Forum / Liebe & Beziehung

Nur ein Kumpel

Letzte Nachricht: 7. Mai 2004 um 13:01
A
an0N_1248089799z
06.05.04 um 18:51

Hi @ll

Ich habe einen besten Kumpel. Einem dem frau wirklich alles erzählen kann. Nun letztes Jahr, wir waren beide betrunken, sind wir in der Kiste gelandet. Hatten aber nicht miteinander geschlafen. Gut, hatten drüber geredet und er hatte jegliche Gefühle abgestritten. genau wie ich...
Es kam wie es kommen mußte, er redete nicht mehr mit.
Irgendwann hatte er sich wieder gefangen. Im April fuhren wir mit Freunden in den Urlaub. Schon in der ersten Nacht passierte es wieder und in der darauffolgenden auch
Mmmm, mittlerweile konnten wir es dem anderen und auch uns selbst nicht mehr verleugnen, dass wir was voneinander wollten.
Ich meinte nur noch, dass wir drüber reden müssen und das taten wir auch.
Wir haben uns für die Freundschaft und damit gegen die Beziehung entschieden, aus Angst einander zu verlieren.

Was meint ihr so dazu! Mich interessiert ma die Meinung von Außenstehenden. Und ist es jetzt nicht eigentlich normal, dass man so eine Art Liebeskummer durchmacht, denn zu machnen Zeiten sehne ich mich schon nach ihm.

Mehr lesen

H
hala_12908004
06.05.04 um 19:49

Macht es doch nicht so kompliziert...
warum wollt ihr denn nicht zusammen sein?? Sowas ist doch total toll.. wenn du ihn liebst und er dich, dann solltet ihr das aufjedenfall mal miteinander versuche.. ich würde es so machen

gruß kleines86

Gefällt mir

M
mollie_12520670
07.05.04 um 1:08

Schade...
...find ichs immer mitzubekommen,wenn leute gute freundschaften für ein bischen sex kaputt machen.die meisten solcher beziehungen gehn eh bald in die brüche und mit der freundschaft ist es auch vorbei.wenn er dir als mensch viel bedeutet,würd ichs lassen.manchmal ist es halt schwierig,verliebtheit und tiefe freundschaft auseineanderzuhalten,wenn es sich um frau+mann handelt.ich habe auch einen guten freund,für den ich zwischenzeitlich mehr zu empfinden glaubte,habs aber ganz für mich behalten und bin jetzt auch sehr froh drüber.
lg
mila

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

J
jaana_11887320
07.05.04 um 13:01
In Antwort auf mollie_12520670

Schade...
...find ichs immer mitzubekommen,wenn leute gute freundschaften für ein bischen sex kaputt machen.die meisten solcher beziehungen gehn eh bald in die brüche und mit der freundschaft ist es auch vorbei.wenn er dir als mensch viel bedeutet,würd ichs lassen.manchmal ist es halt schwierig,verliebtheit und tiefe freundschaft auseineanderzuhalten,wenn es sich um frau+mann handelt.ich habe auch einen guten freund,für den ich zwischenzeitlich mehr zu empfinden glaubte,habs aber ganz für mich behalten und bin jetzt auch sehr froh drüber.
lg
mila

Ich sehe das anders...
...eine beständige beziehung hat als fundament eine freundschaft und nicht verliebtsein oder sex.

mein schatz ist auch mein bester freund, sonst hätte die beziehung keinen sinn und warum nicht mit der freundschaft beginnen und dann eine beziehung daraus machen, wenn liebe im spiel ist?

liebe grüße

tigerle

Gefällt mir