Home / Forum / Liebe & Beziehung / Nur eine Bettgeschichte? Habe mir doch mehr erhofft..

Nur eine Bettgeschichte? Habe mir doch mehr erhofft..

9. Juli 2009 um 22:44 Letzte Antwort: 10. Juli 2009 um 18:37

Habe vor 2 Monaten einen Mann auf einer Party kennengelernt und war dann leider irgendwann auch ziemlich betrunken. Binn mit ihm nach hause gegangen und habe mit ihm geschlafen. Das Verrückte ist, dass ich mir danach geschworen habe, ihn nie wieder zu sehen, weil er der Bruder eines Freundes ist und ich mich für unseren ONS so vor mir selbst geschämt habe.
Habe mich dann aber doch noch mit ihm getroffen, um sicher zu gehen, dass er nichts weitererzählt. Und er war total lieb und süß.. Seitdem treffen wir uns auch regelmäßig und ich habe ihm auch gesagt, dass ich nicht nur seine Bettgeschichte sein will. Er meinte, dass es ihm nicht nur um Sex geht, dass er mich respektiert ABER dass wir eben kein Paar sind. Und ich bin natürlich so blöde und naiv, dass ich mir von Anfang an mehr erhofft habe.. Denke ständig an ihn und bin so traurig, wenn er sich mal nicht meldet.
Als er auch noch meinte, dass es ihn nicht stören würde, wenn ich irgendwann einen anderen Mann kennen lerne, hat das ziemlich weh getan. Zuerst sagt er, dass es ihm nicht nur um Sex geht, das heißt ja wohl dass er mich auch als Menschen mag ,und dann sagt er sowas Wieso bin ich nur so eine blöde Kuh, die sich auf sowas einlässt? Ist doch jetzt schon klar, wer sich am Ende die Augen aus dem Kopf heult, wenn das mit uns mal vorbei ist.. Und wer weiß, wann das ist.. Alles blöd Kann das irgendjemand nachvollziehen??

Mehr lesen

10. Juli 2009 um 9:41

Es gehören immer zwei dazu,
schluss ist,
wenn a) es ihm keinen spaß mehr macht
wenn b) du nicht weiter mitmachst

a) tut weh und der respekt vor dir selber wird nicht besonders sein
b) tut auch weh, aber du hast vor dir und deiner entscheidung selber respekt.

wir machen alle fehler, aus denen wir (bestenfalls) lernen. die konsequenzen sind immer schmerzhaft, aber da muss jeder durch

ist leider so

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
10. Juli 2009 um 18:18

Ja, sollte mir wohl besser keine Illusionen machen..
Das habe ich ja schon die ganzen letzten 2 Monate gemacht, und es ging mir so schlecht dabei.. Werde ihm sagen, dass ich nicht abgebrüht genug für eine Bettgeschichte bin, und dass es mir weh tut einfach nur irgendeine für ihn zu sein, mit der er halt hin und wieder Sex hat. Dabei wusste ichs doch von Anfang an, ich blöde Nuss
Er war so kalt zu mir gestern, das ist das Herzeleid nicht wert. Hoffe nur, dass ich das Richtige mache..

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
10. Juli 2009 um 18:37

Eigentlich komische Frage, ob du das richtige machst.
du spürst doch sowieso schon, dass es dir was ausmacht, nur Betthäschen zu sein, du hast von anfang an Bedenken gehabt, dass das mit dem ONS der richtige Einstieg war.....Ich komm nicht drum rum, den blöden Satz zu sagen - verlass dich auf dein Bauchgefühl und vertrau drauf, dass das nix wird. Jegliches Hineininterpretieren und hoffen, dass er dir seine Liebe gestehen wird, verlängert dein Leiden nur. Auch der Satz, ihm machts nix aus, wenn du nen anderen Mann kennenlernst. Kann er es dir noch deutlicher sagen? Eigentlich nicht oder.
Sei mal egoistisch, gesteh dir ein, dass dies ein Griff ins Klo war und lass die rumsexerei, wenn du dadurch tiefere Gefühle für ihn empfindest.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Noch mehr Inspiration?
pinterest