Home / Forum / Liebe & Beziehung / Nur eine Affaire Für Ihn

Nur eine Affaire Für Ihn

9. Juli 2010 um 1:57

Hallo Ihr Lieben.......
Also habe kürzlich ein affaire seit ca 1 monat mit jemanden den ich seit einem halben Jahr kenne,Ich anfangs abgeblockt habe er aber nie locker gelassen hat...Zu seiner Person! Ein Macho Typ,viel Geld,und mit Sicherheit viele Frauengeschichten.....!!
Deswegen war für mich auch nicht mehr drinn als nur eine Affaire..!MIttlerweile frage ich mich ob es aber wirklich ein Affaire ist und ob sein Verhalten dafür üblich ist! Also nach unseren Treffen meldet er sich direkt fragt wie es mir geht und was ich mache etc.Letztens habe Ich bei Ihm geschlafen und er sagte das wir zusammen am nächsten Tag zu seinen Eltern fahren da er da auch noch was erledigen muss..habe mich gefragt wofür? vorallem da er auch Ausländer ist und das ist es ja strenger...! Okay am nächsten Morgen habe ich mitbekommen wie er mich im Schlaf toatal zufrieden beobachtet..!Ihm ist morgens dann geschäfltich was dazwischen gekommen und ist dann früh raus und hatte mich alleine in seiner Wohnung gelassen..BIn dann nahause..Er rief auch wieder öfter an da er mich nicht erreichen konnte ob alles okay ist..!! >Gut jetzt hat er sich zwei Tage auch nicht gemeldet...! Jedenfalls finde ich es eigentl auch okay und ich melde mich auch nicht da ich es lockere sehen will..dennoch merke ich das ich oft an ihn denken muss ihn sogar bischen vermisse....und frage mich was das überhaupt dann ist zwischen uns!!!! Und was sein verhalten denn zu bedeuten hat?

Mehr lesen

9. Juli 2010 um 2:24

......
Ich verhüte natürlich...Zu den Fraungeschichten sicher bin Ich mir natürlich auch nicht 100 pro..........

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juli 2010 um 10:09

Also-
alles nur taktik von ihm oder wie??? und alles extra insziniert ?
mit den eltern und mich beim schlaf zu beobachten oder wie soll ich das verstehen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juli 2010 um 10:19

Wie meine Vorredner schon sagten
er weiß genau,wie er Dich halten kann, Dich einwickelt. Ich bin sicher,der wußte schon, daß er nicht mit Dir zu seinen Elztern fährt,als er es Dir vorgeschlagen hat, er hat es nie vor gehabt.Doch Du glaubst durch so ein Gelaber, daß er mehr für Dich empfindet. Ich frage mich imemr wieder, wieso Frauen so leicht auf solche Typen herein fallen.Was ist denn so faszinierend daran??? Ich versteh es nicht....Reciht es, wenn Mann nur schön labert???Was Mann tut, ist doch viel wichtiger, oder etwa doch nicht??? Worte sind doch Schall udn Rauch...aber Frau legt anscheinend mehr Wert darauf.
Paß nur auf,daß Du Dich nicht ganz in ihn verliebst, denn dann kann er noch mehr mit Dir spielen.
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juli 2010 um 10:33
In Antwort auf hector_12080339

Wie meine Vorredner schon sagten
er weiß genau,wie er Dich halten kann, Dich einwickelt. Ich bin sicher,der wußte schon, daß er nicht mit Dir zu seinen Elztern fährt,als er es Dir vorgeschlagen hat, er hat es nie vor gehabt.Doch Du glaubst durch so ein Gelaber, daß er mehr für Dich empfindet. Ich frage mich imemr wieder, wieso Frauen so leicht auf solche Typen herein fallen.Was ist denn so faszinierend daran??? Ich versteh es nicht....Reciht es, wenn Mann nur schön labert???Was Mann tut, ist doch viel wichtiger, oder etwa doch nicht??? Worte sind doch Schall udn Rauch...aber Frau legt anscheinend mehr Wert darauf.
Paß nur auf,daß Du Dich nicht ganz in ihn verliebst, denn dann kann er noch mehr mit Dir spielen.
LG

Also
enzntchieden überhaupt für diese Affaire habe ich mich weil ich wirklich davor ziemlich schlechte Efahrungen gesammelt habe was Männer angeht von denen Ich eigentl mehr wollte.......Habe dann gemerkt im Moment habe ich nicht Lust auf was festes...eher auf was lockeres..!!! Auch wenn ich sowas noch nie hatte...!Ja und irgendwie merk ich leider das ich an ihn denke vlt ist es wirklich gefährlich für mich und habe auch ehrlich gesagt bischen Angst das da mehr wird..Möchte deswegen auch ein bischen Distanz und dann auch nicht sowas von ihm hören..weiss aber auch nicht genau wie ich da eine Distanz aufbauen kann um mich selber zu schützen und geht sowwas überhaupt?? Hmmmm es kann wirklich sein das das alles extra gesagt ist Ich weiss es nicht...!Jedenfalls als er es sagte habe ich nur gedacht hähhhhh warum erzählt er denn jetzt sowas und das ich da auch gar nicht hin will.... aber viel mehr dazu habe ich ihm nicht gesagt...! Ich will nicht das er mir so Sachen sagt....!!! Um mich zu halten oder so....Wie mache ich ihm denn jetzt klar das Ich sein Gelaber durschaut habe und er es lassen soll?? Soll ich etwa auch so tun als ob er mehr ist für mich und den Spiess umdrehen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juli 2010 um 13:58

Finds immer wieder lustig...
wie sich Frauen gegenseitig alles versuchen zu vermiesen.
Mein Rat: Genieße die Zeit! Du hast selber gesagt, dass du im Augenblick nichts Festes möchtest...dann lass es doch einfach laufen. Und wenn er dich zufrieden beobachtet dann vielleicht einfach nur deshalb weil er zufrieden IST (und zwar ohne Hintergedanken!!!). Was ich durch meine Affäre gelernt habe ist, mir nicht seinen Kopf zu zerbrechen. Alles was MIR gut tut mache ich, dass was ich nicht will, lasse ich, bin da ganz egoistisch und du wirst schon merken, wann bei dir dieser Zeitpunkt erreicht ist und ob du weiterhin eine Affäre haben möchtest oder doch lieber eine Beziehung...und dann kannst du ihn ja fragen und je nach Antwort entschöeiden. Und wie schon oben kurz angesprochen: lass dich auf keinen Fall runterziehen oder dir alles madig machen...ich bin mit meiner Intuition oder auch Interpretation einer Situation ein paar wenige Male auf die Schnauze gefallen aber glücklicherweise hatte das Bauchgefühl meistens doch recht ! Grüßle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juli 2010 um 15:25

Also
irgendwie verstehe ich euch alle nicht so richtig.

Wenn der Kerl viele Frauengeschichten hatte, dann ist das doch nichts schlechtes. Wie du schon selbst gesagt hast. Mach einfach das was dir gefällt und worauf du keine Lust hast lässt du eben bleiben. Man muss sich nicht immer gleich für schwarz oder weiß entscheiden. Das passiert schon irgendwann von alleine.
Für mich hört sich deine Geschichte nach einer angenehmen Affaire an. Genieß die Zeit! Wenn du merkst, dass du mehr als nur Affaire willst, dann kannst du ihn ja einfach fragen wie es bei ihm aussieht. Wenn ja, dann is ja gut und wenn nein, dann war es trotzdem eine schöne Zeit.
Wenn ich ein Mädel kennen lern, dann frage ich mich ja auch nicht gleich, ob ich die mal heiraten würde (schließlich kenne ich sie ja noch lange nicht gut genug). Wo bliebt denn da die Entspannung und das Genießen?

Stell dir mal vor, der Kerl hat sich in dich verliebt. Wie würdest du ihm (und dir) Unrecht tun, ihn nur wegen seiner Vergangenheit abzulehnen? Ich meine, trotz den vielen Affairen ist er ja noch ein Mensch mit ganz normalen Gefühlen.
Wenn du Angst davor hast verletzt zu werden, dann ist das ein grundsätzliches Problem. Viele Beziehungen haben irgendwann ein Ende. Die einen früher und die anderen später und bei den wenigsten ist das ein schönes Ende. Also wenn man sich mit dem anderen Geschlecht - oder eben eiinem Partner - einlässt, dann ist das ein ganz normales Risiko.

Schau, dass du weiterhin klar denken kannst und dir nichts einredest. Ansonsten genießen und dir nicht so viele Gedanken darüber machen.

Viel Spaß

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juli 2010 um 21:31
In Antwort auf angela_12264585

Finds immer wieder lustig...
wie sich Frauen gegenseitig alles versuchen zu vermiesen.
Mein Rat: Genieße die Zeit! Du hast selber gesagt, dass du im Augenblick nichts Festes möchtest...dann lass es doch einfach laufen. Und wenn er dich zufrieden beobachtet dann vielleicht einfach nur deshalb weil er zufrieden IST (und zwar ohne Hintergedanken!!!). Was ich durch meine Affäre gelernt habe ist, mir nicht seinen Kopf zu zerbrechen. Alles was MIR gut tut mache ich, dass was ich nicht will, lasse ich, bin da ganz egoistisch und du wirst schon merken, wann bei dir dieser Zeitpunkt erreicht ist und ob du weiterhin eine Affäre haben möchtest oder doch lieber eine Beziehung...und dann kannst du ihn ja fragen und je nach Antwort entschöeiden. Und wie schon oben kurz angesprochen: lass dich auf keinen Fall runterziehen oder dir alles madig machen...ich bin mit meiner Intuition oder auch Interpretation einer Situation ein paar wenige Male auf die Schnauze gefallen aber glücklicherweise hatte das Bauchgefühl meistens doch recht ! Grüßle

Danke an die Zwei längeren Beiträge......
Also ihr habt es schon richtig erkannt...habe hier bestimmt nicht den Tread reingeschrieben um zu lesen das die Einstellung ne Affaire zu haben dumm ist oder Ich mir geschlechtskrankheiten einhole sowie das alels was er macht nur Taktik ist.....!!! Ich habe mich für diese Affaire entschieden bestimmt nicht weil ich es nötig habe sondern einfach weil ich Lust drauf hatte....und ich ihn attraktiv und auch nett finde...!!! Klar Gedanken mache ich mic hwahrscheinlich einige darüber weil ich noch nie ewine hatte...!!! Es ist nicht so das wir es ausgemacht haben das es eine Affaire zwischen uns ist....Ich hatte ihn mal deutlich gefargt was er will nur einmal sex oder eine Affaire? er meinte zunächst Affaire...ein Tag darauf bekam ich eine Sms von ihm warum ich ihm nur zwei Sachen zur Auswahl gab? Und meinte er schaut was draus wird..und es ist auch so okay für mich.....! Aber hier wirklich lesen zu müssen das er wolh "sein buch" zum Thema wie koche ich sie weich Taktiken in sachen Affairen" gut gelesen hat wollte Ich mit Sicherheit nicht hier höre.....Ich habe mich dafür entschieden und nach einem rat gefragt und nicht um eine Meinung das meine Entscheidung mit Ihm falsch ist
Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen