Home / Forum / Liebe & Beziehung / Nur Rache??

Nur Rache??

3. Juni 2006 um 21:18 Letzte Antwort: 6. Juni 2006 um 21:12

Mein Freund hat gestern zwischen Tür und Angel mit mir Schluss gemacht, wir sind am Anfang des Jahres das 3. mal zusammen gekommen. Zweimal hab ich ihn verlassen. Kennen tun wir uns schon seit 7 Jahren, davon waren wir jetzt insgesamt 5,5 Jahre zusammen und ein halbes Jahr davon hatten wir eine gemeinsame Wohnung. Ich muss dabei erwähnen, er ist/war meine große Liebe so wie ich für ihn auch, sprich erster Sex für beide/erstemal mit jemandem zusammen gewohnt/erste lange Beziehung. Die ganzen Jahre war es ein ständiges rauf und runter, aber wir kamen nicht voneinander los. Nach der 2. Trennung (ich hab schluss gemacht) gaben wir unsere gemeinsame Wohnung auf und gingen getrennte Wege...kaum Kontakt, erstemal seitdem kennenlernen 5 Wochen ohne Telefon/Treffen/SMS...dann aber kam das treffen und er sagte mir das er eine neue hätte, dabei ist er an unserer Trennung fast zerbrochen..Medikamente zum Einschlafen/nur geheult und mitten in der Nacht bei mir angerufen...und dann ne neue? Er blieb schliesslich ein halbes Jahr (bis September 05) mit ihr zusammen, ich wollte ihn unbedingt wieder haben und habe angefangen zu kämpfen, ihm gesagt das es mir leid tun würde wie ich mit Schluss gemacht hätte (ich habe ihn wirklich wie den letzten Dreck behandelt, zu dem Zeitpunkt war es mir egal) und das ich ohne ihn nicht kann, er hat mir zu verstehen gegeben, das die neue einfach nur toll wäre und er sie lieben würde, sie hätte ja Verständnis für alles...dann sagte er noch das ich mir keine Hoffnungen machen soll, es würde nie wieder was werden, wir hätten es schon oft genug versucht und er hätte keine Kraft mehr. Damit musste ich leben. Dann ergab sich irgendwann während er noch mit der anderen zusammen war die Situation das wir in der Kiste gelandet sind...Alkohol, flirten als ob es das erstemal wär, das übliche halt. Er ist seiner neuen mit mir fremd gegangen. Er wäre in unserer Beziehung niemals fremd gegangen, dafür hätte ich meine Hand ins Feuer gelegt. Da wusste ich das er sie nicht lieben würde, dafür kenne ich ihn zu gut. Keine 2 Monate fing er an sich öfter bei mir zu melden...ich hatte irgendwie das Gefühl er ist nicht mehr mit ihr zusammen..so war es dann auch..wir haben wieder öfter was unternommen, aber trotzdem kam ich nicht wirklich an ihn ran...klar wir sind in der Kiste gelandet aber von Beziehung wollte er nichts hören. Bis am Anfang des Jahres, wir waren wieder zusammen und glücklicher als zuvor. Ich hatte ihn endlich wieder. Es lief super bis vor ca. 3 Wochen. Er musste weiter weg in eine Stadt um dort seinen Meister zu machen. Wir sahen uns also nur am Wochenende. Ich fand es nicht berauschend aber es belastete mich auch nicht zu sehr, wir telefonierten jeden Tag. Nur irgendwann fing er an komisch zu werden...vergaß mich anzurufen usw...wir zickten uns das ganze Wochenende nur an. und das zog sich ungefähr bis letzte Woche. Aber eigentlich war alles OK bis auf die Zickereien, die ich nicht als gravierend empfunden hab. Am Sonntag haben wir noch einen Ausflug unternommen, es war wie immer. Dann Mittwoch haben wir nochmal telefoniert, da war auch noch alles ok. Donnerstag meldete er sich garnicht mehr bei mir und ging auch nicht mehr ans Handy...ich habe im 10minuten Takt angerufen..erstmal ging kéiner dran/dann war das Handy ne Std besetzt und dann war es auf einmal aus. Ich fing an mir sorgen zu machen. rufte dann Freitag morgen noch ein paarmal an bis er schließlich dran ging. Ganz normal als wenn nichts passiert wär, ich meinte zu ihm ob er mal auf sein Handy geguckt hätte, ich habe mir Sorgen gemacht, wo er denn gesteckt hätte. Er hat angeblich bei nem Kumpel geschlafen und sein Handy in der Pension (dort wohnt er während Meisterschule) vergessen. Ich kam mir verarscht vor. Wir hatten vor am Wochenende einen Kurztrip zu machen und ich freute mich auch drauf, er sagt nur noch das er ja abends wieder zuhause wär und ob ich wüsste ob das wetter gut werden würde. Dann legte er auf. Ich habe gestern den ganzen Tag nichts mehr von ihm gehört, das handy war wieder aus und er antwortete auch nicht auf SMS. Seine Eltern konnten ihn auch nicht erreichen. Er war verschwunden. Irgendwann kam ne SMS (ziemlich spät) das er wieder zuhause wär und ich mir keine Sorgen machen müsste, aber er gerne morgen (sprich heute) mit mir reden müsste. Und jeder von uns verlassenen weiß das dieser Satz nichts gutes bedeutet. ich war aufgewühlt und fuhr sofort zu ihm nachhause und wollte wissen was sache ist. Ich blieb in meinem Auto sitzen und er stand an der Beifahrertür und wollte sich auf keinenfall ins Auto setzen. Also sagte er mir bei geöffnetem Fenster das er mich nicht mehr lieben würde und er nichts mehr von mir hören will. es würde ihm nichts mehr bringen und das hätte schon vor längerer Zeit gemerkt!! Hallo? Bin ich gerade vor die Wand gelaufen? Ich verstand die Welt nicht mehr, von einem Tag auf den anderen. Er meinte er hätte jetzt alles gesagt und ich solle mich nicht merh melden. So eiskalt kannte ich ihn garnicht. Ich bin total aufgewühlt zu meinem besten Freund gefahren..ich wusste nicht mehr was ich machen sollte. Ich bekomme es nicht in meinem Kopf rein, weil er nur als Grund genannt hat das er nichts mehr für mich empfinden würde...also hat er mich die letzten Woche in denen er mir SMS mit "ich vermiss dich so" geschrieben hat nur verarscht??? Ich verstehe es nicht...heute haben wir uns für immer voneinander verabschiedet...es tut so weh...ich kann das nicht..er ist nach 7 Jahren ein Teil von mir und meiner Familie geworden. Ich vermiss ihn so und hoffe die ganze Zeit das ich endlich aus diesem Alptraum aufwache......

Mehr lesen

4. Juni 2006 um 13:29

An
wem wilst du dich rächen??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Juni 2006 um 15:06

Wen vermisst DU ?
Hallo Motzimaus,

wen vermisst Du Ihn oder das Gewohnte ? Das Gefühl jemanden an seiner Seite zu haben ?
Ich hab das mal mit ner Ex erlebt... War damals auch auf nem Lehrgang.. Mittwoch am Tel - "Ich Liebe Dich und vermiss Dich soo sehr, Donnerstag am Tel - "Wir müssen reden" und Freitag als ich wieder zuhause war sagte Sie mir das sie mich nicht mehr Lieben würde und keine Gefühle mehr da wären von ihrer Seite. Es war auch so das Sie von jetzt auf gleich ein total anderer Mensch war... Lange Zeit danach stellte sich heraus das Sie auf den Rat ihrer "Freundinnen" gehört hatte die der Meinung waren ich bin nicht gut genug für Sie und Sie hätte was besseres verdient als mich... Naja. In deinem Fall möchte ich Dir sagen - Wer einmal Fremd geht tut es wieder... Meiner Meinung nach ist da einfach eine Grenze überschritten, die Überlegung es zu tun ist beim 2ten oder 3ten mal schneller mit JA beantwortet als beim ersten mal. Und Du hast Recht das ist gar keine Art eine Bezeiehung zu beenden die schon mehr oder weniger seit 7 Jahren besteht. Das spricht nicht für Ihn ! Rache glaub ich ist das keine, sonst hätte Er das schon früher gemacht.
Aber vielleicht ist irgendwann der Zeitpunkt da an dem Du Dich auch mal nach etwas anderem umschauen solltest, auch wenn Dir dieser Gedanke im Moment nicht in den Sinn kommt.
Ich wünsch Dir alles Gute,
Geistlein

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Juni 2006 um 15:31

Deine
Geschichte find ich echt traurig! Das tut mir verdammt leid für dich! Aber vielleicht ist das jetzt ein Lernprozess für dich!Du weißt ja Zeit heilt alle Wunden ....das versprech ich dir!!!

es ist echt super ätzend von ihm dir einfach von heute auf morgen zu sagen das er dich nicht mehr liebt! Das heißt er hat dich mindetstens die letzten wochen angelogen ,das allein reicht schon um ihn ganz ganz schnell aus deinem leben zu verbannen!!!! Ich weiß das das leicht gesagt ist aber glaub mir wenn man ganz ganz stark ist und auf diesen Ba.. n feuchten Dreck gibt dann gehts mit der zeit!
Und ruf dir nicht ständig alles wieder ins Gedächtnis!! Versuch GARNICHT mehr an ihn zu denken ,lenk dich ab! Du bist der einzige Mensch der dir da jetzt helfen kann! Und wenn du das überstanden hast,dann biste sowas von verändert ,du wirst dich wie n anderer Mensch fühln!!




Und was machst du wenn er doch wieder ankommt??

ganz einfach du sagst : NEIN!!!

ich weiß das du dir das mega schwer fallen wird aber bitte vertrau mir ich erzähl das ja nicht einfach so!und du denkst wahrscheinlich das du nie wieder jemanden so lieben wirst wie ihn aber :erstens kommt es immer anders als man denkt!!!! zwitens: du bist jung ,du willst doch nicht in vielen Jahren zurück denken und wissen das du eine sehr lange (vielleicht zu lange) zeit einem Vollidioten nachgetrauert hast!oder?

Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Juni 2006 um 17:39
In Antwort auf vergeben73

An
wem wilst du dich rächen??

...???
Ich glaube du hast entweder den Text nicht verstanden oder die Überschrift, aufjedenfall ist deine Frage überflüssig!!! So.. :-P

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Juni 2006 um 17:51
In Antwort auf an0N_1211448499z

Deine
Geschichte find ich echt traurig! Das tut mir verdammt leid für dich! Aber vielleicht ist das jetzt ein Lernprozess für dich!Du weißt ja Zeit heilt alle Wunden ....das versprech ich dir!!!

es ist echt super ätzend von ihm dir einfach von heute auf morgen zu sagen das er dich nicht mehr liebt! Das heißt er hat dich mindetstens die letzten wochen angelogen ,das allein reicht schon um ihn ganz ganz schnell aus deinem leben zu verbannen!!!! Ich weiß das das leicht gesagt ist aber glaub mir wenn man ganz ganz stark ist und auf diesen Ba.. n feuchten Dreck gibt dann gehts mit der zeit!
Und ruf dir nicht ständig alles wieder ins Gedächtnis!! Versuch GARNICHT mehr an ihn zu denken ,lenk dich ab! Du bist der einzige Mensch der dir da jetzt helfen kann! Und wenn du das überstanden hast,dann biste sowas von verändert ,du wirst dich wie n anderer Mensch fühln!!




Und was machst du wenn er doch wieder ankommt??

ganz einfach du sagst : NEIN!!!

ich weiß das du dir das mega schwer fallen wird aber bitte vertrau mir ich erzähl das ja nicht einfach so!und du denkst wahrscheinlich das du nie wieder jemanden so lieben wirst wie ihn aber :erstens kommt es immer anders als man denkt!!!! zwitens: du bist jung ,du willst doch nicht in vielen Jahren zurück denken und wissen das du eine sehr lange (vielleicht zu lange) zeit einem Vollidioten nachgetrauert hast!oder?

Liebe Grüße

Leichter gesagt als getan...
Hallo dariaaa2,
danke für deine Antwort, selbst nachdem wie er mit mir umgegangen ist, bekomm ich ihn nicht von einem Tag auf den anderen aus dem Kopf. Klar lenk ich mich, sonst würd ich glaub ich durchdrehen wenn ich alleine in meiner Bude hocken würde..wir haben zwar nicht zusammen da gewohnt, aber er war im vergangen halben Jahr eigentlich das ganze WE immer bei mir und diese Zeit reicht einfach um alles in der Wohnung mit ihm zu verbinden. Ich glaube das ich das erstemal seitdem ich ihn kenne bzw. mit ihm zusammen war versuchen werde soviel Erinnerungsstücke wie möglich aus meiner Nähe zu entfernen. Das habe ich auch nicht getan als ich das letztemal schluss gemacht hatte und wir 1,5 Jahre getrennt waren, er war eigentlich immer in meinem Leben selbst als wir nicht zusammen waren und er eine andere Freundin hatte. Und ich glaube das mir das wirklich helfen würde ihn zu vergessen. Wir beide hatten uns eigentlich immer geschworen das wir für den anderen immer wichtig sein würden egal ob wir uns trennen oder einen anderen Partner hätten, und dann sagt er mir eiskalt ins Gesicht das er keinen Kontakt mehr zu mir haben möchte!!? Die vergangen 4 Tage bekomme ich nicht in meinen Kopf, ich sehe keine Gründe das er sich mir gegenüber so verhält, das ist nicht der Mensch den ich kenne. Selbst als ich ihn wie "Dreck" behandelt hab, hatten wir immer Kontakt, obwohl ich ihn ja da verstanden hätte, wenn er keinen Kontakt mehr zu mir gewünscht hätte, weil ich hab mich echt scheisse verhalten. Glaubst du denn das er sich in der neuen stadt in eine andere verknallt hat und einfach keinen Mumm hat mir das zu sagen??? Mir fällt auf jedenfall kein trifftiger Grund für seine Reaktion ein, egal wie ich es drehe und wende.... Wer nett wenn du nochmal zurückschreibst...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Juni 2006 um 21:12
In Antwort auf gwenda_12640542

...???
Ich glaube du hast entweder den Text nicht verstanden oder die Überschrift, aufjedenfall ist deine Frage überflüssig!!! So.. :-P

Da
hast du recht ich habe es falsch verstanden,ist mir erst später aufgefallen.wo es schon zu spät war

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club