Home / Forum / Liebe & Beziehung / Nur Pech mit den Männern...

Nur Pech mit den Männern...

10. August 2010 um 10:32 Letzte Antwort: 10. August 2010 um 14:56

Hallo ihr Lieben,
ich muss mich jetzt hier auch mal auslassen.
Ich bin seit geraumer Zeit Single. Nach fast drei Jahren Beziehung dachte ich, nachdem der erste Schmerz vorbei war, dass ich jetzt auch mal wieder dran sei. Ich gehe viel mit Freundinnen weg und lerne auch einige Männer kennen. Aber sobald ich anfange, näher mit ihnen in Kontakt zu treten, kommt irgendwie immer wieder das Selbe raus - alle wollen bloß Sex. Mich kränkt das irgendwie, ich wünsche mir schon eine Beziehung. Ich schlafe dann aber auch nicht mit den Kerlen.
Ich hab jetzt auch nicht die laufstegreife Figur - das es vielleicht daran liegen könnte. Ich bin ein offener, spontaner Mensch. Die meisten bezeichnen mich als süß und nett und lieb.
Mein Problem ist, dass ich nun glaube ein bisschen mehr für einen dieser Spinner empfinde. Er war der Einzige mit dem ich geschlafen habe, weil ich es in dem Moment als richtig empfunden habe. Wir hatten auch schon unsere nächste Verabredung geplant, aber irgendwie meldet er sich sicht mehr. Denkt jetzt nicht, dass er mich gleich hat fallen lassen, wir haben danach regelmäßig Kontakt gehabt und auch darüber gesprochen, was passiert und dass wirs beide schön fanden.
Aber ich kann nicht mehr anders als ständig auf mein Handy zu gucken und die EMails abzurufen...und wieder keine Nachicht von ihm - das geht jetzt schon ein paar Tage so =(

Wie seht ihr das?

LG A.

Mehr lesen

10. August 2010 um 10:44

...
er hat vorgeschlagen, zu meinen eltern zu fahren...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. August 2010 um 10:48


das war nach dem sex und vor der funkstille,
aber gerade habe ich ne mail von ihm bekommen...hört sich aber alles recht kühl an muss ich mal so sagen =(

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. August 2010 um 10:49
In Antwort auf stela_12669582


das war nach dem sex und vor der funkstille,
aber gerade habe ich ne mail von ihm bekommen...hört sich aber alles recht kühl an muss ich mal so sagen =(


und was klingt daran so kühl?
Was schreibt er denn, das Dich so denken läßt?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. August 2010 um 10:53

...
naja keine ahnung...keine fragen und nichts von dem lieben ton, der letzte woche noch da war...

was ich vielleicht dazu sagen müsste ist...dass er ne freundin hat und die vielleicht gerade bei ihm ist...
ich weiß diese info kommt etwas spät

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. August 2010 um 10:58

...
ich weiß dass ich selber an meiner lage dran schuld bin,

aber ich lasse mich jetzt nicht als die böse abstempeln. das war keine kurzschlussreaktion. und im prinzip ist es seine sache ob er seine freundin betrügt oder nicht, da hänge ich mich nicht rein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. August 2010 um 11:01

...
dann wird das wohl deine meinung sein,

muss ich genauso akzeptieren wie du mein verhalten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. August 2010 um 11:09

...
ich habe mich nicht an ihn rangemacht, das ganze ging mehr oder weniger von ihm aus. und wenn er meint weiter mit ihr zusammenbleiben zu wollen werde ich mich auch hüten, da irgendwas anzudeuten was das mit den beiden irgendwie kaputt machen könnte.
ich bin auch nicht auf mitleid aus, ich wollte nur erfahrungen von anderen hören um mich nicht auf irgendwaszu versteifen was erfahrungsgemäß eh icht klappt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. August 2010 um 11:14

...
ja das ist seine entscheidung was ihm wichtiger ist. ich oder seine beziehung oder nicht?!
wenns dir nicht passt brauchst du doch hier keine weiteren kommentare abgeben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. August 2010 um 11:18

...
ich habe nicht gesagt "wenns dir nicht passiert" sondern "wenn es dir nicht PASST"

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. August 2010 um 11:23

Also mal ganz im ernst...
warum sollte sie denn eine schlampe sein? ist es denn ihre beziehung oder seine? wenn er seine freundin betrügen will, dann stimmt wohl ganz allgemein was nicht! wenn sie nicht wäre, wäre eine andere da...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. August 2010 um 12:04
In Antwort auf kleenes1985

Also mal ganz im ernst...
warum sollte sie denn eine schlampe sein? ist es denn ihre beziehung oder seine? wenn er seine freundin betrügen will, dann stimmt wohl ganz allgemein was nicht! wenn sie nicht wäre, wäre eine andere da...


so denk ich nämlich auch - wobei der spruch "wenn nicht sie dann eine andere" auch ganz schön hart klingt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. August 2010 um 12:09


komisch, dass auch meine langjährigen beziehungen und meine ehe mit schnellem sex angefangen haben....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. August 2010 um 12:16
In Antwort auf stela_12669582


so denk ich nämlich auch - wobei der spruch "wenn nicht sie dann eine andere" auch ganz schön hart klingt

Ja
klingt hart .. aber wollte nur zum ausdruck bringen das ich nicht glaube das es, in dem fall der trennung, irgendetwas mit einer anderen zu tun hat bzw mit dir, sondern was mit seiner einstellung zu dieser beziehung.. kann ja durchaus sein das er für dich was empfindet und jetzt einfach nicht weiß wie er sich entscheiden soll. deshalb die zögernden mails usw.. naja wer weiß. viel glück

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. August 2010 um 12:22
In Antwort auf stela_12669582

...
ich habe nicht gesagt "wenns dir nicht passiert" sondern "wenn es dir nicht PASST"


aber pueppi... Du weißt doch bestimmt selber, dass man sich an vergebenen Männern schneller die Finger verbrennen kann, als an Single-Männern...

Ich steig durch Deine Geschichte trotzdem nicht durch...
Er schlägt vor, zu Deinen Eltern zu fahren, hat daheim eine Freundin...

Was erhoffst Du Dir von dieser Verbindung?

Du sagst selbst, Du sehnst Dich nach der "Liebe des Lebens"... Ich habe nur ein einziges Mal gehört, dass so eine Liaison in einer glücklichen Beziehung; in der Liebe des Lebens endet. Die meisten Männer, die sich eine "Gespielin für Zwischendurch" gesucht haben, sind letztenendes bei ihren Frauen geblieben...

Dich gleich als Lampe mit S davor zu bezeichnen, soweit würde ich nicht gehen, denn letztlich sucht sich jeder selbst aus, wie er leben will. Aber ein bisschen blauäugig gehst Du schon auf die Männerwelt zu...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. August 2010 um 12:53
In Antwort auf kelsie_12634004


aber pueppi... Du weißt doch bestimmt selber, dass man sich an vergebenen Männern schneller die Finger verbrennen kann, als an Single-Männern...

Ich steig durch Deine Geschichte trotzdem nicht durch...
Er schlägt vor, zu Deinen Eltern zu fahren, hat daheim eine Freundin...

Was erhoffst Du Dir von dieser Verbindung?

Du sagst selbst, Du sehnst Dich nach der "Liebe des Lebens"... Ich habe nur ein einziges Mal gehört, dass so eine Liaison in einer glücklichen Beziehung; in der Liebe des Lebens endet. Die meisten Männer, die sich eine "Gespielin für Zwischendurch" gesucht haben, sind letztenendes bei ihren Frauen geblieben...

Dich gleich als Lampe mit S davor zu bezeichnen, soweit würde ich nicht gehen, denn letztlich sucht sich jeder selbst aus, wie er leben will. Aber ein bisschen blauäugig gehst Du schon auf die Männerwelt zu...

Blauäugig ist gut gesagt
am anfang war das ja für mich auch nichts, wo man hätte drauf aufbauen können. er war jemand, mit dem ich gut reden konnte, wir haben in vielen dingen die selben ansichten und es ist dann irgendwann passiert als wir uns mal gesehen hatten...
ich weiß, dass ich mich da ganz bestimmt in etwas verenne, aber ich fange an etwas zu vermissen, wenn ich nichts von ihm höre...
und ehrlich gesagt geht mir das selber gegen den strich - aber ich will ihn halt unbedingt wieder sehen, und das nicht, um mit ihm zu schlafen und meinen spaß zu haben =(

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. August 2010 um 12:55
In Antwort auf jaana_11887320


komisch, dass auch meine langjährigen beziehungen und meine ehe mit schnellem sex angefangen haben....

Echt?
erzähl mal

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. August 2010 um 12:57
In Antwort auf kleenes1985

Ja
klingt hart .. aber wollte nur zum ausdruck bringen das ich nicht glaube das es, in dem fall der trennung, irgendetwas mit einer anderen zu tun hat bzw mit dir, sondern was mit seiner einstellung zu dieser beziehung.. kann ja durchaus sein das er für dich was empfindet und jetzt einfach nicht weiß wie er sich entscheiden soll. deshalb die zögernden mails usw.. naja wer weiß. viel glück

Abwarten
naja mal schaun, ich werd sehen was diese woche noch bringt oder ob er aus irgendeinem grund unseren ausflug absagt...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. August 2010 um 13:16
In Antwort auf stela_12669582

Echt?
erzähl mal

Ok...
...

10jährige beziehung: mann von sehen her gekannt und toll gefunden, aber nie geredet. irgendwann abends in einer kneipe getroffen, geredet, mit nach hause genommen, ins bett gestiegen....und nie wieder gegangen bzw. nach 10 jahre freundschaftlich getrennt.

6jährige beziehung: übers internet kennengelernt....beim zweiten date ins bett gegangen...

aktuelle beziehung und ehe: übers internet kennengelernt, beim dritten date ins bett, 11 monate später heiratsanstrag, 6 monate später geheiratet

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. August 2010 um 13:26
In Antwort auf jaana_11887320

Ok...
...

10jährige beziehung: mann von sehen her gekannt und toll gefunden, aber nie geredet. irgendwann abends in einer kneipe getroffen, geredet, mit nach hause genommen, ins bett gestiegen....und nie wieder gegangen bzw. nach 10 jahre freundschaftlich getrennt.

6jährige beziehung: übers internet kennengelernt....beim zweiten date ins bett gegangen...

aktuelle beziehung und ehe: übers internet kennengelernt, beim dritten date ins bett, 11 monate später heiratsanstrag, 6 monate später geheiratet


so muss das laufen, da gibt einem wieder etwas hoffnung...wobei man auc sagen könnte, das so etwas ja auch immer nur anderen passiert =(

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. August 2010 um 13:29
In Antwort auf stela_12669582


so muss das laufen, da gibt einem wieder etwas hoffnung...wobei man auc sagen könnte, das so etwas ja auch immer nur anderen passiert =(

Ähm...
...meine männer waren aber auch immer singles!

und es gab auch genügend wo es nicht weiter ging wie nur ins bett...aber meist im gegenseitigen einvernehmen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. August 2010 um 13:43

Nein
die waren alle single, und ich habe mich auch nie mit mehreren männern gleichzeitig getroffen weder war ich auf ne schnelle nacht aus. ich habe mich mit männern getroffen, die ich sympathisch fand, und mit einem oder zwei hätte ich mir durchaus etwas vorstellen können.
er hier ist eigentlich ein alter freund, wir kennen und eigentlich schon jahre, nur war zwischendurch der kontakt ganz weg und nu haben wir uns sozusagen "wedergefunden"
daher auch das treffen alleine - "mal wieder über die alten zeiten quatschen"

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. August 2010 um 13:51

Ach mensch...
das war ja nicht so, dass wir uns dahin gesetzt haben und gesagt haben gut in ner halben stunden bezahlen wir und dann gehts ab in die kiste -.-
war ja auch nicht beim ersten treffen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. August 2010 um 14:32

....
ja je mehr ich darüber schreibe umso dümmer komme ich mir auch vor...
naja ich werde abwarten, wenn er das treffen nicht absagt werde ich mich mit ihm treffen und mich normal verhalten. vielleicht als ob nichts gewesen wäre....
ich werde ihn aber nicht vor die wahl stellen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. August 2010 um 14:40

Nein
ich schlaf doch nicht nochmal mit dem.
Aber ich will auch nicht einfach so von jetzt auf gleich wieder Funkstille

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. August 2010 um 14:42
In Antwort auf stela_12669582

Blauäugig ist gut gesagt
am anfang war das ja für mich auch nichts, wo man hätte drauf aufbauen können. er war jemand, mit dem ich gut reden konnte, wir haben in vielen dingen die selben ansichten und es ist dann irgendwann passiert als wir uns mal gesehen hatten...
ich weiß, dass ich mich da ganz bestimmt in etwas verenne, aber ich fange an etwas zu vermissen, wenn ich nichts von ihm höre...
und ehrlich gesagt geht mir das selber gegen den strich - aber ich will ihn halt unbedingt wieder sehen, und das nicht, um mit ihm zu schlafen und meinen spaß zu haben =(


Aus dem Bauch heraus:
Für meinen Geschmack wanderst Du mit diesem Mann auf einem sehr schmalen Pfad zwischen guter Freundschaft und "Liebelei". Wenn Du Dich in ihn verliebt hast, gestehe Dir das erst einmal selbst ein... das hast Du nach meinem Gefühl nämlich noch nicht. Weiter vorher schreibst Du, ihr kanntet Euch bereits länger. Getroffen habt Ihr Euch, um über alte Zeiten zu quatschen. Ab wann wusstest Du, dass dieser Mann eigentlich für Dich tabu weil vergeben ist?
Du konntest mit ihm gut reden, ihr teilt die Ansichten... ihr habt außerdem das Bett geteilt. Viele Frauen neigen dann dazu, sich in etwas zu verrennen, weil sich in dem Moment schlagartig die Gefühle für Dein Gegenüber geändert haben können. Wenn ich mir Deine weiteren Beiträge so durchlese, ziehe ich für mich den Schluss, dass dieser Mann wert auf Dich als Freundin legt, weil ihr gut reden könnt, leider nicht mehr. Die Bettsache war etwas einmaliges, ein Ausrutscher. Du wirst ihn erst gar nicht vor die Wahl stellen müssen, weil er seine längst getroffen hat.
Ein gut gemeinter Rat: Versteif Dich lieber nicht darauf, dass mehr aus euch wird. Mach Dich lieber schon mit dem Gedanken vertraut, dass ihr Freunde seid und bleibt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. August 2010 um 14:51
In Antwort auf jaana_11887320

Ok...
...

10jährige beziehung: mann von sehen her gekannt und toll gefunden, aber nie geredet. irgendwann abends in einer kneipe getroffen, geredet, mit nach hause genommen, ins bett gestiegen....und nie wieder gegangen bzw. nach 10 jahre freundschaftlich getrennt.

6jährige beziehung: übers internet kennengelernt....beim zweiten date ins bett gegangen...

aktuelle beziehung und ehe: übers internet kennengelernt, beim dritten date ins bett, 11 monate später heiratsanstrag, 6 monate später geheiratet

Du kleines LUDER, Du...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. August 2010 um 14:56
In Antwort auf nastassja1212

Du kleines LUDER, Du...


gerne! ich stehe dazu...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook