gezeigt dass ich ihn mag und das lief so um die 2 3 Monate sehr gut bis er dann auf Reisen war und ich mit der schule beschäftigt.
Da hatten wir Kontakt wie Freunde die sich ab und zu melden...

Und seit ein paar Monaten reden wir offen über sex und es hat sich irgendwie so entwickelt dass der jezzt im Vordergrund steht :\

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Februar 2015 um 11:29

Die Gefahr ist wirklich groß
Und deswegen fühle ich mich wie in einer Zwickmühle..
ich vertraue sehr wenigen Menschen aus Erfahrung und bei ihm hätte ich gedacht dass er wenn dann schon den Kontakt abbricht aber nicht solche Absichten hat. Wobei ich auch ohne irgendetwas deutliches ihn nciht gleich beschuldigten möchte falls ich doch das alles falsch aufnehme als wie er es meint

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Februar 2015 um 12:31

Diese Erklärung
Ist sehr ausführlich und ich sehe dass genauso. Er weiß ich wie ich zu sowas stehe und eigentlich denke/dachte ich dass er dass auch so sieht...

Aber was Bis jetzt dann noch geschehen ist macht nicht den Anschein das er nicht auf eine beziehung ist. Also Ich habe zumindest dieses Gefühl und bin stutzig.
Und ich möchte wissen ob ich mit meinen Gedanken in die falschen Richtung gehe :/

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Februar 2015 um 13:05
In Antwort auf alfrid_12079996

Lieben dank
Für die ehrliche Antwort
Aber warum kam dieses Thema erst nach ner gewissen Zeit? Oder wie kam es dazu?
Ich verstehe nicht was ich falsch gemacht habe weil es bis zu diesem Punkt recht gut lief...

Du hast nichts falsch gemacht
Und du bist mit Sicherheit auch ein tolles, kluges, schönes Mädchen. Das ist es ja eben... Man kann es als Frau nicht beeinflussen, du bist weder schuld noch hast du es verbockt. Sondern er hat einfach keine Lust auf eine Beziehung. Klingt simpel, ist es auch. Entweder Mann will ne Beziehung, dann wird er es dir unmittelbar klar machen, ohne, dass du einen Gedanken daran verschwenden musst, ob er nun ne Beziehung will oder nicht, da es einfach sonnenklar ist.
Oder er spielt bisschen mit dir, lässt dich im Unklaren, ist aber trotzdem nett zu dir, dann kannst du dir sicher sein, dass er nur Sex will.

Es gibt leider nur die eine oder die andere Sorte Mann.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Februar 2015 um 13:28

Nein
Das er denkt dass ich ihn in die Freundschaftsschiene versetzt habe, ist sehr unwahrscheinlich. Wir haben uns einfach nur zeit gelassen um uns besserer kennen zu lernen. Ich weiß nicht wie ich das erklären könnte aber so würde ich es sagen..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Februar 2015 um 13:51

Deswegen bin ich ja so verwirrt
Ich bin mir sicher dass er das verstanden hat. Es kommen aber auch Nachrichten wie "wenn das von dir ist hat das Einen Ehrenplatz bei mir". Und sowas sagt er nicht auf charmante weise wie sonst die typische Männer...
Aber vielleicht hat er sich wirklich getäuscht :/

Was genau meinst du mit dass das dann aber immer noch gilt (letzter Abschnitt)?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Februar 2015 um 14:37

Bei unserer ersten Begegnung
Haben wir uns prima verstanden und er war interessiert er wollte meine Nummer und mich näher kennen lernen. Da hab ich ihm erklärt dass ich ihn zwar sympathisch finde jedoch zurzeit niemanden kennen lernen will (weil ich über meinem ex noch niczt hinweg war)

Er blieb hartnäckig kämpfte darum und schaffte es auch
Und mit der zeit habe ich mich geöffnet, also vertraut. Er hatte kein Problem damit weil er was das Vertrauen betraf auch kritisch War und deshalb habe ich das jetzt nicht wirklich als Auslöser für mein jetziges Problem gesehen..

Oder kann es doch der Fall sein..?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Februar 2015 um 14:40

Natürlich
Kenn ich das deswegen mach ich mir ja Gedanken wegen der Vorgeschichte weil das irgendwie nicht passt. Und ich seh es anscheinend falsch und hol mir die Meinung von anderen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Februar 2015 um 16:28

Wäre es denn nicht möglich
Dass er sich unsicher ist?
Oder bin ich einfach nur zu naiv in meiner jetzigen Situation

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Februar 2015 um 16:31

Ja
Sex ist was schönes. Noch viel schöner ist es wenn Gefühle mit dabei sind (beidseitig)
Und schlimm ist es wenn man dann abgewiesen wird.... oder nur für sex zu haben ist, außer wenn es von beiden Seiten so gewollt ist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Februar 2015 um 16:34


Vielen lieben dank für diese hilfreiche Antworten. Man neigt verliebt einzuknicken...
Ich hoffe nur Es kommt das beste dabei raus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Februar 2015 um 17:52

Ich habe
Ja wohl nicht Gefühle entwickelt nach dem er so "plump" war sondern vorher. Das wäre schon komisch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Februar 2015 um 17:54

Direkt auf eine beziehung
Hab ich ihn nicht angesprochen wie denn auch. Das einzige was ich gesagt habe dass ich grundlos keinen sex haben möchte und das wenn er mich nett findet das nicht Grund genug sei

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Februar 2015 um 18:01

Mir wird das jetzt echt zu blöd
Das gemeint wird dass ich angefangen habe ihn zu mögen nachdem er mit dieser sache kam. Wie gesagt ich hab ihn vor einem jahr kennen gelernt und da war er anders und er hat mir nicht irgendwas vorgegaukelt.
Aber von dem einem auf das andere zu kommen versteh ich nicht ich seh da keinen Zusammenhang.

Außerdem gibt es genug Frauen die problemlos eine Affäre eingehen warum dann von mir verlangen wo man doch weiß dass ich nicht der Typ Frau für sowas bin (was vielleicht altmodisch klingen darf)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram